Apple patentiert eine Titan-Texturierung für zukünftige MacBooks

MacBook Titanium

Apple hat gerade ein exklusives Verfahren zur Behandlung der Oberfläche von Objekten von patentiert Titanund erhält so ein spezielles Finish. Sie müssen also nicht sehr versiert sein, um zu wissen, was Cupertino vorhat.

Ich wäre nicht überrascht, wenn die Zukunft MacBook Pro wird ein Titangehäuse enthalten. Wenn das nächste MacBook Air den M1-Prozessor montiert, muss das MacBook Pro mit einem noch besseren Prozessor ausgestattet werden, oder mit "Premium" -Details wie einem Titangehäuse, um den Preisunterschied zu rechtfertigen.

Diese Woche wurde Apple mit einem neuen ausgezeichnet Lizenz Hier wird ein neues industrielles Verfahren für Objekte aus Titan erläutert, das diesen Teilen ein besonderes Finish verleiht.

Dieses Patent trägt den Titel "Titanteile mit polierter Oberflächentextur" und wurde vom US-Patent- und Markenamt erteilt. Es erklärt, wie verschiedene Geräte Titangehäuse mit einem Textur exklusiv

Eine "berührungsfreundliche" Textur für Titan

Titan Patent

Mit der im Patent beschriebenen Behandlung ist die Oberfläche des Titanteils weniger rau.

In dem Dokument erklärt Apple das Aluminium eloxiertwird in aktuellen MacBooks und iPads verwendet und ist nicht so hart oder haltbar wie Titan. Die Härte von Titan macht es jedoch "sehr schwer zu polieren", was bedeutet, dass es "ästhetisch unattraktiv" sein kann. Das Patent versucht, eine Lösung für dieses Problem zu finden, indem ein Bürsten-, Ätz- und chemischer Prozess beschrieben wird, um einem Stück Titan ein attraktiveres Aussehen zu verleihen.

Das Patent weist auch darauf hin, dass diese strukturierten Titanteile die Gehäuse für wären MacBooks, iPads, iPhones und Apple Watches. Apple hat Titangehäuse für eine kleine Anzahl von Produkten verwendet, wie zum Beispiel das PowerBook G4, das von 2001 bis 2003 erhältlich war. Apples erster Ausflug in Titangehäuse wurde durch Probleme wie Sprödigkeit, die zu Bruch führte, sowie leicht abblätternde Farbe behindert .

Heute ist das einzige Apple-Produkt, das ein Titangehäuse verwendet, das Apple-Uhr-AusgabeDies scheint dem durch das Patent beschriebenen exklusiven Finish viel näher zu sein als das Titan PowerBook G4. Wenn sie es in die Praxis umsetzen würden, wäre ein Titan-MacBook sicherlich leichter und härter als die aktuellen Aluminium-MacBook.

Der Nachteil ist, dass es auch wäre mehr caro. Wenn wir uns den Preisunterschied zwischen der normalen Apple Watch Series 6 aus Aluminium und der Apple Watch Series 6 Edition mit dem kleinen Titan ansehen, das für das Gehäuse einer Apple Watch benötigt wird, möchte ich nicht einmal darüber nachdenken, was ein MacBook tun würde Kosten Full Titanium 16 Inch Pro….


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.