Könnte Apple Pencil über Magic TrackPad 2 auf Macs gelangen?

Magic-Tracpad-Apfel-Bleistift

Mit der Einführung des 21,5-Zoll-iMac Retina kamen auch neue Peripheriegeräte der Marke Apple hinzu. Wir sprechen über die neue Magic Mouse 2, das Magic TrackPad 2 und die Magic Keyboard. Alle von ihnen wurden neu gestaltet, um den Platz besser zu nutzen und sie vielseitiger zu machen. 

Eine der bemerkenswertesten Verbesserungen war die Aufnahme interner Batterien in jedes der drei Geräte, die wir über zwei Lightning-Anschlüsse aufladen können. Trotz der Tatsache, dass Apple von Anfang an die Nachrichten von jedem von ihnen auf seiner Website veröffentlicht hat, Möglicherweise haben Sie ein Ass im Ärmel, das mit dem Magic TrackPad 2 zusammenhängt.

Das erste, was meine Aufmerksamkeit auf sich zog, war die Vergrößerung. Wir sprechen über das Neue Magic TrackPad 2 hat eine Glasfläche fast 30% größer als beim Vorgängermodell. Dank seines neuen Designs und seines stilisierteren Profils ist das Bewegen unserer Lieblingsinhalte komfortabler und einfacher als je zuvor, aber… Was ist, wenn hinter dieser Vergrößerung noch etwas steckt, das uns noch nicht mitgeteilt wurde?

magisches Trackpad-2

Die Wahrheit ist, dass wir uns einer Funktion gegenübersehen könnten, die bisher nicht erwähnt und nicht implementiert wurde, aber nicht unmöglich auszuführen ist, und wir alle wissen, dass die Glasoberfläche jetzt Druck erfassen kann und viel empfindlicher auf Bewegungen reagiert. Könnte die Verwendung des Apple Pencil auf Macs über das Magic TrackPad 2 implementiert werden? Ist das der Grund, warum die Cupertino das Gerät vergrößert haben?

Wir möchten Ihnen nicht sagen, dass das, was wir Ihnen gesagt haben, durchgesickert ist, und wir möchten Ihnen nicht sagen, dass wir verrückt geworden sind. Ich fand es einfach angebracht, uns zusätzlich zur Änderung der Farbe der Oberfläche nach der Vergrößerung des Magic TrackPad 2 zu fragen. Wir werden sehen, ob die Zeit diese Möglichkeit wahr werden lässt oder nicht, das würde uns dazu bringen Seien Sie mit Ihrem Mac präziser, ohne dass Sie ein digitalisierendes Tablet benötigen. 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.