Neue MacBook Pro-Benutzer beschweren sich über die Akkulaufzeit

MacBook-Pro-2016

Einige der Benutzer der ersten ausgelieferten Geräte der neuen MacBook Pros mit Touch Bar haben begonnen, ihre Beschwerden darüber zu äußern, was sie für eine halten Akkulaufzeit geringer als erwartet.

Insbesondere geben einige dieser Benutzer an, dass sie nur zwischen drei und sechs Stunden Autonomie mit voller Ladung erhalten, was bedeutet zwischen 30% und 60% weniger als die von Apple angekündigten 10 Stunden Autonomie Ende Oktober, als diese neuen Teams bei einem besonderen Ereignis vorgestellt wurden.

Von MacRumors weisen sie in ihren eigenen Foren auf einige Beschwerden von Lesern hin. Das Mitglied SRTM stellt beispielsweise fest, dass „ich derzeit einen externen 1080p-Monitor mit Strom versorge und gelegentlich mit Chrome surfe. Bei Volllast bekomme ich eine Schätzung von drei Stunden Akkulaufzeit. Bei einem Spiel ist es sogar noch weniger. »

Aioriya, ein weiteres Mitglied des Forums dieser Veröffentlichung, gibt an, dass er ein 13-Zoll-MacBook Pro mit Touch Bar gekauft hat und nach einer Woche nur eines erreicht hat Autonomie zwischen fünf und sechseinhalb Stunden Navigation über das Internet; "Apple behauptet, 10 Stunden drahtloses Netzwerk zu haben, aber mein Akku hat noch nie so lange gedauert."

Der Reddit-Benutzer Azr-79 gab an, dass sein neues 15-Zoll-MacBook Pro mit Touch Bar nur empfangen wurde 3 Stunden und 45 Minuten Akkulaufzeit mit einer einzigen Ladungobwohl er es für das verwendet hat, was er "normalen Gebrauch" nennt: Ansehen von YouTube-Videos und Softwareentwicklung.

Akkulaufzeit-MacBook-Pro

Ein anderes Mitglied des MacRumors-Forums, Scott, behauptete, die Batterielebensdauer sei plötzlich um XNUMX Prozentpunkte gesunken. in nur 10 Minuten von 5% auf 12%. Es ist bekannt, dass Google Chrome eine große Batterieentladung darstellt, und tatsächlich scheint es die einzige App zu sein, die einen erheblichen Verbrauch erzielt hat. Dies ist nicht der einzige Fall eines plötzlichen Rückgangs der Akkuprozentsätze des MacBook Pro mit Touch Bar.

Batterie-MacBook-Pro-plötzliches Absenken

Auf Reddit haben auch andere Benutzer diesbezüglich Beschwerden eingereicht. Sie alle berichten von einer Akkulaufzeit von drei bis sechs Stunden, "manchmal länger, manchmal weniger".

Im Gegenteil, einige Andere Benutzer berichten, dass die Akkulaufzeit ihres MacBook Pros mit den von Apple angekündigten Zahlen übereinstimmt. Zum Beispiel stellt Reddit-Benutzer Andrew J. fest, dass er es war Er arbeitete 90 Minuten hintereinander an nicht intensiven Aufgaben auf seinem neuen MacBook Pro und hatte immer noch eine Akkulaufzeit von 92% bei einer geschätzten Nutzungsdauer von 10 Stunden und 35 Minuten.

Wir dürfen nicht vergessen, dass die Schätzungen der Akkus je nach Bildschirmhelligkeit, Hintergrundprozessen und anderen Faktoren stark variieren. Daher handelt es sich bei diesen Benutzerberichten nicht um exakte Tests. Außerdem kann die geschätzte Akkulaufzeit zunächst gesenkt werden, bis Spotlight die Indizierung Ihres neuen MacBook Pro abgeschlossen hat.

Wie von einigen Benutzern beobachtet, Die Akkulaufzeit neuer MacBook Pros kann auch durch den Wechsel zwischen Intel-Grafik und der leistungsstarken dedizierten AMD Radeon Pro-CPU beeinträchtigt werden für Aufgaben, die weniger Strom benötigen.

