Aktivieren Sie Continuity auf Macs ohne Bluetooth 4.0 LE

Continuity-Enable-Mac-Bluetooth-unterstützt

Wie Sie alle wissen, ist Continuity ein neuer Name, den Apple einer Reihe von Funktionen in OS X Yosemite gegeben hat. Eine davon und vielleicht die auffälligste ist Hand-Off Folgen Sie den anstehenden Arbeiten oder Aufgaben auf Ihrem iOS-Gerät direkt auf Ihrem Mac oder umgekehrt. Dies ist sehr nützlich, wenn wir beispielsweise auf dem Heimweg beginnen, eine E-Mail zu schreiben, und wenn wir ankommen, möchten wir sie auf dem Mac fortsetzen, um mehr Komfort zu bieten, oder Ihre Lieblingsanwendungen in einem anderen Bereich verwenden, sei es Zahlen, Karten, Nachrichten ... die Bereitschaft der Entwickler, diese in naher Zukunft in ihre Anwendungen zu integrieren.

VORHERIGE SCHRITTE

Wir haben jedoch einen negativen Aspekt bei dieser großartigen Eingliederung in das System, und das ist es Nicht alle Macs sind eingabekompatibelMit anderen Worten, diejenigen, die nicht über Version 4.0 Low Energy des Bluetooth-Protokolls verfügen, können diese Funktionalität bis jetzt nicht aktivieren.

Ich hebe das "bisherige" hervor, weil es dank eines Projekts in Github möglich war, eine Art Tutorial zu erstellen, in dem einige Schritte aufgeführt sind, denen zu folgen ist in der Lage sein, es auf diesen Mac zu aktivieren die diese Funktion nicht verwenden sollen. Hier ist die Liste der Macs, für deren Aktivierung eine Hardwareänderung erforderlich ist, mit Ausnahme des 2011 MacBook Air und des 2011 Mac mini, die nicht aktualisiert werden müssen. Es ist jedoch erforderlich, das Tool anzuwenden und den Anweisungen zu folgen Schritte aus dem Tutorial notwendig, um es zu bekommen.

 

Continuity-Enable-Mac-Bluetooth-unterstützt-2

Das erste wäre, das Tool von GitHub durch herunterzuladen von diesem Link Befolgen Sie die dort angegebenen Schritte, laden Sie die ZIP-Datei herunter und öffnen Sie sie. Doppelklicken Sie auf die Anwendung und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Ignorieren Sie die Meldung, um den Zugriff auf Eingabehilfen zu ermöglichen, falls diese angezeigt wird. Sobald der Aktivator heruntergeladen und ausgeführt wurde, geben wir das Administratorkennwort ein, damit alles für das Tutorial bereit bleibt.

Continuity-Enable-Mac-Bluetooth-unterstützt-1

Die Optionen, die wir sehen werden, sind die folgenden:

  • Kontinuität aktivieren: Startet den Aktivierungsprozess und führt Kompatibilitätstests durch.
  • Systemdiagnose: Startet die Kompatibilitätsdiagnose des Systems, auf dem es ausgeführt werden soll.
  • forceHack: Startet den Aktivierungsvorgang und überspringt die Kompatibilitätsprüfungen. (Es scheint, dass sie es in der letzten Beta2 des Aktivators entfernt haben).

Ab diesem Punkt beginnen wir mit dem Tutorial. Wenn der Aktivator in dieser Version geöffnet ist, muss der Kext, der im Grunde die Treiber sind, nicht mehr geändert werden, da die App dies direkt für Sie erledigt. Wenn Sie es andererseits zuvor versucht haben, müssen Sie in dieser Version diese Kext-Dateien in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzen, sodass Sie diese Schritte im Terminal des Computers ausführen müssen, bevor Sie den Aktivator ausführen ... Sie werden Suchen Sie das Terminal unter Dienstprogramme> Terminal:

  1. sudo nvram boot-args = »kext-dev-mode = 1 ″
  2. Starten Sie den Mac neu
  3. Löschen Sie die alten Kexte in / System / Library / Extensions /
  4. sudo kextcache -system-vorverknüpfter-kernel
  5. sudo kextcache -system-caches
  6. Reparieren Sie die Festplattenberechtigungen unter Dienstprogramme> Festplatten-Dienstprogramm
  7. Starten Sie den Mac neu
  8. Verwenden Sie KextDrop, um einige zu sichern
  9. sudo kextcache -system-vorverknüpfter-kernel
  10. sudo kextcache -system-caches
  11. Reparaturberechtigungen
  12. Starten Sie den Mac neu

Continuity-Enable-Mac-Bluetooth-unterstützt-3 Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist (wenn Sie bereits etwas ausprobiert haben, andernfalls beginnen wir hier), müssen Sie zunächst diese 0xED von diesem Link herunterladen und installieren:

Klicken Sie hier für Laden Sie die oxDE herunter.

