Apple Retail Stores ändern ihr Dekor und zeigen Bilder von Produktanzeigen

New-Decoration-Apple-Store

Wenn es eine Sache gibt, die Apples physische Geschäfte auszeichnet, dann ist es ihre exquisite, minimalistische und sehr sorgfältige Dekoration. Sobald Sie sie betreten, werden Sie von einem Gefühl der Geräumigkeit und Ordnung überfallen, das Sie dazu bringt, einen Kauf abzuschließen. Wenn Sie jemals einen von ihnen besucht haben, werden Sie das gesehen haben Die Wände sind immer mit rahmenlosen Gemälden verziert mit Fotografien der Produkte der neuesten Generation.

Jetzt hat Apple die Richtung der Dekoration geändert und den Situationen, die sie in der Werbung für die Geräte darstellen, mehr Bedeutung beigemessen. Jetzt, Produktfotos werden gegen Bilder aus Anzeigen ausgetauscht von den gleichen Produkten.

Bis vor kurzem, als Apple ein bestimmtes Produkt auf den Markt brachte, Die Dekoration der Geschäfte wurde geändert und riesige Bilder wurden mit detaillierten Bildern von Teilen dieser neuen Produkte erstellt. Jetzt scheint die Firma Cupertino nicht nur dem Produkt selbst eine große Bedeutung beizumessen, aber zu den Erfahrungen, die eine Person mit ihnen machen kann.

Vor einiger Zeit haben wir Ihnen über die Änderung des Kurses in der Art der Ankündigung von Apple berichtet und darauf hingewiesen, dass sie auf Erfahrungen abzielen, die Menschen mit ihnen machen können. Dann begannen sie mit dem Apple-Startup-Webstil. konzentriert auf die Marketingkampagne Was wird Ihr Vers sein?

Neue Dekoration-Apple-Store-Bilder

Jetzt erreicht diese ganze Welle, die in den Anzeigen begann und auf der Homepage des Webs fortgesetzt wurde, den physischen Apple Store und seine Dekorationsboxen. Wie Sie auf den Fotos sehen können, die wir anhängen, sind sie überhaupt nicht schlecht.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.