FaceTime wird mit iOS 15 älter, aber es gibt noch viel mehr

WWDC Direct sdmac

Die WWDC 2021 hat mit einigen ziemlich lustigen Streichvideos begonnen, in denen gezeigt wird, wie die besten Köpfe darüber denken, wie man die besten Anwendungen erstellt. Darum geht es, zu sehen, wie Programmierer denken, damit Anwendungen Realität werden. Tim Cook nähert sich der Bühne und übergibt den Staffelstab an Craig, um uns von iOS 15 mit der größten Neuheit für zu erzählen Facetime.

FaceTime ist die am meisten erneuerte App für iOS 15 in dieser WWDC 2021

Craig befürwortet, dass es wichtig ist, jederzeit in Verbindung zu bleiben, aber im Gegensatz zu persönlichen Gesprächen mit Videoanrufen gehen wichtige menschliche Interaktionen verloren. Aus diesem Grund möchte Apple die FaceTime-Anwendung mit einer Reihe von Verbesserungen, die uns dazu bringen, diese Anwendung wieder zu verwenden.

Räumliches Audio für FaceTime

Neue Apple Music-Funktionen erstrecken sich auf FaceTime. Mit räumlichem Audio erhalten wir ein csaubere Kommunikation, klarere Stimmen. Die Stimmen dehnen sich aus, um einen natürlicheren Effekt zu erzielen, als ob wir uns mit der Person, mit der wir uns unterhalten, im selben Raum befinden.

Verbesserte Geräuschunterdrückung

Uns wird gesagt, dass wir von nun an cAnker Hintergrundgeräusche für ein klareres und weniger aufdringliches Gespräch. Etwas, das uns hilft, Gespräche angenehmer und freundlicher zu gestalten. Dies wird als maschinelles Lernen bezeichnet.

Neue verbesserte Ansicht aller Mitglieder auf Abruf

Grid-Ansicht ist dafür verantwortlich, mit FaeTime jetzt einen umfassenderen Überblick über alle Mitglieder eines Videoanrufs zu haben. Eine komfortablere Ansicht, eine spezielle geteilte Ansicht, die die Kommunikation unterhaltsamer und natürlicher macht.

Porträtmodus in FaceTime

Der Porträtmodus kommt zu FaceTime, einen unscharfen Hintergrund wie im Fotomodus erhalten. Ein idealer Modus für professionelle Videokonferenzen. Es konzentriert sich auf uns und der Hintergrund lenkt unseren Gesprächspartner nicht ab. Natürlich müssen wir in jedem Anruf perfekt sein.

Link-Erstellung für FaceTime-Videoanrufe

Ab iOS 15 können wir Links erstellen um diejenigen zu senden, die wir am Videoanruf teilnehmen möchten. Ganz im Stil von Zoom und den anderen Programmen für diese Zwecke. Wir vereinbaren einen Anruf und leiten diesen Link weiter. Ein Erfolg natürlich. Blick in die Berufswelt.

AUGE, Kompatibel auch für Android und Windows.

Wir machen weiter mit Sicherheit und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Über diese Funktionalität, die es bereits in FaceTime gab, können wir wenig sagen. Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für einige private Gespräche. Etwas Wesentliches in der Welt der Technik.

Bildschirmfreigabe über FaceTime. Mit dir geteilt

Unglaubliche Neuheit was auch eine Anspielung auf die Fachwelt macht. Wir werden den Bildschirm mit unseren Gesprächspartnern über FaceTime teilen. Shareplay wird uns auch helfen, gemeinsam Musik zu hören oder Serien zu schauen. Darüber hinaus sind die Bedienelemente immer mit einer Berührung des Bildschirms zugänglich.

Logisch, und wenn wir einen Bildschirm zwischen zwei iOS-Geräten teilen können, ist es logisch zu denken, dass wir diesen Bildschirm mit dem Apple TV teilen können. So soll. Die Symbiose zwischen iOS und Apple TV Es wird perfekt. Wir können den Inhalt des iPhones auf unseren Fernseher übertragen.

Es wird angekündigt, dass Mit dir geteilt wird auf Fotos, Apple Music, News, Safari, Podcasts und Apple TV verfügbar sein

Vereinbarungen mit HBO Max, Disney+, TikTok und mehr

Du hast gut gelesen. Wir haben in unserem Portfolio, dass Apple TV + wichtig ist, aber das Unternehmen weiß, dass es von der Öffentlichkeit nicht bevorzugt wird, und schließt daher Vereinbarungen mit den wichtigsten Kanälen ab. HBO, HBOmax, Twitch, NBA ... usw.

Die Nachrichten in iMessage werden auch angezeigt

Wenn Sie Inhalte in Nachrichten erhalten, möchten Sie diese möglicherweise später lesen, sodass die Nachrichten in einer Art separatem Abschnitt gesammelt werden, der anzeigt, dass Sie diese Nachrichten lesen müssen und Sie können auf einen Blick darauf zugreifen. 

Verbesserte Benachrichtigungen

Benachrichtigungen wurden neu gestaltet um sie besser zu identifizieren. Es wird einige geben, die Ihre sofortige Aufmerksamkeit erfordern, und andere nicht. Die Neugestaltung soll helfen, zwischen den beiden Typen zu unterscheiden. Sie können sie organisieren und den gewünschten Prioritäten zuweisen.

Neuer Fokusmodus

Fokus Es bietet Ihnen diese Optionen als Standard, aber sie können angepasst werden.

  • Bitte nicht stören
  • persönlich
  • Arbeiten
  • Traum

Wenn Sie sich im Arbeitsmodus befinden, erhalten Sie nur Benachrichtigungen von der Arbeit, wie z Slack oder E-Mails. Wenn Sie den persönlichen Modus wählen, erhalten Sie nur Benachrichtigungen von Freunden oder Familienmitglieder Ihrer Wahl.

Live-Text

Möglichkeit, die Notizen beispielsweise auf einem Whiteboard direkt mit einem Foto festzuhalten. Es gibt auch die Möglichkeit, den «Text» zu kopieren direkt von einem Foto. Es erkennt sogar Telefonnummern zum Kopieren und Anrufen.

Das Beste ist das funktioniert nicht nur mit fotos mit dem Handy aufgenommen. Auch mit Screenshots, Fotos aus dem Internet ... etc.

Nachrichten in Wallet, Fotos, Wetter und Karten

Foto-Erinnerungen.

Eine smarte Auswahl deiner Fotos um Erinnerungen zu schaffen. Die automatischen Kreationen von Memories enthalten auch Musik, die auf den Inhalt zugeschnitten ist. Wir können die Reihenfolge der Fotos, Musik, Übergänge usw. ändern.

Wallet

Es ermöglicht Ihnen auch das Tragen "Schlüssel" zu Ihrem Auto oder sogar zu Ihrem Haus. Denken Sie an die Hotelschlüssel. Ab diesem Herbst.

Die Wetter-App wurde überarbeitet.

Es passt sich den Wetterbedingungen jedes Moments an, mit Animierte Hintergrundbilder um den Zustand von Wind, Regen, Wolken usw. besser darzustellen.

Karten

Es scheint das Neue zu sein Karten werden auch in Spanien und Portugal eintreffen. Detailliertere Karten für Gewerbegebiete, Geländehöhen, Straßenmarkierungen wie Zebrastreifen usw. Karten folgen auch Ihrer Route und sagen Ihnen, wann Sie beispielsweise aus der U-Bahn aussteigen müssen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.