Der nächste Schritt ist das Herunterladen und Installieren von KextDrop im Anwendungsordner über diesen Link:

Hier klicken, um Laden Sie KextDrop herunter

Continuity-Enable-Mac-Bluetooth-unterstützt-4

Der nächste Schritt besteht darin, die Berechtigungen des Teams in zu reparieren Anwendungen> Dienstprogramme> Festplatten-Dienstprogramm> Reparaturberechtigungen. Dann öffnen wir das Terminal und geben den folgenden Befehl ein:

sudo nvram boot-args = »kext-dev-mode = 1 ″

Dann starten wir den Computer neu. Sobald wir fertig sind, öffnen wir den Finder erneut und drücken CMD + Umschalt + G, um «Zum Ordner gehen» zu öffnen. Wir geben den folgenden Pfad ein:

/ System / Library / Extensions /

Continuity-Enable-Mac-Bluetooth-unterstützt-5

0xDE (Hexadezimal-Editor)

Kopieren Sie alle Dateien in diesem Ordner auf den Desktop und löschen Sie sie alle. Es wird auch empfohlen, eine zusätzliche Sicherung in einem anderen Ordner dieser beiden Dateien zu erstellen, falls diese benötigt werden:

  • IO80211Familie.kext
  • IOBluetoothFamily.kext

Jetzt werden wir im Terminal diese Befehle in der angegebenen Reihenfolge eingeben:

  1. sudo kextcache -system-vorverknüpfter-kernel
  2. sudo kextcache -system-caches
    MAC ZURÜCKSETZEN (Wi-Fi-Verbindung funktioniert nicht)
  3. ioreg -l | grep "board-id" | awk -F \ "'{print $ 4}'

Dies gibt ein ähnliches Ergebnis wie »Mac - 742912EFDBEE19B3» zurück, obwohl Ihr Ergebnis möglicherweise anders ist. Kopieren Sie dieses Ergebnis und schließen Sie das Terminal noch nicht.

Continuity-Enable-Mac-Bluetooth-unterstützt-6

Wir gehen zum Desktop und markieren die Datei IO80211Family.kext. Mit der rechten Maustaste (CMD + Klick) klicken wir auf Paketinhalt anzeigen. Wir gehen zu Inhalt> Plugins und wir werden den Vorgang mit der Datei AirPortBrcm4360.kext wiederholen, dh mit der rechten Maustaste klicken und den Paketinhalt anzeigen. Sobald wir uns darin befinden, gehen wir zu Inhalt> MacOs

In diesem Ordner klicken wir dann mit der rechten Maustaste auf AirPortBrcm4360 »Öffnen mit» .. Noch eine und wir werden oxDE wählen

. Continuity-Enable-Mac-Bluetooth-unterstützt-7

Im Suchfeld in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, wie Sie im Bild unten sehen können, wird nun der Suchbegriff »Mac-» (ohne Anführungszeichen) eingefügt. Es sollte ungefähr so ​​aussehen wie Mac-00BE6ED71E35EB86, diese Datei bearbeiten und alle Nummern im Namen löschen und die Nummern eingeben, die angezeigt wurden, als das Ergebnis einige Schritte höher im Terminal zurückgegeben wurde Achten Sie darauf, uns keine zu verlassenoder etwas falsch eingeben. Nach meinem Beispiel würde es so aussehen, Mac - 742912EFDBEE19B3, aber Ihr kann anders sein.

Continuity-Enable-Mac-Bluetooth-unterstützt-8

Wenn wir fertig sind, gehen wir innerhalb der Suche zum letzten Mac - (zum Beispiel Mac-2E6FAB96566FE58C) und wiederholen den Vorgang das Ergebnis vom Terminal zurücksetzen Genau wie zuvor, d. h. Mac - 00BE6ED71E35EB86.

Jetzt klicken wir auf IOBluetoothFamily.kext, Paketinhalt anzeigen und gehen zu Inhalt> MacOS und wiederholen den gleichen Vorgang wie bei der vorherigen Datei, dh klicken Sie mit der rechten Maustaste. Öffnen Sie mit und wählen Sie eine andere> oxDE. Jetzt betreten wir in der oberen Suchecke das MacBook Air, wo wir einen Codeblock wie diesen finden:

‘MacBookAir4,1»MacBookAir4,2»Macmini5,1»Macmini5,2»Macmini5,3’

Wir werden die Gerätenummern manuell ersetzen Damit sie so aussehen, ist es wichtig, darauf zu achten, dass keine Fehler gemacht werden:

‘MacBookAir1,1»MacBookAir1,1»Macmini1,1»Macmini1,1»Macmini1,1’

Wir werden den roten Knopf drücken und oxDE schließen

KEXTDROP

Ab hier verwenden wir KEXTDROP, das wir zuvor heruntergeladen haben. Wir werden die Datei IO80211Family.kext verwenden, die wir bereits geändert haben und Wir werden es auf KEXTDROP ziehen Drücken Sie dann Installieren.

