Apple veröffentlicht macOS Big Sur 11.5 Beta 2 für Entwickler

MacOS Beta

Zwei Wochen später Nach einer überraschenden Veröffentlichung der ersten Beta von macOS 11.5 hat Apple die zweite Version für Entwickler freigegeben. Wenn Sie im Entwicklerprogramm eingeschrieben sind, sollte der OTA für die zweite Version von macOS Big Sur 11.5 Beta 2 bald erscheinen, falls dies nicht bereits geschehen ist. Sie können die Beta-Version auch von der herunterladen Apple-Entwickler-Website.

Vier Tage nach dem Eintreffen der ersten Beta 11.5 hat Apple macOS 11.4 mit einem Zero-Day-Sicherheitsfix, erweiterter GPU-Unterstützung und mehr für die Öffentlichkeit freigegeben. macOS 11.5 Beta 2 kommt mit dem Baunummer 20G5033c. In der ersten Beta-Version von macOS 11.5 wurden nicht viele neue Funktionen entdeckt, aber eine neue HomePod-Timer-Funktion wurde entdeckt, die mit der Home-App funktioniert und Macs und iOS-Geräte erreichen kann.

Obwohl wir immer sagen, dass es bei Betas am besten ist, sie auf einem sekundären Computer zu installieren, da dies passieren kann, hat Apple gezeigt, dass die Betas, die es startet, normalerweise sehr stabil sind. Aber wir sprechen von einem für Entwickler, also seien Sie vorsichtig, was Sie tun. Darüber hinaus wurde im Moment nichts Wichtiges hervorgehoben, um es zu spielen. Im Moment ist macOS Big Sur 11.5 Beta 2 eine Beta, die für Fehlerbehebungen und grundlegende Verbesserungen veröffentlicht wurde. Wir werden weiter nachfragen und untersuchen um zu sehen, was wir entdecken können.

Wenn Sie etwas Interessantes entdecken, nehmen wir es gerne in diesen oder spätere Artikel auf. Aber wie gesagt, haben wir im Moment nicht entdeckt nichts Neues, vor allem, weil es so neu ist, dass wir es kaum auf unsere Geräte heruntergeladen haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Ing. José Luis Fernández sagte

    Ausgezeichnete Initiative, ich bin ein Anhänger der neuesten Versionen und es hat nichts mehr gefehlt!