Wie steht es nun mit der Akkulaufzeit des neuen MacBook Pro TB 2016?

Dies ist eine dieser Fragen, die sich viele Benutzer stellen, die darauf warten, das neue Apple-Gerät zu kaufen, und obwohl es stimmt, dass nicht alle Benutzer mit diesem neuen MacBook Pro mit Touch Bar (TB) die gleiche Arbeit leisten werden. Wir möchten aus erster Hand wissen, wie autonom diese Computer sind und ob wir wirklich vor einem Mac stehen, der diesbezüglich wirklich Probleme hat. Offensichtlich ist es notwendig, sich über die unterschiedlichen Sichtweisen der einzelnen glücklichen Besitzer dieser Geräte sowie über die Modelle im Klaren zu sein, ob es sich um 13-Zoll-Modelle ohne Touch Bar, mit Touch Bar oder um 15-Zoll-Modelle handelt .

Was wir in diesen Tagen nach dem Start feststellen konnten, ist, dass es Benutzer gibt, die wirklich zu stark in der Autonomie der Geräte schwanken, die täglich dieselben Aufgaben ausführen, erklären wir uns. Wenn wir in der Regel haben Öffnen Sie 10 Safari-Registerkarten, drei Anwendungen aus dem Mac App Store, iTunes für Musik, eine externe Festplatte und eine Anwendung zum Bearbeiten von Fotos oder VideosUnabhängig davon, welches MacBook Pro Sie haben, sollte es immer den gleichen oder einen ähnlichen Verbrauch haben, aber es scheint nicht, dass dies der Fall ist.

 

Aus diesem Grund möchten wir, dass Sie uns vor Jahresende und vor allem nach der Rückgabefrist dieser neuen Macs, die Apple für seine in einem physischen Geschäft gekauften Geräte markiert hat, Ihre Erfahrungen damit mitteilen und potenziellen Benutzern dabei helfen, diese zu erstellen die richtige Entscheidung. Natürlich muss man in der Antwort objektiv und aufrichtig sein dass Sie in Kommentaren hinterlassen, da es darum geht, sich gegenseitig zu helfen und aus erster Hand zu wissen, wie es um die Autonomie Ihrer Batterie geht?

Die Rückgabefristen für diese Daten wurden für alle Apple-Produkte verlängert, die zwischen dem 10. November und dem 25. Dezember gekauft wurden kann bis zum 8. Januar zurückgegeben werden. Für diejenigen, die im gleichen Zeitraum im Online-Shop gekauft haben, Die Frist läuft bis zum 20. Januar. Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit diesem neuen MacBook Pro in den Kommentaren mit und vergessen Sie nicht, das von Ihnen verwendete Modell zu kommentieren.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

15 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Johny Alexi Ordoñez Hidalgo sagte

    Ich war immer auf Windows umgestiegen, aber die guten Kommentare über die gute Arbeit von Apple in Bezug auf Laptops ließen mich unbedingt einen ausprobieren. Also habe ich mich für ein MacBook Pro entschieden, aber die Version ohne TouchBar gewählt. Ich weiß, dass ich noch nie ein MacBook Pro besessen habe, daher reicht meine Meinung zum Akku für die Veteranen der Marke möglicherweise nicht aus. Aber die Wahrheit ist, dass der Akku nie die 10 Stunden erreicht hat, die Apple behauptet, im Durchschnitt werden es 8 Stunden sein.
    Ich benutze es tatsächlich, um in Word und PowerPoint zu schreiben, im Internet zu surfen und Nachrichten und einige Blogs zu lesen, fast immer mit Musik auf iTunes oder Spotify im Hintergrund. Wenn ich einen Film auf Netflix anschaue, sinkt der Akku auf 6-7 Stunden.

