HP wird morgen einen Laptop vorstellen, der den Thron vom MacBook entfernen möchte

Logo-HP

Es scheint, dass wir morgen einen etwas hektischen Tag haben werden, denn ich komme von Mac, und an diesem Tag hat HP beschlossen, seinen nächsten Laptop vorzustellen. Ein Laptop, der Apples MacBook selbst in den Schatten stellen möchte. 

Wir würden darüber sprechen, dass HP einen Laptop nicht nur mit besseren Funktionen als das aktuelle MacBook präsentieren würde, sondern auch feiner als das feinste der MacBook dass Apple derzeit zum Verkauf hat. 

Im Laufe der Jahre war Apple immer führend auf dem Computermarkt in Bezug auf die Kundenzufriedenheit. Das Geheimnis des gebissenen Apfels besteht nicht nur darin, Computer mit modernster Konstruktion und besseren Materialien herzustellen. Aber auch diese Hardware passt perfekt zum Betriebssystem OS X.

Wir alle wissen, dass die Prozessoren, die wir in anderen Laptops finden können, möglicherweise über denen liegen, die Apple in den Basisversionen ihrer Laptops montiert, aber das ist es Trotzdem können sie diese Computer nicht übertreffen, wenn sie die Ressourcen unter Windows nicht effektiv verwalten. 

Nun, es scheint, dass das HP-Unternehmen dies ändern möchte, und hat morgen als den Tag gewählt, an dem es seinen neuen Laptop vorstellen wird, ein Team, das das MacBook entthronen wird. Wir werden sehen, ob diese Aussagen wirklich auf etwas basieren oder reines Marketing sind, um über den Start in a zu sprechen Moment, in dem die Verkäufe von Computern in HP wie bei den übrigen Herstellern um rund 12% gesunken sind.  Der von HP für diese Präsentation ausgewählte Ort war der Internationale Luxuskonferenz in Versailles.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

9 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Luis Silva sagte

    Haha, das will ich sehen

  2.   William V.k. sagte

    Wir sind jetzt zwei !! Mal sehen, was sie präsentieren ...

  3.   Montecinos-Fluss sagte

    Es ist schwierig für sie, es besser zu machen als das Macbook, aber es hat mich neugierig gemacht, also möchte ich es sehen

  4.   Jesus Porras Idiot sagte

    Das gleiche ist Glück ...

  5.   Miguel Galve sagte

    Windows ist nicht OSX

  6.   Mario A. Suarez sagte

    Oh, und das Betriebssystem…. Die Hälfte des Mac ist System ...

  7.   Danke Durango sagte

    Ich bezweifle es. Solange sie mit so vielen Updates fortfahren, müssten sie eine totale Wendung nehmen.

  8.   Toolioos sagte

    Sie werden es nie schaffen, hahaha

  9.   Korb sagte

    Das heißt, sie werden Apple erneut kopieren

bool (wahr)