Das MacBook Air übertrifft das 16-Zoll-MacBook Pro

MacBook Air mit M1

Es war eine Frage der Zeit, bis die von Apple bei der Veranstaltung "One more thing" am vergangenen Dienstag angebotenen Zahlen bestätigt wurden oder nicht. Obwohl es wahr ist, dass es noch etwas früh ist, all diese enorme Leistung des neuen M1 offiziell zu bestätigen, Die ersten Geekbench-Ergebnisse finden Sie hier und sie zeigen etwas, das viele von uns bereits wussten: Die Leistung dieser Apple-Prozessoren ist beeindruckend.

Die ersten Ergebnisse zeigten sich in den Tests Geekbench Sie sagen, dass Das neue M1-basierte MacBook Air bietet mehr Leistung als die Basisprozessoren des 16-Zoll-MacBook Pro von 2019.

Hier verlassen wir die Erfassung mit den Ergebnissen in a MacBook Air Base mit 8 GB RAM und 3,2 GHz:

die 16-Zoll-MacBook Pro mit Intel i9-Prozessor-Ergebnissen Sie sind wie folgt:

auch in Der Multicore-Test liegt einen Punkt unter dem Mac Pro Ende 2019 und über dem Mac Pro 2013, diejenigen, die das vorherige Design hatten. Zweifellos ein echtes Biest, das auch keine Fans braucht und einen Startpreis von 1.129 Euro hat, wirklich ein wirklich leistungsstarker Computer, der als erster mit Apples eigenen ARM-Prozessoren auf den Markt gebracht wurde. In den nächsten Tagen werden sicherlich die Tests des neuen MacBook Pro mit M1 und Mac mini erscheinen.

Es ist nicht überraschend, dass diese neuen M1 so leistungsstark sind, und es bleibt abzuwarten, wie sie über diese Tests hinaus funktionieren, aber im Prinzip Es scheint, dass sie keine Stromprobleme im Prozessor haben werdenEher das genaue Gegenteil.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.