Das Zifferblatt „Porträts & Fotos“ erscheint jetzt in watchOS 2 Beta 8

Uhr 8

Während der Apple Worldwide Developers Conference im Juni dieses Jahres präsentierte das Unternehmen aus Cupertino dank der Einführung von watchOS 8 einige der neuen Funktionen der Apple Watch. Nun, eine dieser Funktionen, die in den Beta-Versionen nicht verfügbar erschienen Es ist jetzt verfügbar, es geht um die kugelportraits und fotos. Entwickler, die die Beta-Version auf ihren Computern installiert haben, testen und genießen diese neue Sphäre bereits auf der Apple Watch.

Diese Portraits & Photos-Kugel ist brandneu

Wie Apple gut erklärt, ist diese Fotos-Kugel eine der beliebtesten bei Apple Watch-Benutzern, und watchOS 8 bietet jetzt neue Möglichkeiten, all diese Fotos anzuzeigen und mit ihnen zu interagieren die wir auf unseren Geräten gespeichert haben. Mit der neuen Portraits-Kugel werden iPhone-Porträts mit einem mehrschichtigen Rundum-Effekt zum Leben erweckt, der Gesichter auf Fotos intelligent erkennt und sie zuschneidet, um das Motiv hervorzuheben.

Die Fotos-App wurde ebenfalls neu gestaltet und bietet jetzt neue Möglichkeiten zum Anzeigen und Navigieren in Sammlungen. Außerdem werden Erinnerungen und angesagte Fotos mit der Apple Watch synchronisiert, und Fotos können über Nachrichten und E-Mail mit dem neuen Teilen-Menü geteilt werden.

Jetzt können Entwickler mit dem Testen dieses Bereichs beginnen und sicherlich werden in den nächsten Beta-Versionen von Apple weitere neue Funktionen im Apple Watch-Betriebssystem implementiert. Diesmal haben sie mehrere Neuheiten vorgestellt, aber sie bringen sie nicht auf einmal, sondern gestaffelt auf den Markt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.