Continuity-Enable-Mac-Bluetooth-unterstützt-9

Wir werden den Vorgang mit der geänderten Datei IOBluetoothFamily.kext wiederholen. Nachdem dies erledigt ist, kehren wir zum Terminal zurück und geben bis zum Ende die folgenden Befehle ein:

  1. sudo kextcache -system-pretinked-kernel An dieser Stelle sehen wir Nachrichten wie:
    kext-dev-mode erlaubt ungültige signatur -67061 0xFFFFFFFFFFFEFA0B für kext IOBluetoothFamily.kext kext-dev-mode erlaubt ungültige signatur -67061 0xFFFFFFFFFFFEFA0B für kext AirPortBrcm4360.kext
  2. sudo kextcache -system-caches
  3. nvram -p | grep "kext-dev-mode" | awk -F '=' '{print $ 2}'

Wir werden den Mac neu starten und Wir werden sicherstellen, dass wir Wi-Fi haben und Internetverbindung, wenn alles gut ging. Jetzt gehen wir zu Systemeinstellungen> Allgemein und aktivieren HandOff.

Continuity-Enable-Mac-Bluetooth-unterstützt-10

Wenn es nicht verfügbar ist, ist ein Fehler aufgetreten und es ist erforderlich, dass Sie Ihre ursprüngliche .kext-Datei wieder an ihren Platz zurücksetzen, daher die Sicherung der Dateien. Daher werden wir im Terminal Folgendes tun:

  1. sudo kextcache -system-vorverknüpfter-kernel
  2. sudo kextcache -system-caches

Wir beenden iCloud, indem wir uns sowohl auf unserem iOS-Gerät als auch auf dem Mac abmelden. Wir starten beide neu und melden uns dann wieder bei iCloud an. Wir werden Berechtigungen im Festplatten-Dienstprogramm reparieren.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

6 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Jordi Giménez sagte

    Guter Juan, was soll ich sagen ... nicht nur Forocoches hat diese Nachricht veröffentlicht, oder? Das zu sagen ist viel zu sagen, Kumpel.

    Grüße 😉

  2.   Solomon sagte

    Diese Aktivierung kann von einem Experten für Mac-Programmierung, einem einfachen Benutzer wie mir, durchgeführt werden. Lesen Sie einfach die folgenden Schritte. Ich bin in der Schwebe. Ich vergesse es besser und fahre ab Mitte 2011 mit meinem Mac fort.

  3.   Miguel Angel Juncos sagte

    Ich weiß nicht, ob die Nachrichten in Forocoches veröffentlicht wurden oder nicht (ich habe mir nicht die Mühe gemacht, sie anzusehen), aber ich versichere Ihnen, dass das Tutorial von mir getestet wurde, wobei die Bilder ursprünglich von mir hochgeladen und absolut vollständig von mir auf der Website geschrieben wurden Grundlage des englischen Tutorials aus den MacRumors-Foren, in denen es ursprünglich erschien. Aber ich sage Ihnen bereits, dass die Arbeit da ist und es überhaupt kein Short-Stick war.

    1.    Francisco cisco~~POS=HEADCOMP sagte

      Miguel, keine Sorge, die meisten von uns, die diesem Portal folgen, wissen, dass Sie mit Qualität arbeiten. Mein Rat ist daher, die Idioten zu ignorieren und weiterhin Informationen aus der Mac-Welt bereitzustellen, Grüße von Rep. Dom.

  4.   Tony sagte

    Und ich habe es versucht und einer der Schritte zum Neustart des Computers dauert eine halbe Stunde und startet nicht 😱😱😱😱

    1.    Samuel sagte

      Das gleiche ist mir passiert und ich musste formatieren ... 🙁 Ich weiß nicht, ob ich es falsch gemacht habe oder es schlecht erklärt ist. Ich habe eine Sicherungskopie der Treiber erstellt, aber wenn ich sie aus dem Ordner lösche, in dem sie sich befinden sollen, habe ich die beiden darin enthaltenen Befehle eingegeben. Zum Zeitpunkt des Starts erzählte er mir, dass tururú ...