Heute sind 350 Tage seit dem letzten 12-Zoll-MacBook-Update vergangen

 

Wir stehen vor einer möglichen Erneuerung des 12-Zoll-MacBook von Apple und es ist zwar richtig, dass keine wesentlichen Änderungen in Bezug auf Design oder Hardware der Geräte zu erwarten sind, wenn wir die neuen Prozessoren im 12-Zoll-Format sehen wollen Computer Zoll von Apple. Y. Apple hat bereits heute offiziell entschieden die neuer Mac Pro, iMacs und Mac mini, also hoffen wir, dass bald die Nachricht an dieses Team kommt, das heute sehr gut funktioniert, aber es ist wichtig, dass sie den Prozessor aktualisieren.

Heute sind erst 350 Tage vergangen, seit die Firma Cupertino ihr MacBook aktualisiert hat de 12 " Mit neuen Intel Core M-Prozessoren der 19. Generation, einer längeren Akkulaufzeit und einer neuen roségoldenen Farboption geschah dies am 2016. April XNUMX und wir stehen kurz vor dem gleichen Datum sowie einem wichtigen Moment für das Verteilen von Einladungen zu einem möglichen Apple Event.

All dies ist Spekulation und Apple hat möglicherweise keine Veranstaltung für diesen Monat April geplant und die Verbesserungen an diesen 12-Zoll-MacBooks werden nicht eingeführt, aber es stimmt in Zahlen überein, wenn wir uns das seit der Einführung dieser Mac im Jahr 2015 ansehen. Seit dem Update sind 375 Tage vergangen, und jetzt sind wir kurz davor, diese 375 Tage wieder zu erreichen. Wenn Sie dieses Jahr mehr oder weniger an denselben Tagen warten, werden wir unweigerlich in den Mai gehen ...

Aber eines muss klar sein: Derzeit gibt es keine Gerüchte über einen neuen Mac oder eine neue Apple-Präsentation. Dies bedeutet, dass wir diese Geräte nicht in Kürze erneuern werden, wie es sein könnte, aber es ist wahrscheinlicher, dass dieses Update eintrifft und ohne dass eine Keynote erforderlich ist, könnte das Unternehmen das Web erneut schließen ein paar Stunden und starten Sie ein Update direkt wie in früheren Updates für MacBook und in jüngerer Zeit für iPhone (PRODUCT) RED. Diese erste Woche ist der Schlüssel, um zu sehen, ob wir ein Apple-Event haben oder nicht.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.