Apple bringt sein leistungsstärkstes SDK mit mehr als 4000 neuen APIs auf den Markt

Nach dem Antrittsvortrag am Montag im WWDCApple hat deutlich gemacht, dass die Entwickler dieses Jahr die beste Wette waren. Es ist die Gruppe, die die meisten Nachrichten und Anforderungen erfüllt hat und für die die meisten Nachrichten gezeigt wurden. Er hat seine herausgenommen SDK (Software Development Kit) ehrgeiziger seit der Unterbrechung der iOS-Plattform und am offensten für Dritte.

Swift

Es ist sicherlich einer der große Fortschritte des Unternehmens in Jahren, die Programmierung dem weniger Experten näher zu bringen und sie funktionaler zu machen. Sie haben die Syntax der Programmierung stark vereinfacht, sie haben sogar einige Methoden implementiert, damit der Code automatisch vervollständigt wird und wir die Ergebnisse in Echtzeit sehen können, während wir eine Codezeile entfernen oder hinzufügen. Es ist jetzt in verfügbar iBooks Shop Im Programmierhandbuch für Swift wird die Anzahl der Programmierer für iOS sicherlich von nun an exponentiell zunehmen. Dies ist das Forum, in dem wir mit diesen experimentieren können 4000 neue APIs dass Apple für Entwickler gestartet hat und das Ökosystem des Unternehmens ein wenig öffnet, um Tools zu implementieren, die es auf dieser Plattform bisher nicht gab.

650_1000_captura_de_pantalla_2014-06-02_a_la(s)_20.47.31

APIs für Dritte

Es ist eine der Anzeigen, die seitdem die größte Überraschung unter den Teilnehmern hervorgerufen hat Apfel Es war noch nie so sehr dafür, Anwendungen von Drittanbietern Macht zu verleihen, aber diesmal scheinen sie nachgegeben zu haben. Craig FederighiApples Senior Vice President für Software Engineering und der Mann, der am vergangenen Montag einen Großteil der Konferenz entwickelt hat, gaben bekannt, dass es sich um die größte Version von handelt iOS seit dem Start des Apple Store. Mit dieser Offenheit wollen sie die Kommunikation und Interaktion zwischen Anwendungen deutlich verbessern, was bisher recht selten war. Healthkit ist eines der Beispiele. Diese App fungiert als Plattform, auf der andere Anwendungen interagieren, dh durch Gesundheitskit Alle Anwendungen von Drittanbietern, die für die Quantifizierung oder Überwachung Ihrer Aktivität oder Ihrer physischen Daten zuständig sind, können diese Informationen zwischen ihnen austauschen, um eine Art "Gesundheitskarte" zu erstellen, und sie an andere Apps senden, z. B. an die der Mayo Clinic das ist verantwortlich für die Bewertung. Der Präsident und CEO dieser Klinik, John Noseworthy, erklärte: „Wir glauben, dass Apples Healthkit die Beziehung der Gesundheitsbranche zum Patienten revolutionieren wird"

Ein weiteres Beispiel, das während der Konferenz Aufmerksamkeit erregte, war die Umsetzung von "Widgets" im Benachrichtigungscenter. Wir konnten sehen, wie wir vom Benachrichtigungscenter aus Aktionen mit der eBay-App ausführen konnten. Es warnte uns, wenn ein Artikel, den wir im Anschluss hatten, gekauft werden sollte, falls wir bieten wollten, oder es zeigte uns, ob jemand dies getan hatte machte ein Gebot höher als unser Um es zu überwinden, um den Artikel zu nehmen, all dies ohne die Anwendung zu öffnen.

Screen-Shot-2014-06-02-at-19.54.50

Die andere große Neuigkeit war HomeKit, der Hausautomationsmanager. Dank dieser großen Anzahl von APIs können wir unsere Geräte an die elektronischen Geräte in unserem Haus anschließen und diese verwalten. Federighi sagte, dass wir dank dieser Fortschritte in der Lage sein werden, zu sagen Siri Wir gehen ins Bett und er kümmert sich darum, das Licht auszuschalten, die Türen zu verriegeln oder den Thermostat einzustellen. Von Philips aus feiern sie die Fortschritte, die ihnen sehr zugute kommen, und sein CEO, Eric Rondolat, erklärte: „Wir freuen uns, Teil dieses großen Schrittes in Richtung einer sicheren und integrierten Hausautomation zu sein.".

Videospiele auf mobilen Plattformen scheinen dank auch einen großen Qualitätssprung zu machen Metall, die neue Technologie, die von Apple entwickelt wurde und die verspricht (wie wir in der Präsentation der Jungs von sehen konnten Epic Games) höhere Bildqualität in Videospielen und bessere Leistung der in den Geräten vorhandenen Chips. Anscheinend erhöht es die Kommunikation zwischen der Hardware und der Software und beseitigt Hindernisse, so dass die Berechnung des Chips besser und schneller ist, wodurch Schnitte oder Sprünge im Bild vermieden werden, die Übergänge flüssiger werden und der Verbrauch des Prozessors reduziert werden kann.

Wir haben nicht mehr getan, als uns alle Neuigkeiten anzusehen, die Apple am Eröffnungstag des WWDC 2014. Bis zur endgültigen Fassung von iOS 8Im Herbst werden wir nicht alle diese APIs auf unseren Geräten zum Laufen bringen können, aber wir haben bereits eine große Gruppe von Programmierern, die hart arbeiten, damit wir am Starttag all diese Fortschritte genießen können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.