Loplin Hood reduziert Reflexionen auf dem MacBook-Bildschirm

Loplin-1

Viele sind die Accessoires, die aus einer einfachen Idee in einem Moment der Inspiration geboren wurden, und genau das geschah mit den Machern der Loplin Hood, wn products limit. Sie haben an ein merkwürdiges und interessantes Accessoire gedacht, das uns hilft, uns vor Blendung im Freien zu schützen, während wir mit unserem MacBook arbeiten und es uns auch ermöglichen habe etwas mehr Privatsphäre.

Wir sprechen über ein neues Projekt, das sich selbst finanzieren will, um die Massenproduktion auf der bekannten Crowdfounding-Website Kickstarter zu starten. Dieses Zubehör kann für alle nützlich sein, die normalerweise ihr MacBook auf dem Computer verwenden draußen oder mit viel direkter Beleuchtung auf dem Bildschirm.

Dies ist der Werbevideo des Unternehmens in dem sie zeigen, wie dieses Zubehör funktioniert:

Sie können sehen, dass die Platzierung des Loplin sehr einfach ist, da Magnete verwendet werden, um auf dem Bildschirm unseres MacBook zu haften. Verfügbare Größen Dies sind: MacBook 13 und 15 Zoll Unibody von 2008 oder höher und für MacBook Air ab Mitte 2011 oder höher 13 Zoll. Der Versand im Falle der Erreichung des für die Herstellung festgelegten Ziels würde ab April 2015 erfolgen. Die Mindestinvestition der Unterstützer beträgt derzeit 33 Pfunds (ca. 41 Euro zu ändern) Einsparung von etwa 10 Pfund gegenüber dem Endpreis des Produkts nach Beginn seiner Vermarktung, dh 43 Pfund.

Obwohl es stimmt, dass die Ästhetik des Protektors nicht viel mag, weil sie mit dem Design des Mac bricht, scheint es, dass die Funktion des Schutzes vor Sonnenstrahlen oder Lichtern, die den Bildschirm direkt beeinflussen, bei perfekter Ausführung.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.