Australien und Neuseeland starten Apple Black Friday und es gibt Rabatte für Macs

Wie jedes Jahr erhalten die ersten, die Black Friday-Rabatte erhalten, nach Breitengrad, Australien und Neuseeland genau wie beim Neujahr. In diesem Fall dient es aber als Referenz Besuchen Sie die Apple-Website in Australien mit ermäßigten Preisen, um herauszufinden, welche Angebote Apple im Rest der Welt machen wird. 

Trotzdem können wir nicht sagen, dass die Angebote in allen Ländern gleich sind, aber wir können eine kleine Vorstellung davon haben, was Apple uns in nur wenigen Stunden anbieten wird. Der Fall des Mac ist für uns und in diesem Fall der wichtigste Apple bietet in Australien eine Geschenkkarte im Wert von 210 US-Dollar für den Kauf einiger Macs an, und das ist das Maximum, das sie anbieten werden, abgesehen von dem Mac mini in diesem Angebot.

Für den Kauf eines Mac wird Apple uns also mit einer Geschenkkarte von 210 Dollar belohnen. Im Fall der Apple Watch finden wir eine Geschenkkarte von 35 Dollar. Bei einigen Modellen wie der Serie 1 bleibt der Rest jedoch außerhalb der Werbung in Australien und Neuseeland.

Wenn Sie die Angebote auf dem iPhone kennenlernen möchten, sagen Sie, dass das neue iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X in Australien und möglicherweise auf der ganzen Welt von der Werbung ausgeschlossen sind. Das passiert immer und kommt nicht wieder zu uns. Wir müssen noch einige Stunden warten, bis dieser Schwarze Freitag offiziell in unserem Land landet, da sich diese Angebote möglicherweise ändern. Klar erscheint, dass der Mac mini, das neue iPad Pro (10 und 12 Zoll), Apple TV und Apple Watch Series 3 wird nicht in diesen Angeboten enthalten sein. In wenigen Stunden wird der Schwarze Freitag offiziell in den USA, Kanada und Europa eintreffenWir werden die Angebote sehen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)