Ein "Stand" für unser MacBook bei Kickstarter: The Roost

Stand-the-Roost

James Olander ist der Schöpfer dieses auf Kickstarter vorgestellten Projekts und er sucht nach einer Finanzierung unter den Nutzern. Es scheint, dass es ziemlich erfolgreich ist und wir noch Zeit haben, an der gleichen Position wie die maximale Laufzeit teilzunehmen endet am 8. des nächsten Monats (Juli) und es übersteigt bereits bei weitem die von Olander festgelegte Summe von 9.300 US-Dollar, um mit der Herstellung des Standes zu beginnen.

The Roost ist der Name dieser Basisstütze für das MacBook und erklärt, dass es sehr leicht und gewichtsbeständig ist. Laut dem Designer selbst besteht dieses Produkt aus hochbeständigen Materialien wie z Kohlenstofffaser, Kunststoff und einige seiner Teile sind mit einer speziellen Farbe lackiert.

Der Mindestpreis für diesen Stand beträgt nur 60 Dollar und sie haben bereits die Quote erreicht, um es für diesen Betrag zu kaufen. Während ich diese Zeilen schreibe, gibt es nur die Möglichkeit, ab 65 USD oder mehr zu kaufen, aber trotzdem scheint es ein ziemlich vernünftiger Preis zu sein, wenn wir an dem Produkt interessiert sind.

Einfach vielseitig, so katalogisiert der Ersteller es auf Kickstarter. In diesen Fällen ist es jedoch am besten, das Präsentationsvideo anzusehen, um seine Funktionsweise und sein Design zu sehen:

Es kann eine gute Option sein, unser MacBook Pro / Air anzuheben und eine schlechte Haltung auf dem Stuhl unseres Schreibtisches oder Arbeitstisches zu korrigieren. Wie im Video zu sehen ist, kann es sehr nützlich sein, wenn wir eine Bluetooth-Tastatur und -Maus haben, aber wir Sie können das MacBook auch direkt über dieser Basis verwenden Keine Notwendigkeit für andere externe Peripheriegeräte. Sie können auch sehen, dass das MacBook gut befestigt ist, selbst wenn wir den Roost kippen. Wenn es zu stark geneigt ist, fällt es mit Sicherheit herunter, aber der Griff ist ziemlich gut.

Mehr Informationen - MagCozy, neuer MagSafe 2-Konverteraufsatz auf Kickstarter

Verknüpfung - Kickstarter 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.