8 Dinge, die Apple zu den neuen MacBook Pros hinzugefügt hat

MacBook-Pro-Tastatur-1

Wir sehen und debattieren viel über das neue Apple MacBook Pro, und während für viele Benutzer und Medien dieses neue Team geringfügige Änderungen im Vergleich zu dem, was es tatsächlich hinzufügen könnte, hinzufügt, ist dieses Team für viele andere eine totale Änderung für eine Reihe von Computern, die dies haben erhielt das Adjektiv "neues MacBook Pro". Vor ein paar Stunden hat sich mein Kollege Jose Alfocea getroffen 8 Dinge, die Apple geladen hat in diesem neuen MacBook Pro, das am 27. Oktober vorgestellt wurde Lassen Sie uns 8 Dinge sehen, die Apple in diesem neuen Team erheblich hinzugefügt oder verbessert hat.

Es ist logisch, dass wir aus heiterem Himmel gewisse Zweifel an einigen Schlüsselthemen wie der Frage der Häfen haben, aber dies ist etwas, das wir bereits bei früheren Gelegenheiten erörtert haben, und es ist ein notwendiger Schritt, um mit der Implementierung der Dienste von fortzufahren Wolke. Auf jeden Fall Wir werden diese 8 Nachrichten sehen, obwohl die Liste viel länger ist.

Beginnen wir mit dem Prozessor und der GPU

Ok, dies ist ein Schritt, den wir für die neuen Geräte eines Unternehmens als obligatorisch betrachten können, und Apple muss die Beziehungen zu Intel in dieser Hinsicht verbessern, um diese Änderungen früher vornehmen zu können. Das neue MacBook Pro ist mit Hochleistungsprozessoren schneller und leistungsstärker als zuvor. Die 15-Zoll-Modelle verfügen über eine leistungsstarke Radeon Pro-GPU, die die Grafikgeschwindigkeit gegenüber der vorherigen Generation um bis zu 130% verbessert. Es ist 14 Nanometer groß und bietet bis zum 2,5-fachen der Leistung pro Watt. Dank 64 MB integriertem DRAM-Speicher läuft die Grafik des 13-Zoll-Modells bis zu 103% schneller als zuvor.

MacBook-Bildschirm

Der Bildschirm ist 67% heller

In diesem Sinne hat Apple hervorragende Arbeit geleistet und das neue MacBook Pro Retina fügt den Bildschirm mit der höchsten Farbe und Helligkeit hinzu, die jemals in einem Mac-Laptop zu sehen war. Ohne dieses Gerät tatsächlich zu testen und es vor uns zu haben, um diese Änderung zu beobachten, ist das Der Bildschirm ist für alle Macs und mehr unerlässlich, wenn wir ihn außerhalb des Büros verwenden möchten. In diesem Fall scheint die Verbesserung bei einem 15,4-Zoll-Bildschirm mit LED-Hintergrundbeleuchtung und IPS-Technologie erheblich zu sein. 2.880 x 1.800 native Auflösung bei 220 Pixel pro Zoll und 13,3 Zoll native Auflösung von 2.560 x 1.600 bei 227 Pixel pro Zoll.

Abmessungen und Gewicht

Dies ist eine weitere Neuheit dieses neuen Apple-Teams. Wir stehen vor einem Team, das die Abmessungen wirklich reduziert hat und dessen Gewicht im Fall des 13-Zoll-MacBook Pro wirklich spektakulär ist. Bei den 13-Zoll-Modellen haben wir folgende Maße:

  • Höhe: 1,49 cm
  • Breite: 30,41 ''
  • Tiefe: 21,24 cm
  • Gewicht 1,37 kg

Für 15 Zoll Modell

  • Höhe: 1,55 cm
  • Breite: 34,93 ''
  • Tiefe: 24,07 cm
  • Gewicht 1,83 kg

Apple selbst begann, die Maße dieses neuen MacBook Pro mit einem MacBook Air zu vergleichen, und es war klar, dass Die neue Ausstattung ist in der 13-Zoll-Version kleiner. Dies ist zweifellos ein Aspekt, der berücksichtigt werden muss, wenn wir über die Mobilität dieser Teams nachdenken.

