Batteriewechselprogramm für MacBook Pros 2016 und 2017

MacBook Pro Akku

Die Ersatzprogramme von Apple sind den Anwendern seiner Produkte gut bekannt. In diesem Fall hat ein Gerät, ein Teil oder ähnliches ein Problem bei der Herstellung und ist aus irgendeinem Grund defekt. Bei Apple öffnen sie ein sogenanntes Ersatzprogramm.

In diesem Fall handelt es sich bei dem von einem Problem betroffenen Gerät um ein 13-Zoll-MacBook Pro, insbesondere um Geräte, die zwischen 2016 und 2017 hergestellt wurden. Mit diesem Programm wird das Problem Ihres Mac, falls vorhanden, direkt gelöst, mit allen Verwaltungs-, Versand- und sonstige Kosten bezahlt. In diesen Fällen Für das Gerät ist keine Garantie erforderlich einfach wenn Sie im Support-Programm sind Nehmen Sie Kontakt mit Apple auf und sie kümmern sich um alles.

Wenn der Akku Ihres MacBook Pro 2016 oder 2017 nicht mehr als 1% auflädt

Die kleine Überschrift ist auch in diesem Artikel, den wir oben verlinken, mehr als klar. Eine Reihe von Schritten, die Sie ausführen können, wenn Ihr Mac in diesem Problem auftritt, werden detailliert beschrieben. Falls es nicht funktioniert, können oder müssen Sie einfach die angegebenen Schritte ausführen, um es zu lösen.

Eine sehr kleine Anzahl von Kunden mit MacBook Pro-Computern aus den Jahren 2016 und 2017 hatte ein Problem damit, dass der Akku nicht mehr als 1% aufgeladen wurde. Darüber hinaus zeigte der Batteriestatus dieser Geräte "Reparatur empfohlen" an. Wenn Ihr Batteriestatus Normal ist, ist er von diesem Problem nicht betroffen. Wenn Ihr MacBook Pro 2016 oder 2017 diese Verhaltensweisen aufweist, Wenden Sie sich an Apple um Ihre Batterie kostenlos zu ersetzen. Ihr Computer wird vor der Reparatur überprüft, um sicherzustellen, dass er die Anforderungen für einen kostenlosen Batteriewechsel erfüllt.

Die Geräte, die auf der Liste aufgeführt sind, um auf dieses kostenlose Batteriewechselprogramm zuzugreifen, sind:

  • MacBook Pro (13 Zoll, 2016, zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse)
  • MacBook Pro (13 Zoll, 2017, zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse)
  • MacBook Pro (13 Zoll, 2016, vier Thunderbolt 3-Anschlüsse)
  • MacBook Pro (13 Zoll, 2017, vier Thunderbolt 3-Anschlüsse)
  • MacBook Pro (15 Zoll, 2016)
  • MacBook Pro (15 Zoll, 2017)

Es ist merkwürdig, dass Apple im Kleingedruckten hinzufügt: »Dieses Dokument wird aktualisiert, sobald mehr Informationen darüber vorliegen.» Daher ist es möglich, dass sie weiterhin weitere Computer hinzufügen, die von diesem Fehler betroffen sind. Natürlich Diese Art von Bewegungen bringen Menschen dazu, einer Marke zu vertrauen zum Zeitpunkt der Ausgabe eines Vermögens dafür.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.