Griffin BreakSafe Magnetkabel für 12-Zoll-MacBook USB-C-Anschluss jetzt erhältlich

Kabel-USB-C-Magnetisch

Bereits im Januar dieses Jahres unser Kollege Ignacio Sala präsentierte uns diese neue Idee der Firma Griffin, die darin bestand, das Konzept des MagSafe-Ladeanschlusses von Apple einzuführen zum neuen Laptop von Cupertino, dem 12-Zoll-MacBook. 

Als er uns dieses neue Kabel vorstellte, befand es sich noch im Herstellungsprozess und wird nun im April endlich zum Verkauf angeboten und Benutzer haben ein 12-Zoll-MacBook Wir können das MagSafe-Port-Konzept wieder auf unserem Laptop haben. 

Mit der Einführung des neuen 12-Zoll-MacBook hoben Millionen von Apple-Fans die Hände an den Kopf und dachten, wenn Steve Jobs am Leben gewesen wäre, hätte er sein Ingenieurteam nicht das Konzept des MagSafe-Ladeanschlusses aus diesem neuen herausholen lassen Laptop. Vor einigen Tagen haben wir jedoch die Erneuerung dieses Laptops miterlebt und wir konnten überprüfen, ob der MagSafe-Stecker nicht zu seinem schlanken Aluminiumgehäuse zurückgekehrt ist. 

Das führende Unternehmen für Computerkabel für alle Arten von Ports hat die Notwendigkeit erkannt, ein Kabel zu erstellen, mit dem der Benutzer den MagSafe-Anschluss wieder auf einfache Weise nutzen kann, und dies ist gelungen. Wie wir Ihnen bereits gesagt haben, haben wir es Ihnen vor vier Monaten vorgestellt und es heißt BreakSafe Magnetkabel.

Kabel-USB-C- Magnetisches Detail

An einem der Kabelenden befindet sich ein USB-C-Anschluss, der in zwei Teile unterteilt werden kann, die durch Magnete verbunden sind. Auf diese Weise verbindet der Benutzer das Ende des Kabels mit dem USB-C-Anschluss des Laptops und falls es gezogen wird, Die beiden Teile trennen sich und nur ein Teil dieses Anschlusses bleibt mit dem Laptop verbundenDadurch wird verhindert, dass der Computer zu Boden fällt.

Jetzt können Sie es auf der folgenden Website mit einem aufsteigenden Rabatt von 12% kaufen seine Kosten bei 34,99 $. Wir verlinken das Web mitWenn Sie interessiert sind, können Sie den Kauf tätigen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.