Die Apple Watch Series 7 könnte sehr hilfreich sein, um zu kontrollieren, was wir essen

Glukose

Mehrere Gerüchte deuten darauf hin, dass der nächste Apple Watch Series 7 es wird in der Lage sein, den Blutzuckerspiegel anzuzeigen, wie es uns der Sauerstoffspiegel in der aktuellen Serie 6 anzeigt. Was dies für die Millionen von Diabetikern bedeuten würde, die sich jedes Mal in den Finger stechen müssen, versteht sich von selbst kennen ihren Blutzuckerspiegel.

Wenn wir weitere Gerüchte hinzufügen, die darauf hindeuten, dass wir in der Gesundheitsanwendung in der Lage sein werden, eine Tracking unseres Essens, würde sich ein spektakulärer Kreis für die Lebensmittelkontrolle von Apple Watch-Nutzern schließen. Ein Beispiel: "Lass uns sehen, wie mein Zucker nach dem Essen von zwei Donuts gestiegen ist" ...

Es gibt bereits viele Gerüchte, dass die nächste Apple Watch Series 7, die im Herbst auf den Markt kommt, ein Blutzuckermessgerät enthalten könnte nicht invasiv, ähnlich dem aktuellen Sauerstoffmessgerät, das die Serie 6 enthält.

Die neuen Blutzuckermessgeräte könnten "Finger" sein

Pulsmesser

Es kann sein, dass diese Geräte, die derzeit Herzfrequenz und Sauerstoff im Blut messen (wie die Apple Watch), in sehr naher Zukunft auch den Glukosespiegel messen.

A priori erscheint es wie Science-Fiction, da es kein nicht-invasives Blutzuckermessgerät auf dem Markt gibt. Aber der Punkt ist, dass man den Glukosespiegel im Blut misst, indem man bereits bestimmte Lichtfrequenzen reflektiert möglich Heutzutage hat ein englisches Unternehmen dieses miniaturisierte Blutzuckermessgerät bereits bereit, das in eine Smartwatch passt. Es ist also eine Realität, die wir möglicherweise bald in der Apple Watch und anderen tragbaren Geräten oder neuen "Finger"-Glukometern sehen werden, die uns die Herzfrequenz, Sauerstoff und Glukose anzeigen. eine ganze Revolution.

Wenn wir dazu die Gerüchte hinzufügen, dass Apple die Möglichkeit der Überwachung und Kontrolle der von uns verzehrten Lebensmittel durch die Anwendung einführen wird «Gesundheit"Oder auch"Fitness«, Die Gleichung A + B = C würde uns ein « C » einer brutalen Lebensmittelkontrolle geben, sowohl für Diabetiker als auch für Benutzer im Allgemeinen.

Ein praktisches Beispiel für eine solche Steuerung mit a Apple Watch Series 7 Es wäre zum Beispiel: "Ich werde sehen, wie mein Zucker mit den beiden Donuts, die ich gegessen habe, gestiegen ist." Und zu wissen und zu kontrollieren, wie jedes Lebensmittel Ihren Stoffwechsel beeinflusst, wäre fantastisch. Heute ist Science-Fiction, vielleicht haben wir am Montag auf der WWDC 2021 einen Hinweis darauf, ob es real sein könnte oder nicht, und in der Keynote im nächsten September würden wir alle Zweifel lassen. Wir werden sehen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.