Apple lädt uns am Tag der Erde zu einem Spaziergang mit Jane Fonda ein

Jane Fonda

Die Beziehung der Schauspielerin Jane Fonda kehrt zurück, um sich erneut mit Apple zu überschneiden, diesmal jedoch direkt. Vor einigen Wochen haben wir Sie über die Pläne dieser Schauspielerin informiert die Stimme im Animationsfilm Luck zu dem Drachen, der in der Geschichte die Hauptrolle spielt.

Ab heute, dem 19. April, haben wir in der Kategorie "Time to Walk" von Apple Fitness + innerhalb der Trainingsanwendung zur Verfügung eine neue Folge, um Benutzer zum Gehen zu motivieren. Diesmal geht es um Jane Fonda.

Diese jetzt verfügbare Folge konzentriert sich auf sportbezogene Aktivitäten für Feiern Sie den Tag von Erde, wo Fonda über ihr Leben spricht und den Klimawandel bekämpft. Diese Schauspielerin ist zu einer der leidenschaftlichsten Verteidigerinnen der Notwendigkeit geworden, Maßnahmen gegen die Folgen des Klimawandels auf dem Planeten zu ergreifen und wie er die Zukunft unserer Lieben beeinflussen kann.

Fonda gesellt sich zu anderen Prominenten wie Wanda Sykes, Anthony Ramos, Dolly Parton, Shawn Mendes, Uzo Aduba und Draymond Green. Jeden Montag lädt Apple eine neue Episode zu diesem Dienst hoch, Episoden, die haben eine Dauer von 25 bis 40 Minuten und das steht nur allen Fitness + -Nutzern zur Verfügung. Wenn ein Benutzer eine dieser Episoden auswählt, wird automatisch ein Training gestartet.

Time to Walk bietet uns ermutigende und interessante Geschichten, um den Benutzer zum Gehen zu ermutigen für Sport und ist Teil von Apple Fitness +, einem Abonnement-Schulungsdienst, der 9,99 US-Dollar pro Monat kostet und auf der Apple Watch basiert. Derzeit sind die Pläne von Apple, diesen Dienst außerhalb der USA zu erweitern, nicht bekannt. Wenn dies jedoch der Fall ist, ist es wahrscheinlich, dass er wie gewohnt zuerst das Vereinigte Königreich, Australien und Kanada erreicht.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.