  2.   César Gonzalez sagte

    4 Stunden mit mehreren geöffneten Internetseiten und etwas Musik. Heute mache ich wieder einen Test. Ich habe eine 2016 13 "mit TB, mit 512 Festplatte, 16 Gigs in RAM und der Prozessor ist 3.3 GHz Intel Core i7

    Die Wahrheit ist, wenn ich mir darüber große Sorgen mache, weil es nicht billig war

  3.   Manuel Garcia sagte

    Hallo!
    Nun, ich habe ein 15-Zoll-Macbook Pro mit Touch-Leiste und ich muss sagen, dass der Akku durchschnittlich 6 oder 7 Stunden hält. Videos ansehen und ungefähr 5 mehr Energie verbrauchen. Neulich habe ich einen Videoanruf von etwas mehr als einer Stunde getätigt und er ist von 100 auf 40% gesunken. Ich bin nicht unglücklich, aber ich hoffe, dass es in zukünftigen Updates besser wird.

  4.   Pablo sagte

    Ich schaue mir iTunes-Videos an und benutze Microsoft Word und Excel, ungefähr 7,5h. Auf der anderen Seite, YouTube-Videos ansehen und ein wissenschaftliches Textprogramm verwenden, ca. 5h ...

  5.   alessanderr sagte

    Nun, ich bin mein erster Apple-Laptop, den ich gekauft habe, und zuvor hatte ich einen Mac Mini aus dem Jahr 2012, dessen Leistung ziemlich kurz war. Das Modell, das ich gekauft habe, war der 15-Zoll-Laptop mit 256 GB Touch Bar und die Basis-GPU, weil ich es bei meinem üblichen Lieferanten tue Ich könnte nicht mit mehr Pro-Grafiken danach fragen. Die Wahrheit ist, dass mir bei vielen Anwendungen gleichzeitig nicht die nötige Leistung gefehlt hat, wie etwa 20 Registerkarten in Chrome, Android Studio, Android Virtual Machine, Sublime Text 3 und eine Apache und MySQL, weil ich mit einer Webanwendung bin.

    Beim Zusammenstellen der Wahrheit ist, dass es im Vergleich zum Mini ziemlich auffällig ist, ich habe den Lüfter bereits einige Male springen lassen und ich muss sagen, dass es nicht zu leise ist, auch jeder Computer zu dieser Zeit konnte nicht ohne Heizung halten.

    Die Batterie, weil die Wahrheit nicht lange hält und ich mit leichten Programmen nicht mehr als 6 Stunden damit erreicht habe, ist die Wahrheit, dass ich mich betrogen fühle, aber hey, ich werde sie nicht zurückgeben, weil ich darauf gewartet habe für eine lange Zeit und meistens habe ich es an einen Monitor angeschlossen 32 ″ 4k extern, mit dem ich arbeite.

    Es ist in Ordnung, Kunden Ihre Fortschritte zu zeigen, aber nicht zu viele Stunden damit zu arbeiten.

    PS: Ich habe meine Moral berührt, Adapter für alles kaufen zu müssen ... Ich empfehle es nicht für diesen Teil und der Grund für den Kauf der Touch Bar, die den USB C hat und nicht die vorherige, ist im Grunde für die Leistung und die " Autonomie von 10 Stunden "

  6.   Cent sagte

    Mein grundlegendstes MacBook Pro vor 15 TB vor ca. 3:30 Stunden bei normaler Internetnutzung und Bearbeitung sehr einfacher Videos mit Premiere.
    Neulich beim Abspielen eines 2-Stunden-Films endete der Akku bei 40%, das heißt, es würde nicht einmal 4 Stunden dauern.
    Heute ist es innerhalb von 9 Minuten von 3% auf 2% gefallen.

    Wenn Apple keine offizielle Lösung kommuniziert, muss ich sie zurückgeben, zu viel Geld für die geringe Autonomie, die sie bietet.

  7.   Platzhalterbild von Alberto Gonzalez Cadenas sagte

    In meinem Fall hatte ich keine Probleme. Obwohl ich gesehen habe, dass das Durchsuchen einiger Seiten mit vielen Animationen oder Ähnlichem den Verbrauch erheblich steigern kann, kann das Surfen auf normalen Seiten im Internet oder ähnlichem ruhig zwischen 8 und 9 Uhr erfolgen. Natürlich, wenn Sie anfangen, die Grafik mit einem Spiel intensiv zu nutzen, steigt der Verbrauch und der Akku kann höchstens 4-5 Stunden erreichen, aber mit meiner Macbook Pro 15 ″ Touch Bar bin ich sehr glücklich ... Es ist das Der erste Mac, den ich habe, und obwohl ich vor 15 Jahren ein Dell Inspiron hatte, das bei Verwendung der Büroautomatisierung 8 Stunden im Akkubetrieb lag, entspricht der Mac in diesem Fall trotzdem diesem.

