So erhöhen Sie den Kontrast in OS X Yosemite 10.10

Ochsen-Yosemit

Das neue OS X Yosemite entführt uns in eine Welt neuer Optionen, die für Benutzer sehr nützlich sein können, die ein wenig an der Benutzeroberfläche unseres neuen OS X basteln möchten, um einige Aspekte zu ändern oder zu verbessern. Apple uns für die einfachen Dinge und Sie müssen kein Experte sein, um diese kleinen auszuführen Änderungen der Folien oder im Kontrast unseres Bildschirms, sehen wir uns diese Möglichkeit genauer anWofür ist es und wie man es aktiviert.

Nicht alle Benutzer sind gleich und es ist klar, dass Änderungen in der Benutzeroberfläche von OS X Yosemite mehr oder weniger gefallen, aber wir können es zumindest diese kleinen Dinge nachbessern auf unserem Mac, um ihn etwas persönlicher an unseren Stil und Geschmack anzupassen. Es gibt auch Tools von Drittanbietern, mit denen Sie kleine Änderungen an der Benutzeroberfläche unseres OS X Yosemite vornehmen können, z cDock.

Apple macht es einfach, wenn wir den Kontrast des Textes auf unserem Mac erhöhen möchten. Die Aufgabe ist überhaupt nicht kompliziert. Tatsächlich werden in denselben Optionen Transparentfolien aktiviert und deaktiviert. Lassen Sie uns also sehen, wie Sie sie aktivieren. Das erste ist, auf das Menü zuzugreifen Systemeinstellungen und dann auf klicken Zugänglichkeit. Nun zu den Optionen Bildschirm klicke auf Kontrast erhöhen und fertig.

Kontrast-Yosemit-1

Jetzt gibt es zwei wesentliche Änderungen, die erste ist, dass die Möglichkeit von Das Ein- und Ausschalten von Transparentfolien wird automatisch deaktiviert und es ist nicht mehr möglich, es zu ändern (es bleibt in diesem hellgrauen Ton), wir werden es löschen. Der Rest ist natürlich, dass wenn wir ein Fenster öffnen, wir einen größeren Kontrast im Text sehen, hier ein Beispiel:

Yosemit-Kontrast

Jetzt mit aktiviertem Kontrast:

Yosemit-Kontrast

Du kannst das ... sehen Textänderung zusätzlich zu den Änderungen in den Transparenzen der Fenster und des Docks.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

3 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Emilio Guerrero sagte

    Ich weiß nicht viel über den Prozess, aber ich habe Yosemite auf meinem MacBook installiert und jetzt kann ich den von Suitecase Fusion 3 installierten "Font Manager" nicht mehr installieren. Dieses Problem ist mir immer aufgetreten, wenn das System geändert wurde. Sie sehen diese Art von Unannehmlichkeiten nicht voraus, und man muss einen neuen Font-Manager kaufen, […]

  2.   Jimmyimac sagte

    Sie haben nicht bemerkt, dass beim Aktualisieren einer iTunes-App in Yosemite nicht angegeben wird, welche Neuheiten dieses Update bringt. Sie erhalten lediglich den Namen der App, den Entwickler, das Datum und das Gewicht, wenn Sie zuvor in Außenseitern waren Es beschrieb Ihnen die Neuigkeiten des Updates, wie es auf dem iPhone oder iPad steht.

  3.   Dinepada sagte

    Es ist überhaupt nicht schlecht, den Kontrast zu erhöhen. Ich finde es angenehm für das Auge (was es tun soll). Ich werde meinen Mac so verwenden, weit entfernt von den Transparentfolien, die die Leistung auf einem alten Mac wie meinem beeinträchtigen