Noch eine Auszeichnung für Apple TV +. Der Bankier triumphiert bei den NAACP Image Awards

Mit diesen Schauspielern, der Produktionsfirma und der Apple-Plattform hinter dem Film The Banker ist es normal, dass dies eine gute Leistung ist. Die Geschichte begleitet und es scheint auch eine Lüge zu sein, dass wir über eine echte Geschichte sprechen, die vor nicht allzu langer Zeit in den Vereinigten Staaten passiert ist. Tatsache ist, dass der Film einen der Jackpots in der gewonnen hat NAACP Image Awards. Es hat den Triumph in der Kategorie des besten Independent-Films errungen.

Der Apple TV Movie + die Banker hat das gewonnen Bester unabhängiger Filmpreis bei den NAACP Image Awards. Eine Glückwunschbotschaft des kalifornischen Unternehmens wurde von seinem offiziellen Konto auf Twitter veröffentlicht. Auf diese Weise feierte er den Sieg in der bereits erwähnten Kategorie dieses Dramas, das die Geschichte zweier schwarzer Geschäftsleute erzählt, die sich dem Rassismus ihrer Zeit stellen müssen.

Ein Rassismus, der heute in den Vereinigten Staaten zu bleiben scheint. Es mag nicht so offensichtlich sein wie damals, aber es gibt immer noch Erinnerungen, und deshalb wendet sich Apple diesem Thema zu. Mit seiner Initiative der Rassengerechtigkeit Es ist beabsichtigt, dass diese Dinge nicht wieder passieren. Diese Auszeichnung gratuliert dem Unternehmen in gewisser Weise zu seiner guten Arbeit in diesem Bereich. Die Naacp Image Awards würdigen die Leistungen und herausragenden Leistungen von Farbigen in der Kunst sowie von Menschen, die für die Kunst werben soziale Gerechtigkeit durch kreative Arbeit.

Mit Anthony Mackie und Samuel L. Jackson folgt "The Banker" zwei schwarzen Geschäftsleuten beim Aufbau eines Immobilien- und Bankenimperiums. Um erfolgreich zu sein, bringt das Duo an Bord ein weißer Arbeiter als das privilegierte Gesicht des Reiches zu posieren.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.