Nach Abschluss von "Spring Loaded" wurde macOS Big Sur 11.3 Release Candidate veröffentlicht

Big Sur RC

Es ist erst eine Stunde her, dass das Apple-Event beendet wurde, und es hat bereits das «veröffentlicht.Release Candidate»Von den nächsten Firmwares, sowohl für Macs als auch für die übrigen Geräte des Unternehmens.

Und die für Macs ist die neue Version macOS Big Sur 11.3 RC. Die letzte Beta für Entwickler vor dem endgültigen Start für alle Benutzer wird in einer Woche erwartet.

Nach der Veröffentlichung von acht Beta-Versionen hat Apple gerade die "Release Candidate" -Version von macOS 11.3 für Entwickler veröffentlicht. Dies bedeutet, dass Es wird keine Betas mehr gebenund dass es die gleiche fertige Software ist, die nächste Woche für alle Benutzer veröffentlicht wird.

Diese neue Version von Big Sur bietet neue Sortieroptionen in Reminders und erweiterte Unterstützung für Konsolencontroller Xbox y Playstation neueste Generation, automatische Wiedergabe auf Apple Music und eine lange Liste von Nachrichten.

Nach Beendigung der Veranstaltung «Feder geladen«, Apple hat Entwicklern macOS 11.3 RC zur Verfügung gestellt. Der OTA sollte unter Systemeinstellungen> Software-Update angezeigt werden, wenn Sie im Beta-Entwicklerprogramm registriert sind. Sie können es auch manuell von der Entwickler-Website von Apple herunterladen.

macOS Big Sur 11.3 Enthält neue Sortieroptionen in Reminders, die Möglichkeit, die Audioausgabe auf Stereo-HomePods als Standard festzulegen, und die Kompatibilität mit Controllern der neuesten Xbox- und PlayStation-Konsolen, um auf den Markt zu kommen.

Es gibt auch eine neue Garantiefunktion im Abschnitt "Über diesen Mac", eine neue Autoplay-Funktion in apple-Musik die zuvor in iOS 14 debütierte, und einige Änderungen am Touch-Eingabemenü.

Diese "Release Candidate" -Version ist die neueste Beta für Entwickler. Der Code ist identisch mit der endgültigen Version für alle Benutzer, die nächste Woche veröffentlicht werden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.