Wenn Apple "Hey Siri" auf dem Mac nicht offiziell zulässt, werden wir es aktivieren

Siri-macOS-SIERRA

Dank des neu veröffentlichten MacOS Sierra 10.12, das vor einigen Stunden weltweit eingeführt wurde, haben wir jetzt die Möglichkeit, Siri auf dem Mac aufzurufen. Die Wahrheit ist, dass diese neue Version des Mac-Betriebssystems uns mit der Ankunft des Apple-Assistenten auf Macs eine wichtige Information hinterlassen hat, aber wir waren überrascht, dass es nicht erlaubt war, sie direkt zu aktivieren, wie wir es in iOS unter watchOS tun oder in tvOS, laut mit dem «Hey Siri». Nun, heute werden wir einen kleinen Trick sehen, der es uns ermöglicht, diese Aktivierung des Assistenten über einen Sprachbefehl und all dies durchzuführen Sie müssen nichts von Dritten installieren oder zu viel berühreneinfach über die Eingabehilfen des Systems.

Der Trick besteht darin, das Diktat direkt anzupassen und von unserem Mac zu sprechen, der einen "Code" generiert, mit dem Siri aktiviert werden kann, ohne die Tastenkombination, das Symbol in der Menüleiste oder das Dock zu verwenden. Um zu beginnen, was wir tun werden, müssen wir auf die zugreifen Systemeinstellungen und klicken Sie auf Eingabehilfen. Dort müssen wir die Option "Diktatschlüsselwort aktivieren" aktivieren und dazu klicken wir auf Öffnen Sie die Diktateinstellungen das erscheint am unteren Rand des Fensters.

hey-siri-macos-sierra-1

Was wir jetzt tun werden, ist zu aktivieren, wenn wir es noch nicht getan haben die Option Erweitertes Diktat verwenden auf der Registerkarte Diktat Auf unserem Mac wird ein Download von 900 MB durchgeführt, um das Diktat verwenden zu können, ohne mit einem WiFi-Netzwerk verbunden sein zu müssen. Wenn Sie fertig sind, kehren wir zum Eingabehilfen-Menü und zurück Wir haben bereits die Möglichkeit, das Diktat-Schlüsselwort zu aktivieren. In diesem Abschnitt müssen wir das Wort schreiben, das Siri aktiviert, und obwohl es stimmt, dass Sie "Hey Siri" verwenden können, ist es ratsam, das Hey zu ändern (siehe Bild). für ein "Hey" oder ein "Hallo" Siri ... Dadurch werden nicht alle Geräte aktiviert, die diese Funktion unterstützen, wenn Sie sie laut aussprechen.

hey-siri-macos-sierra-3

Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, in dem wir das Schlüsselwort für das Diktat konfiguriert haben, müssen wir auswählen die Option "Erweiterte Befehle aktivieren" und klicken Sie auf "+", um unseren Sprachbefehl hinzuzufügen.

  • Wenn Sie sagen: Fügen Sie "Siri" hinzu
  • Während der Verwendung: Wählen Sie "Beliebige Anwendung".
  • Ausführen: Wählen Sie "Finder-Zeiten öffnen" und navigieren Sie durch den Ordner "Anwendungen", bis Sie die Siri-Anwendung finden

hey-siri-macos-sierra-4

Jetzt haben wir alles bereit, um Siri von unserem Mac aus genauso zu verwenden, wie wir es mit unseren iOS-Geräten, watchOS und anderen verwenden. Ja, in der Tat wir müssen uns daran erinnern, dass wir das "Hey Siri" in "Hey Siri" oder "Hello Siri" geändert haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

16 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Percy Salgado sagte

    Wie lauten die Standardeinstellungen für das Schreiben, um es insgesamt zu deaktivieren? Ich leite ein Bildungsnetzwerk

