Apple veröffentlicht die endgültige Version von macOS 10.14.6 Mojave

MacOS Mojave HintergrundDie Jungs von Apple wollen macOS Mojave herunterfahren und sich auf macOS Catalina Betas konzentrieren. Vor ein paar Minuten hat Apple den veröffentlicht Es wird sicherlich die neueste Version von macOS Mojave sein, Version 10.14.6, nur eine Woche nach Beta 5.

Apple wird diese Version überstürzt haben, da es sich mit Ausnahme von Sicherheitsupdates um die letzte von Mojave handeln muss. Diejenigen, die sich aus irgendeinem Grund Zeit für ein Update auf Catalina nehmen, z. B. Anwendungen, die noch in 32 Bit ausgeführt werden, möchten, dass diese Version so flüssig wie möglich ist. Im Übrigen bringt diese Version die Sicherheitsverbesserungen und typische Fehlerkorrekturen, Folgendes ist mit eingeschlossen:

Um das Update manuell herunterzuladen, müssen Sie zu gehen Systemeinstellungen, zum Abschnitt Software-Update. Um eine Server-Sättigung zu vermeiden, veröffentlicht Apple Updates weltweit gestaffelt. Wenn Sie es nicht verfügbar sehen, warten Sie einige Minuten. Wenn wir die Versionshinweise von lesen macOS 10.14.6 Mojavefinden wir folgendes Detail:

  • Behebt ein Problem, das die Erstellung von a verhindert hat neue Bootcamp-Partition auf einem iMac oder Mac mini mit Fusion Drive.
  • Behebt ein Problem, das i verursachteUnterbrechungen beim Neustart des Systems.
  • Löse a Grafikproblem das geschah beim Verlassen des Ruhezustandes.
  • Behebt ein Problem, das verursacht wurde Der Bildschirm war schwarz beim Abspielen von Videos im Vollbildmodus auf einem Mac mini.
  • Verbessert die Zuverlässigkeit der Dateien mit SMB teilen.

MacOS Mojave 10.14.6 Update Damit erreicht Apple sein Ziel: eines der stabilsten Betriebssysteme zu sein. Das Update hat eine 2,5 GB durchschnittliche Größe. Wir empfehlen Ihnen, eine Backup vor der Installation, wie jedes relevante Update. Da es sich jedoch um die neueste Version von macOS Mojave handelt, bevorzugen viele Benutzer die Installation von Combo, das ist die Vollversion. Auf diese Weise sollte jede Datei, die aus irgendeinem Grund in den vorherigen Updates mit der Installation von Combo nicht installiert wurde, korrekt installiert werden.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   NA Drobus sagte

    Und wann ist es? Mit anderen Worten, warum nicht die Schriften datieren?