MacBook-Lautsprecher

Neues Verbindungsscharnier für das Display

Dies, was a priori bei Macs als wenig wichtig erscheint, ist ein großer Fortschritt in Bezug auf die Möglichkeiten, das Set im Allgemeinen kleiner und dünner zu machen, und bietet dem Benutzer eine größere Haltbarkeit unter Berücksichtigung der Menge von Zeiten, in denen es uns gelingt, den Bildschirm unserer Geräte zu öffnen und zu schließen. Die Verbesserung ist zweifellos auf lange Sicht für den Benutzer selbst sehr interessant und beeinflusst direkt die Verbesserung des Designs.

Verbesserte Lautsprecher

Apple hat die Lautsprecher in diesem Computer komplett neu gestaltet, um den doppelten Dynamikbereich und bis zu 58% mehr Lautstärke als in der Vorgängerversion mit 2,5-mal stärkerem Bass zu bieten. Diese neuen Lautsprecher werden direkt an die Stromversorgung angeschlossen und erreichen so die dreifache maximale Leistung. In diesem Sinne ist es für diejenigen, die Musik komponieren, mischen oder Videos direkt bearbeiten, eine Neuheit, dies zu berücksichtigen.

Tastatur-MacBook-Pro

Die neue Schmetterlingstastatur

Ja, und trotz der Tatsache, dass diese Tastatur oder zumindest die erste Generation im 12-Zoll-MacBook enthalten ist, Dieses MacBook Pro Retina fügt die zweite Generation hinzu. Diese Tastatur ist mit der Nutzungsdauer viel besser, daher kann es für uns zunächst schwierig sein, sich daran anzupassen. Sobald Sie sich jedoch an die Tastatur angepasst haben, ist es schwierig, zu den übrigen herkömmlichen Tastaturen zurückzukehren. Apple erklärt, dass dieses neue Tastaturmodell den Komfort und die Reaktionsgeschwindigkeit beim Tippen verbessert.

Größere Größe für das Trackpad

Das neue MacBook Pro ist auf den professionellen Bereich ausgerichtet. Daher ist es wichtig, vor den Berührungen ein breites und effektives Trackpad zu haben, um uns bei den täglichen Aufgaben zu unterstützen. Diesmal fügt Apple hinzu ein Trackpad, das doppelt so groß ist wie die vorherige GenerationIn Anbetracht der Tatsache, dass die allgemeine Größe des Geräts (im Fall des 13-Zoll-Modells) immer noch kleiner ist als die eines MacBook Air, scheint es uns eine Neuheit zu sein, dies hervorzuheben.

MacBook-Pro-1

Die neue Touch Bar und Touch ID

Natürlich können wir zwei der wichtigsten Neuheiten dieses neuen Mac nicht außer Acht lassen. Touch Bar und Touch ID Fingerabdrucksensor. Bei dieser Gelegenheit haben wir die beiden Neuheiten zusammengefügt und die Möglichkeit, die berühmte Touch-Leiste zu berühren oder die Touch-ID zu verwenden, ist das einzige, was uns davon überzeugt, dass es für die Benutzer dieser Teams etwas wirklich Interessantes und Produktives ist. Wir werden auch nicht auf diese beiden Neuheiten eingehen, da wir alle mehr oder weniger klar haben, dass die Touch-Leiste die benötigten Werkzeuge zur Hand hat, abhängig von der Aufgabe, die wir auf dem Mac ausführen. Auf einem Mac und der Aufgabe von Die Anmeldung in unseren Konten wird zweifellos viel einfacher, zusätzlich dazu, dass Sie Anwendungskäufe tätigen können und andere.

Wie Sie sehen können, haben wir andere wichtige Neuigkeiten beiseite gelegt, wie die Ankunft von USB C-Anschlüssen, Thunderbolt 3, die Möglichkeit, zwischen zwei Farboberflächen zu wählen, die Verbesserung der Batterie und des Verbrauchs der Geräte sowie des restlichen internen Hardwarekomponenten, die für dieses MacBook Pro Retina brandneu sind. Bestimmt Es geht nicht darum, jemanden vom Kauf oder Nicht-Kauf dieses Geräts zu überzeugenEs geht darum, es zu kaufen, wenn wir wirklich alle diese Verbesserungen umsetzen müssen und wenn wir mit dem hohen Preis zufrieden sind, den sie haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.