Es erscheinen jedoch wieder Zeugnisse, die etwas anderes nahelegen. Der Reddit-Benutzer Lebron Hubbard behauptet, dass er auf seinem 5-Zoll-High-End-MacBook Pro mit Touch Bar eine Akkulaufzeit von 48 Stunden und 15 Minuten hat, indem er nur AMD Radeon Pro 460-Grafiken mit gfxCardStatus erzwingt.

Laut Apple hat das neue MacBook Pro offiziell eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden. Auf der Seite mit den technischen Daten heißt es, dass alle neuen 13- und 15-Zoll-Modelle bis zu 10 Stunden kabelloses Surfen im Internet, bis zu 10 Stunden Wiedergabe von iTunes-Filmen und bis zu 30 Tage Standby in einem einzigen Gerät aushalten können aufladen.

Andere Medien wie TechCrunch, das Wall Street Journal, Mashable oder Engadget haben die Akkulaufzeit auf diese 10 Stunden geschätzt, obwohl Nilay Patel im 5,5-Zoll-Modell "im realen Einsatz" von 13 Stunden spricht.

Auf der Apple-Website werden sie ebenfalls angeboten Tipps zur Maximierung der Akkulaufzeit auf dem MacBook ProDazu gehören das Aktualisieren auf die neueste Version von macOS, das Optimieren der Energiespareinstellungen in den Systemeinstellungen, das Verringern der Bildschirmhelligkeit auf ein niedrigeres komfortables Niveau und das Ausschalten von Wi-Fi, wenn keine Verbindung zu einem Netz besteht.

Einige Benutzer fügen hinzu, um eine Neuinstallation von macOS Sierra durchzuführen und die SMC zurückzusetzen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

6 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Manuel Serrano Fernandez sagte

    Es war zu erwarten, dass sie eine geringere Dicke haben und laut ifixit auch die Milliampere / H reduziert haben, egal wie effizient der Prozessor ist. Dieser Apfelkrieg, um alles für das Design zu opfern, ist absurd und verliert die Autonomie.

  2.   Enrique Perez sagte

    Von 100% in zwei Stunden auf 28%
    Sehr schlechte Batterieleistung

  3.   Juan Trujillo sagte

    Ich brauche keine zwei Stunden, um mit dem Lightroom zu arbeiten, und es hat nicht einmal 30 Ladezyklen, neuer Laptop von vor 4 Monaten.

  4.   Alejandro Luis Paolucci sagte

    MacBook Pro 16 ", einfach an einer 40 'Zoom-Videokonferenz teilnehmen und über das Internet komme ich in nur 3 Stunden an, eine völlige Enttäuschung, ich denke, dass nicht einmal mit der minimalen Helligkeit eingeschaltet und nichts verbundenes Netzwerk die Werte von erreicht Manzana.

  5.   Lorraine sagte

    Die Batterie hält nichts. Nur 3 Stunden. Ich habe den Akku gewechselt und der Computer bleibt gleich. Sie sagen, dass die Grafik, die es zieht, so mächtig ist ... komm schon, du kaufst einen Computer, der so gut ist, dass der Akku sehr wenig hält ... es ist ein Witz.
    Die Arbeit mit Photoshop und After Effects dauert nur 3 Stunden.
    Das Gleiche passiert jedoch, wenn Sie mit Power Point arbeiten.
    Ein totales Fiasko. Es scheint wie ein Witz

  6.   cccc sagte

    MacBook Pro 16″. Neuer Laptop von vor 2 Monaten. 16 Ladezyklen. In 1 Stunde beim Lesen von E-Mails und beim Surfen im Internet werden 55 % des Akkus verbraucht.

    ein ziemlicher Ton. Bei Apple haben sie mir nach einer vermeintlichen Überprüfung 4-5 Stunden bei voller Auslastung zugesichert. erklären Sie es mir.