Mit macOS Monterey und iOS 15 können Sie Spielvideos von kompatiblen Controllern aufnehmen

ps5

Wie üblich, bei der Präsentation der WWDC21 In knapp zwei Stunden erklärten uns Tim Cook und sein Team lediglich die wichtigsten Neuerungen der neuen Versionen der Software für Apple-Geräte in diesem Jahr.

Ab sofort testen die Entwickler die ersten Beta-Versionen dieser Software. Abgesehen von der Meldung von Fehlern an das Unternehmen werden sie uns auch die "versteckten" Nachrichten zeigen, die in der Keynote vom Montag nicht gezeigt wurden. Ein interessanter betrifft die Videoaufnahme während Sie Ihr Lieblingsspiel genießen….

In den ersten Betas, die diese Woche veröffentlicht wurden, wurde eine interessante Neuheit in Bezug auf Spiele entdeckt. In diesen frühen Beta-Versionen von iOS 15, iPadOS 15 y macOS Monterey Inbegriffen ist die Möglichkeit, die letzten 15 Sekunden des Spiels jederzeit zu erfassen und zu speichern, indem Sie eine bestimmte Taste auf dem kompatiblen Gamecontroller, den Sie zum Spielen verwenden, gedrückt halten.

Anstatt während des Spielens daran denken zu müssen, eine Bildschirmaufnahme zu starten und zu stoppen, ermöglicht diese neue optionale Funktion iPhone-, iPad- und Mac-Benutzern die Aufnahme 15-Sekunden-Videos einfach durch Drücken und Halten der Share (oder Create) Taste auf einem kompatiblen Gamecontroller, wie dem Xbox Series X/S Controller oder dem PS5 DualSense.

Eine kleine Neuheit, die diejenigen Spieler begeistern wird, die es lieben, ihre epischsten Momente des Spiels zu teilen, in die sie vertieft sind ohne die Fernbedienung loslassen zu müssen mit dem sie gerade spielen.

Dies ist ein Beispiel für diese kleinen Neuigkeiten, die Apple in seiner Präsentation am vergangenen Montag nicht gezeigt hat. Sie werden in den nächsten Wochen auftauchen, wenn die Entwickler die ersten paar testen Betas und entdecke sie. Nicht weil sie klein sind, sie sind trotzdem interessant.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.