  2.   Isaac Farré Rico sagte

    Mein Macbook Pro von Anfang 2011 bietet keine Option zum Öffnen des Diktat-Einstellungsfensters

  3.   Anthony sagte

    Ich habe alles getan und trotzdem, wenn ich Hallo sage, tut Siri nichts

  4.   Guille sagte

    Es ist wahr, wenn Sie Hallo Siri sagen, kommt das Diktat nicht heraus

  5.   Sieger sagte

    Nun, ich habe es geschafft und es funktioniert perfekt. Sie müssen entfernen, wo Sie Computer setzen und hey setzen. Das Befolgen des Tutorials Schritt für Schritt funktioniert

  6.   Adrian Lijo Alvarez Platzhalterbild sagte

    Hallo, ich habe alle Schritte gemacht und ich sage "Hallo Siri" und es macht nichts. weil es sein kann?

    1.    Oscar A Pulido Acevedo sagte

      Adrian, hi.
      Wenn Sie das Gleiche getan haben, wie Jordi in diesem Artikel empfohlen hat, müssen Sie das Wort „Siri“ sagen, und die Anwendung wird aktiviert.
      Schönen Nachmittag ..

  7.   José sagte

    Hallo, sehr gutes praktisches Beispiel, es hat bei mir funktioniert, aber eine Frage, ob mein Mac in den vorherigen Zustand zurückkehren soll, dh ohne die vorgenommenen Änderungen vorzunehmen ... Ich mache rückgängig, was getan wurde, aber was heruntergeladen wurde, schadet nicht den Mac oder wo ich ihn löschen und zu 100% belassen kann. Ich werde es nicht tun, aber es ist zu wissen, wie ich vorgehen soll ... und ich schreibe es auf. Grüße und fantastische Website. Herzliche Glückwünsche.

    1.    Jordi Giménez sagte

      Hallo Josef,

      Der Download, den Sie auf dem Mac vornehmen, stammt von Apple und dient zum Diktieren. Machen Sie sich also keine Sorgen.

      Grüße

  8.   Hugo sagte

    Ich habe "hey" gesetzt und es funktioniert perfekt. Testen, ich habe Anwendungen geöffnet, E-Mails geschrieben, auf Facebook gepostet, nach Wetterdaten gefragt, ich habe viel gespielt und ich sehe, dass wir uns mit Frau Siri gut verstehen. 🙂

  9.   Luis sagte

    Danke vielmals!!! es funktioniert perfekt!

  10.   Juan Carlos sagte

    Ich habe alle Anweisungen befolgt und es hat nicht funktioniert. Ich sage Hallo Siri und nichts öffnet sich. Können Sie mir sagen, was passiert ist?

    1.    Oscar A Pulido Acevedo sagte

      Juan Carlos,
      Wenn Sie das Gleiche getan haben, wie Jordi in diesem Artikel empfohlen hat, müssen Sie das Wort „Siri“ sagen, und die Anwendung wird aktiviert.
      Schönen Nachmittag ..

  11.   Oscar A Pulido Acevedo sagte

    Juan Carlos, guten Morgen.
    Wenn Sie das Gleiche getan haben, wie Jordi in diesem Artikel empfohlen hat, müssen Sie das Wort "Siri" sagen, und die Anwendung wird aktiviert.

    Schönen Nachmittag ..

  12.   weiß sagte

    Juan Carlos, guten Morgen. Ich bin seit dem Sierra-Update Schritt für Schritt vorgegangen, um Siri zu aktivieren. Das Problem ist jedoch nicht nur, dass die Anwendung nicht funktioniert, sondern auch keinen Ton erkennt, weder bei der Aufnahme eines Videos mit Foto noch bei Audio mit Quicktime . In der Audioeingangsleiste ist alles aktiviert, aber Sie hören nichts, was zuvor perfekt funktioniert hat.
    Vielen Dank.

  13.   tvEk sagte

    Senden Sie Ihre Daten erneut an Apple.