Die ersten faseroptischen Thunderbolt-Kabel werden angezeigt

Optische Kabel

die Thunderbolt-Kabel Zusammen mit USB 3.0 sind sie die Zukunft, aber um die Geschwindigkeit ohne Verluste über große Entfernungen zu maximieren, müssen die Daten über Glasfaser im Kabel übertragen werden, was bisher kein Hersteller gewagt hatte.

Höchstgeschwindigkeit

Das Kabel wird hergestellt von Sumimoto Electric Industries in Japan und kann bis zu 30 Meter lang sein, ohne dass auf Papier Geschwindigkeit verloren geht, die Dicke der Stromkabel erhalten bleibt und in einem maximalen Winkel von 180 Grad gebogen werden kann, was eine enorme Vielseitigkeit bietet wir wollen.

Logischerweise sind sie Hochleistungskabel Dies kann beispielsweise in Festplatten-Racks verwendet werden, bei denen Sie die Geschwindigkeit maximieren möchten. Dies führt auch dazu, dass sie für die überwiegende Mehrheit der Benutzer einen möglicherweise unerschwinglichen Preis haben. Daher wäre ich nicht überrascht, wenn der Verkauf ausschließlich an Profis gerichtet wäre .

Übrigens nicht alles würde gut werden: Thunderbolt-Glasfaserkabel können nur Daten übertragen, daher benötigen wir für alles, was wir anschließen, eine Stromquelle.

Quelle - MacRumors


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.