  8.   Jordi Giménez sagte

    Mann, es wäre schön, wenn Sie erklären würden, was MacBook Pro ist und weitere Informationen über die Verwendung.

    Grüße

  9.   Iván sagte

    Ich habe ein 15 "MacBook Pro und der Akku ist dramatisch.

  10.   John sagte

    In meinem Fall beginnt es mit 7.30 Stunden (ohne WLAN, per Kabel), 6 Apps und mit 15 Safari-Registerkarten. Der Abfall beträgt beträchtliche 8 'in minus 1' Arbeit. Obwohl es sehr teuer war, sind mir die Hände gebunden, denn wenn ich es ändere, kann es eine Weile dauern, bis ich ein anderes habe. Zu der Zeit wollte ich einen 15 MBP 2015 kaufen, aber sie sagten, als 2016 herauskam, gab es keine Aktien, also musste ich die 2016 TB kaufen. Die TB ist für einige Dinge in Ordnung, aber ich kann perfekt darauf verzichten.

    Ich weiß nicht, ich weiß nichts über den "Trick", aber wenn es um Hardware und nicht um Software geht (auf die Sie immer auf die neue Version warten können), was können Sie tun, wenn es keine Alternative gibt? ?? (Eine Rücksendung ist keine Option, es sei denn, Sie erhalten eine, sobald Sie die "beschädigte" zurücksenden.)

    Morgen werde ich Apple anrufen (online kaufen), um zu sehen, was sie mir sagen, aber wenn ich warten muss, bis ein anderes Team wie nein zu mir geschickt wird….

  11.   NeoCroma sagte

    Hallo gut. Nun, ich habe ein 13 Macbook mit einer einfachen Touch Bar und die Wahrheit ist, dass ich mit Autonomie ziemlich zufrieden bin. Etwa 10 Stunden Arbeit mit verschiedenen Programmen, insbesondere Apples Büroautomation. Natürlich die neuesten Versionen von allen, mit der Adobe 2017-Suite, ziemlich viel Pixelmator, viel iMovie, Xcode und Final Cut X. Ich vermeide Chrome und die virtuelle Windows-Maschine, die meinen Akku (VMWARE) ohne Mitgefühl zerstört. Immer mit Safari und anderen nativen Apps surfen.

    Wenn ich es mit meinem Macbook von 12 vergleiche, ist der Verbrauch der gleiche. Natürlich kann es in keiner Weise mit dem MacBook Air mithalten, das mindestens 15 Stunden gedauert hat.

    Ein Gruß

  12.   Lucas sagte

    Hallo, vor ein paar Wochen habe ich das MacBook Pro 13 Zoll, Intel Core i5, 2,9 GHz, 256 GB SSD und 8 GB RAM gekauft. Wenn ich nur mit Safari und einer Bildschirmhelligkeit von 50% surfe, komme ich kaum auf 6 Stunden. Enttäuschend. Ich habe es nicht im Apple Store gekauft, aber in einem anderen physischen Geschäft. Wissen Sie, ob die Rückgabefrist bis zum 8. Januar auch gilt? Danke.

  13.   Schloss sagte

    Ich habe ein 15-Zoll-MacBook Pro mit Tb (das grundlegende), das die Internet-Safari nutzt, den einen oder anderen Film ansieht und Office-Programme. Der Akku hält zwischen 5h 1/2 und 6h.
    Es ist mein erster Mac und ich mache mir Sorgen, da er überhaupt nicht billig ist, und ich sehe, dass der Akku mit nur 4 oder 5 Ladungen des Akkus nie länger als 6 Stunden gedauert hat ... Ich habe ihn auf Englisch gekauft Gericht, da sie mir 2 Jahre Garantie gaben.

    Mein Zweifel ist:
    Wie lange hält der Akku, ohne die Kapazität von 6 Stunden zu verlieren, die noch nicht einmal 8 Stunden und sogar weniger als die auf Ihrer Seite genannten 10 Stunden erreicht hat?
    Übernimmt Apple die Verantwortung für diese Änderung? Und welche Garantie gibt es mir, dass sie nach sechs Monaten nicht länger als zwei Stunden dauert?

