Apple macht es wieder ... bricht im dritten Quartal Verkaufsrekorde

Rekord-Umsatz-Apfel-Q3-0

Apple hat bereits bestätigt auf Ihrer Finanzergebniskonferenz Das Unternehmen hat einen Gewinn von 49,6 Milliarden Dollar bei einem Nettogewinn von 10,7 Milliarden Dollar oder 1,85 Dollar pro Aktie (EPS) erzielt. Die Ergebnisse übertrafen die Schätzungen der Wall Street.

Dieser Rekord wurde dank des Rekordumsatzes mit Mac im dritten Quartal mit erreicht 4,8 Millionen verkaufte Einheiten und vor allem das iPhone mit 47,5 Millionen zusätzlich zum "erfolgreichen" Start der Apple Watch.

Finanzergebnisse-drittes Quartal 2015

Die Bruttomarge von Apple erreichte 39,7%. Wie auch immer, Apple schätzt Sie waren nicht sehr irregeführt worden Das Unternehmen erwartete einen Umsatz zwischen 46 und 48 Milliarden US-Dollar mit einer Bruttomarge zwischen 38.5 und 39.5 Prozent. Analysten erwarteten ihrerseits einen Umsatz von 49,31 Milliarden Euro.

Mittlerweile Apple-Chef Tim Cook, angegeben:

Wir hatten ein unglaubliches Quartal mit Einkommen dank dem iPhone Bis zu 59 Prozent höher als im Vorjahr, zusammen mit starken Mac-Verkäufen, wurde ein Rekord bei den Service-Einnahmen erzielt, der hauptsächlich vom App Store und dem großartigen Start der Apple Watch getragen wurde. […] Die von Apple Music erzeugte Aufregung war erstaunlich Sie sind jetzt auch in iOS 9, OS X El Capitan und watchOS 2 integriert und werden diesen Herbst für Kunden freigegeben.

Luca MaestriApple Financial SVP sagte:

Im dritten Quartal unsere Wachstumsrate im Vergleich zu anderen Jahren beschleunigt ab dem ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2015, mit einem um bis zu 33 Prozent höheren Umsatz bei einem Ergebnis je Aktie von bis zu 45 Prozent […] Wir haben einen starken operativen Cashflow von 15 Milliarden erzielt und über unser Eigenkapitalrenditeprogramm mehr als 13 Milliarden Dollar an die Aktionäre zurückgegeben.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)