Probleme mit der Bluetooth-Verbindung Ihres Mac?

Eine der Verbindungen, die sich in den letzten Jahren sowohl in Bezug auf die Qualität als auch in Bezug auf die Energie, mit der sie aktiv ist, entwickelt hat, ist Bluetooth. Derzeit gibt es unzählige Produkte, die über das Bluetooth-Protokoll und miteinander verbunden sind Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass der Betrieb dieses Protokolls fehlschlägt. 

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie das Bluetooth-System Ihres Mac neu starten. Ich habe bereits mehrere Fälle gesehen, in denen Das Mac-System hat ein bestimmtes Gerät nicht erkannt, und ich hatte keine andere Wahl, als einen Neustart des Bluetooth-Systems zu generieren. 

Um das Bluetooth-System eines Mac zurücksetzen zu können Sie müssen nicht alle Geräte löschen, die Sie verknüpft haben Um dann von vorne zu beginnen, hat Apple eine Tastenkombination angegeben, mit der Sie schnell und einfach einen Neustart durchführen können. Um den Neustart durchführen zu können, den wir Ihnen hier mitteilen, müssen Sie zuerst zu gehen Systemeinstellungen> Bluetooth und wählen Sie im unteren Teil des Fensters, um das Symbol des Bluetooth-Netzwerks in der oberen Leiste des Finders anzuzeigen.

Verwandte Artikel:
So öffnen Sie Terminal auf einem Mac

Denken Sie daran, dass das Bluetooth-System des Mac neu gestartet wird. Wenn Sie sich nicht vor einem Laptop befinden, an dem Tastatur und Trackpad bereits physisch angeschlossen sind, empfehlen wir Ihnen, eine kabelgebundene Tastatur und Maus zu verwenden da sowohl die Magic-Tastatur als auch die Magic-Maus nicht mehr funktionieren, da sie direkt von dieser Art der Verbindung abhängen. 

Zugriff auf das Menü Debuggen Sie müssen auf der Tastatur die drücken Alt + ⇧ Tastenkombination während Sie auf das Bluetooth-Symbol in der oberen Leiste des Finders klicken. Sie werden sehen, dass das Dropdown-Menü größer wird und Sie bereits auf das Dropdown-Menü zugreifen können Debug-Element. Das Menü, das Sie in der Dropdown-Liste sehen, bietet vier Möglichkeiten:

  1. Bluetooth-Modul zurücksetzen (auf Werkseinstellungen zurücksetzen).
  2. Stellen Sie die Werkseinstellungen aller angeschlossenen Apple-Geräte wieder her.
  3. Aktivieren Sie die Bluetooth-Registrierung.
  4. Löschen Sie alle Geräte.

Um das Bluetooth-System des Mac erfolgreich neu zu starten, müssen Sie zuerst Punkt 2, dann 4 und schließlich 1 ausführen. Auf diese Weise ist das Bluetooth-Verbindungssystem Ihres Mac wieder verfügbar, als Sie es zum ersten Mal eingeschaltet haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

24 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Cesar16 sagte

    Und wenn es in den Systemeinstellungen nicht die Option von Bluetooth gibt?

  2.   Enrique sagte

    Pedro, danke für all die Hilfe. Das Problem für mich ist, dass ich mein MacBook Pro auf High Sierra aktualisiert habe. Bei jedem Einschalten des Geräts wird jedoch die Meldung angezeigt, dass die Bluetooth-Tastatur nicht erkannt wird und unten rechts ein kreisförmiges Signal angezeigt wird , drehen und drehen, ohne aktualisieren zu können, bis ich ein USB-Kabel oder etwas mit einer USB-Verbindung verbinde und es bereits Maus und Tastatur erkennt und die Meldung verschwindet. Wenn Sie mich führen könnten, vielen Dank.

    1.    Joel hernandez sagte

      Ich denke, dies ist ein Softwareproblem, da mein Mac plötzlich auch nicht mehr mit Tastatur, Trackpad und Bluetooth funktioniert. Dies geschah, seit ich auf Sierra aktualisiert habe

  3.   Josep sagte

    Hallo! Danke für Ihre Hilfe! Ich habe das gleiche Problem wie Enrique. Etwas das ich tun kann?

  4.   Maria sagte

    Ich habe alle Schritte ausgeführt und mein Mac-Buch ist immer noch das gleiche. Es kann keine Bluetooth-Geräte finden

  5.   Laura sagte

    danke, Jahre dachten, es hat nicht funktioniert ... danke

  6.   Anthony sagte

    ausgezeichnet, nach den vorgeschlagenen Schritten funktioniert es perfekt. Danke vielmals!!!!!!!

  7.   Juanca sagte

    Hallo, meins war schlimmer! Ich habe vor ein paar Wochen einen neuen Imac gekauft, ihn aktualisiert und es gibt Tage, an denen auch das Blau richtig funktioniert, aber an anderen Tagen funktioniert es plötzlich nicht mehr und ich habe die mühsame Aufgabe, eine Tastatur und eine USB-Maus anschließen zu müssen, um dies zu können Starten Sie das Bluetooth neu. Manchmal können die von Ihnen beschriebenen Schritte nicht ausgeführt werden, da mit der Tastenkombination auf dem Bluetooth-Symbol kein Untermenü aufgerufen werden kann. Ich habe also keine andere Wahl, als alle geöffneten Programme zu schließen und den Computer neu zu starten. .. um zu sehen, ob Apple einmal mit einem Update Abhilfe schaffen kann.