    Ansonsten glücklich, ich werde die Vor- und Nachteile sehen.

  14.   Cent sagte

    Nach 20 Testtagen hat der Akku bei Verwendung von Büroautomation, Safari und Helligkeit von weniger als 6% das Maximum von 50 Stunden nicht überschritten
    Gestern beim Bearbeiten von Videos in Premiere fror die Maschine ein und der Bildschirm begann grün zu blinken wie: http://forums.macrumors.com/attachments/screenshot_11_28_16__1_43_pm-jpg.675137/

    Ich habe den Apple Store angerufen und sie werden das Gerät wechseln.

  15.   Mike_Angelox sagte

    Hallo, alle miteinander!!! Ich habe Ende 15 ein MacBook Pro TB 2016 ″ gekauft und in den 2 Monaten, in denen ich dabei war, kann ich sagen, dass es perfekt meinen Erwartungen entspricht. Das Problem des Akkus hängt stark von der Art der Anwendungen ab, die derzeit verwendet werden. Es hat auch großen Einfluss darauf, ob das WLAN aktiviert ist oder nicht. Denken Sie daran, wenn wir eine Büroarbeit erledigen und dies nicht möchten Um beispielsweise Videos anzusehen oder Musik auf YouTube zu hören, können wir das WLAN perfekt deaktivieren, um etwas mehr Batterie zu sparen, da es beispielsweise nicht das gleiche verbraucht, um einen Film anzusehen, der bereits auf unsere SSD-Festplatte heruntergeladen wurde, als ihn anzusehen Aus dem Internet (das WLAN verbraucht immer viel Batterie, entweder von einem Laptop oder einem Smartphone), müssen wir auch berücksichtigen, dass, wenn wir das WLAN unnötig aktiviert lassen, mehrere Prozesse im Hintergrund und ausgeführt werden Dies trägt auch zu seinen zwei Cent beim Batterieverbrauch bei. Auf der anderen Seite haben wir auch das Problem der Anwendungen, da es nicht dasselbe ist, Apples eigene Anwendungen zu verwenden, die gut optimiert sind, als externe Anwendungen zu verwenden, beispielsweise wenn Sie Safari verwenden, ist die im Prozessor integrierte Grafikkarte Wird normalerweise verwendet, aber wenn Sie einen anderen Browsertyp wie Google Chrome verwenden, wird die dedizierte Grafikkarte unnötig aktiviert (dies ist mir passiert und auch dann, wenn ich keine Videos ansehe, wird sie viele Male einfach durch Surfen aktiviert) Dieser andere Browser verbraucht viel mehr Ressourcen als Safari. Nachdem ich das alles gesagt habe, werde ich jetzt den Akkuverbrauch meines MacBook Pro kommentieren. Nun, nach den oben genannten Schritten habe ich es geschafft, dass mein Akku 8 Stunden erreicht und sogar 8:30 oder 8:45 mehr überschreitet oder weniger, die Bildschirmhelligkeit, die ich jeden Tag benutze, beträgt 30-35%, zusätzlich zur besseren Optimierung der Nutzung der von mir verwendeten Ressourcen und zur Empfehlung der Anwendung «Dr. Sauberer », da es uns hilft, die Nutzung des in diesem Moment verwendeten Speichers mit einem einzigen Klick zu überwachen und zu optimieren. Beispielsweise habe ich oft festgestellt, dass bei einfacher Navigation ein Speicher von 47-51% verwendet wurde, was zu viel ist Wenn man bedenkt, dass die anderen Anwendungen geschlossen sind, aber mit dieser Anwendung die Ressourcen besser optimiert werden und das Endergebnis des verbrauchten Speichers 15% beträgt (dies ist normaler, wenn man bedenkt, dass mein Mac 16 GB RAM hat und nicht den Eindruck hat, dass er 8 GB verbraucht von RAM nur durch Öffnen des Browsers mit 4 oder 6 Registerkarten). Ich hoffe, diese Tipps können jemandem helfen. Schöne Grüße!!! 🙂