Entwickler können jetzt Promo-Codes im Mac AppStore erstellen

Mit einem Update auf iTunes Connect können Entwickler Aktionscodes für die Anwendungen im Mac App Store generieren.

"Promo-Codes können jetzt für Mac OS X-Apps generiert und über jeden Mac App Store international eingelöst werden."

Bis heute erlaubte Apple Entwicklern nicht, Werbecodes im Mac AppStore zu generieren. Dank dieser Änderung können Entwickler jedoch Wettbewerbe organisieren oder Codes an Blogger oder Journalisten senden, damit sie ihre Anwendung überprüfen können.

Quelle: MacStories


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.