Hast du die Heart Month Challenge Medaille nicht gesehen? So wird es gelöst

gerade

Apple Watch-Benutzer, die an der Heart Month Challenge teilgenommen haben Möglicherweise haben sie die Medaille nicht in ihrem Schließfach und dies scheint ein allgemeiner Fehler zu sein. Dies bedeutet nicht, dass sie die Herausforderung nicht weit davon entfernt haben, sondern dass sie nicht reflektiert wird, und heute werden wir sehen, wie sie erscheinen kann.

In diesem Fall haben wir gesehen, dass Tausende von Benutzern die Medaille nicht auf ihrer Uhr und nicht auf dem iPhone sehen. Wir haben uns also ein wenig nach dem Fall erkundigt und festgestellt, dass dies der Fall ist Die Lösung, damit unsere Leistung reflektiert erscheint, ist sehr einfach Solange Sie die Aktivität offensichtlich ausgeführt haben, natürlich.

Ein rechtzeitiger Neustart ist immer willkommen ...

Damit sich dieser Erfolg in Ihrer Medaillenbox in der Fitness-App widerspiegelt, müssen Sie Führen Sie einen Reset der Apple Watch durch. Damit erscheint die Medaille auf Ihrer Uhr und Sie können jetzt die Aufkleber in der Nachrichtenanwendung oder den übrigen Nachrichtenanwendungen verwenden.

Ich bin noch nie auf diese Situation gestoßen und es scheint ein weit verbreiteter Fehler zu sein. Gestern war der 14. Februar und viele Benutzer nahmen die Herausforderung des Herzmonats an, indem sie 60 Minuten oder länger körperliche Aktivität übten, um dieses Ziel zu erreichen. Heute fragten sich viele, warum sie diese Herausforderung immer noch nicht reflektiert sahen und jetzt mit einem Zurücksetzen der Uhr erscheint sie bereits. Persönlich Ich bin noch nie auf dieses Problem gestoßen Ein rechtzeitiger Neustart der Geräte ist jedoch immer in Ordnung ...


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.