Apple wird dieses Jahr 80 % aller ARM-Laptops auf dem Markt verkaufen können

Federighi

Es besteht kein Zweifel, dass Apples Engagement für die neue Ära der Macs Apple Silizium Es war ein großer Erfolg. Erstens für die gute Leistung seines ARM-M1-Prozessors im Vergleich zu seinen Vorgängern Intel mit einer noch nie dagewesenen Rechenleistung und Energieeffizienz.

Und zweitens, der gute Empfang, den dieser Prozessor unter den Entwickler Von Anwendungen. Die meisten großen Marken und kleinen Entwickler hatten es eilig, ihre nativen Software-Versionen für den M1 zu veröffentlichen und so sein volles Potenzial auszuschöpfen. All dies trug zum durchschlagenden Erfolg der Umstellung von Intel Macs auf ARM in Rekordzeit bei.

Die Verkaufszahlen der Computermärkte zeigen, dass Apple die PC-Branche dominiert. ARM-Laptops mit rasantem Wachstum dank Apple Silicon und sichert den überwiegenden Teil der Einnahmen der Branche für dieses bereits zu Ende gehende Jahr.

Nach Angaben des Forschungsunternehmens Strategy Analytics, wächst der Markt für ARM-Prozessor-basierte Notebooks weiter. Es hat es im Jahr 2020 bereits neun Mal getan und ist dabei, sich zu verdreifachen 949 millones Dollar im Jahr 2021.

79% werden MacBooks sein

ARM

Dies sind die ARM-Laptop-Marktschätzungen für 2021.

Strategy Analytics schätzt auch, dass Apple bis 2021 den Großteil des ARM-Laptopsmarktes dominieren und 79 % des Umsatzes aus den insgesamt verkauften Laptops erwirtschaften wird. Nach ihnen, MediaTek wäre mit 18 Prozent des Marktes mit Abstand an zweiter Stelle, während Qualcomm es würde mit nur 3 Prozent an dritter Stelle stehen.

Im vergangenen Monat gab dieselbe Firma bereits bekannt, dass Apple im zweiten Quartal 50 mit einem Umsatzanteil von 2021 % an der Spitze des Tablet-Marktes steht iPad ist der Marktführer auf dem Tablet-Markt.

Und das Ding ist nicht da, da Apple an diesem Montag, dem 18. Oktober, ein neues virtuelles Event mit dem Namen «Entfesselt«. Diese Keynote wird sich voraussichtlich auf neue High-End-MacBook-Pro-Modelle konzentrieren, um das Angebot von Apple Silicon Macs weiter auszubauen. Ohne Zweifel sind dies gute Zeiten für Macs….


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.