So bereinigen Sie das Kontextmenü «Öffnen mit» Ihres Mac von Duplikaten

open-with.jpg

Wenn Sie gute Benutzer sind und Ihren Mac auch dann gut behandeln, wenn Sie sich das Kontextmenü "Öffnen mit" ansehen, werden Sie feststellen, dass es bei doppelten Einträgen etwas chaotisch sein kann. Glücklicherweise gibt es einen sehr einfachen Trick, um die Dinge in Ordnung zu bringen.

In diesem Fall bedeutet dies normalerweise, dass die LaunchServices-Datenbank Ihres Mac neu erstellt werden muss. Um das Problem zu lösen, müssen Sie nur ein Terminal öffnen und einen der folgenden Codes eingeben, abhängig von der verwendeten Version von MAC OS X:

Mac OS X Version 10.5 und höher:

/System/Library/Frameworks/CoreServices.framework/Frameworks/LaunchServices.framework/Support/lsregister -kill -r -domain local -domain system -domain user

Versionen vor Mac OS X 10.5:

/System/Library/Frameworks/ApplicationServices.framework/\Frameworks/LaunchServices.framework/Support/lsregister \ -kill -r -domain local -domain system -domain user

Quelle: lifehacker.com


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.