  8.   Ana sagte

    Vielen Dank, tolle Hilfe !!! 😀

  9.   Juan Carlos sagte

    Die Debug-Option erscheint mir nicht,

    Irgendwelche Vorschläge?

  10.   Juan Carlos sagte

    Meine Tastatur hat nicht die Alt-Taste. . Welches ersetzt es?

  11.   Juan Carlos T. sagte

    Meine Tastatur hat nicht die Alt-Taste. . Welches ersetzt es?

  12.   Edgar sagte

    Hallo, guten Morgen, ich habe ein Problem, in einem Labor habe ich 22 iMac, wo alle Computer drahtlose Tastaturen und Mäuse haben, aber einige sind getrennt, mit anderen Computern verbunden, und es wird Chaos für die Schüler, ich habe bereits verschiedene gemacht Dinge, reinigen Sie das Lesegerät, entfernen Sie alle Geräte, wechseln Sie die Batterien und machen Sie immer das gleiche Problem. Können Sie mir raten, was ich tun kann?

    dank

  13.   Edgar A. sagte

    Hallo, guten Morgen, ich habe ein Problem, in einem Labor habe ich 22 iMac, wo alle Computer drahtlose Tastaturen und Mäuse haben, aber einige sind getrennt, mit anderen Computern verbunden, und es wird Chaos für die Schüler, ich habe bereits verschiedene gemacht Dinge, reinigen Sie das Lesegerät, entfernen Sie alle Geräte, wechseln Sie die Batterien und machen Sie immer das gleiche Problem. Können Sie mir raten, was ich tun kann?

    dank

    1.    Paul L. sagte

      Sie müssen alle Geräte trennen. Listen Sie sie dann physisch auf, damit andere Benutzer wissen, welche Maus zu welchem ​​Computer gehört. Installieren Sie abschließend jeden Imac mit den jeweils aufgeführten Peripheriegeräten neu. Bei der Konfiguration müssen Sie jedem Peripheriegerät im Computer einen Namen geben. Nennen Sie es die gewählte Nummer. Jedes Mal, wenn ein Peripheriegerät (Maus oder Tastatur) dekonfiguriert wird oder sich ausschaltet oder die Verbindung verliert, kann jeder Benutzer durch erneutes Anschließen die Anzahl der zu verbindenden Peripheriegeräte und die derzeitige Verwirrung erkennen vermieden.

  14.   dassa sagte

    Super gut! es hat beim ersten mal bei mir funktioniert

  15.   Rex sagte

    Was mir passiert ist, dass sich Tastatur und Maus trennen, wenn sie Lust dazu haben, und nach einer Weile wieder verbinden. Ich habe versucht zu tun, was Sie sagen, aber es passiert immer noch das gleiche.

  16.   Stefan Cabrera sagte

    Die Lösung hat bei mir nicht funktioniert, aber ich habe eine andere gefunden, die dies tut. Trennen und verbinden Sie das Wifi. Klicken Sie dann einfach auf die Maus oder die drahtlose Tastatur und die Verbindung wird sofort hergestellt. Schöne Grüße.

    1.    urko sagte

      Kopfhörer haben auch bei mir funktioniert.

  17.   Jose Francisco Garcia Garcia sagte

    Mein Mac, wenn er erkennt, dass das Gerät eine Verbindung herstellt, aber nur für Sekunden bleibt er verbunden und schaltet sich aus….

  18.   Adriana Lopez sagte

    Vielen Dank, ich habe das Verfahren befolgt und kann jetzt eine Verbindung mit Bluetooth herstellen und zuhören, da es anscheinend verbunden war, aber der Sound auf dem Mac war.

  19.   Roberto sagte

    Hallo. Grüße aus Chile. Ich habe ein MacBook Pro und ihm eine Mac-kompatible drahtlose Tastatur gekauft. Es funktioniert einwandfrei und verbindet sich mit dem Buethoh, wenn es mit dem Transformator ist. Wenn ich den Transformator entferne und der Mac nur mit Akku arbeitet, wird die Tastatur getrennt und nie wieder verbunden. aber ich schließe es an das Ladegerät an, es wird wieder angeschlossen und es funktioniert einwandfrei ... mit Akku dauert die Verbindung mindestens 10 Minuten ... Warum passiert das =? ist es standardmäßig, geht es darum, Energie zu sparen oder was? ...

    Ich hoffe du hilfst mir

  20.   Denise sagte

    Ich habe es endlich gelöst! Danke vielmals! Es war frustrierend, nichts mehr hören zu können

  21.   Fernando Ramos Orihuela sagte

    Vielen Dank. Ich kann endlich die Microsoft-Maus an mein MacBook Pro anschließen. Sehr nützliche Informationen. Herzliche Glückwünsche!!!