Apple wird die Liste der veralteten Macs nächsten Monat aktualisieren

Alter Mac Mini

Nächsten Monat, in ein paar Tagen, die Jungs von Cupertino Aktualisieren Sie die Liste der veralteten Mac-ModelleDarunter befinden sich mehrere Modelle von MacBook Pro, MacBook Air und Mac Mini. Wenn Apple mehrere Geräte in die Tasche veralteter Macs packt, erhalten sie keinen offiziellen Support mehr durch das Unternehmen, was uns dazu zwingt, eine Lösung für das Problem durch Dritte, Second-Hand-Läden zu finden oder über das Internet nach uns selbst zu suchen Ersatzteile.

Nächsten 31. DezemberDas 15-Zoll-MacBook Pro und das 2011-Zoll-MacBook Pro des gleichen Datums von Anfang 17 werden gleichzeitig vintage und veraltet sein, während das MacMini-Modell, das es ebenfalls in diese Liste schafft, das Modell von Mitte 2009 sein wird. Wenn wir über das MacBook Air sprechen, wird das 13-Zoll-Modell ab Mitte 2009 ebenfalls Teil der Liste der veralteten Macs.

Wenn Sie Fragen dazu haben, ob Ihr Mac weiterhin offiziellen Support von Apple erhält, Das in Cupertino ansässige Unternehmen bietet uns auf seiner Website an, eine Liste mit allen Computern, die danach klassifiziert sind, ob sie alt und / oder veraltet sind. Die Lebensdauer, die Apple seinen Geräten gewährt, beträgt 5 bis 7 Jahre. Bevor Sie im Falle eines Ausfalls keine Ersatzteile mehr anbieten, müssen Sie nach Ablauf dieser Frist zu anderen Kanälen gehen, um das Problem zu lösen.

In Kalifornien und der Türkei Apple ist gezwungen, diese Geräte als Vintage zu klassifizieren, da sie laut Gesetz verpflichtet sind, noch zwei Jahre, bis zu sieben, Unterstützung anzubieten, anstatt der üblichen fünf, die sie weltweit anbieten. Die neuesten Modelle für diese Liste waren das iPhone 4, das 2010-Zoll-MacBook Air von Ende 13, die Time Capsule sowie der AirPort Extreme der zweiten und dritten Generation.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.