So migrieren Sie Ihre iPhoto-Bibliothek auf die neue Foto-App in OS X.

iPhoto-Fotos-App-0

Seit Apple das Ende der Unterstützung für die Aperture-Anwendung und das vollständige Verschwinden von iPhoto zugunsten von Fotos angekündigt hat, haben alle Benutzer darauf gewartet, ob sich die Änderung tatsächlich gelohnt hat, und daher zu prüfen, ob wir dies können Verschieben Sie unsere Fotoalben auf die neue Anwendung ... nun, die Zeit ist gekommen.

Nun, da OS X Yosemite 10.10.3 Wurde offiziell veröffentlicht, ist es an der Zeit, über die Migration der Fotobibliothek im alten iPhoto auf die neue Fotoanwendung nachzudenken. Die Migration selbst ist recht einfach, obwohl es mehrere Möglichkeiten gibt, dies zu tun. In diesem Beitrag werden wir eine der einfachsten und einfachsten Möglichkeiten hervorheben Migrieren Sie eine iPhoto-Bibliothek zu dieser neuen Foto-App.

iPhoto-Fotos-App-1

Die Schritte, denen Sie folgen müssen Migrieren Sie die Bibliothek wäre das folgende:

  • Der erste Schritt wäre zunächst, zuerst Ihre iPhoto-Bibliothek zu durchsuchen, um doppelte Dateien zu entfernen und die gewünschten Metadaten in einigen Bildern zu aktualisieren
  • Schließen Sie sowohl die Foto- als auch die iPhoto-Anwendung
  • Öffnen Sie ~ / Images und Sie sollten mindestens zwei Fotobibliotheken sehen: eine für die neue Foto-App und die andere für die alte iPhoto-Bibliothek
  • Wir werden auf die Fotobibliothek doppelklicken und die Anwendung sollte gestartet werden. Hier werden wir das überprüfen Fotos App ist leerDies bedeutet, dass es sich entweder um eine Neuinstallation oder um ein Update von OS X Yosemite 10.10.3 handelt
  • Wenn die Fotobibliothek leer ist, wie in Schritt 3 bestätigt, muss sie aus der Datenbank ~ / Images Library entfernt werden. Wir tun dies, um zu vermeiden, dass mehrere Bibliotheken für die Fotoanwendung vorhanden sind, und um seltsame Namen wie "Fotobibliothek 2" zu vermeiden.
  • Wir werden die Fotoanwendung ausführen und sie sollte uns mitteilen, dass die Fotos nicht im System »Fotobibliothek« gefunden werden können. Dies ist korrekt, da wir sie entfernt haben
  • Wir klicken auf Ein weiteres öffnen ...
  • Wir werden die iPhoto-Bibliothek auswählen und Wir werden auf Bibliothek auswählen klicken
  • Warten Sie, bis alle Ihre Daten und Fotos von iPhoto in die neue Foto-App importiert wurden

Wir können iPhoto weiterhin öffnen, beachten Sie jedoch, dass von nun an an iPhoto vorgenommene Änderungen nicht mehr in der Fotoanwendung angezeigt werden, da es sich um zwei unabhängige Bibliotheken handelt. Sie können die alte iPhoto-Bibliothek tatsächlich löschen, sobald Sie dies überprüft haben Alles wurde erfolgreich migriert.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

48 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Paul Salgueiro sagte

    Die Frage ist:
    Jetzt haben wir 2 Bibliotheken, Fotos und iPhoto. In meinem Fall hat die iphoto-Bibliothek eine Größe von 255 GB und beim Importieren in Fotos wurde eine weitere 243 GB-Bibliothek erstellt. Sie befinden sich auf einer externen 1,5-TB-Festplatte. Vor dem Erstellen der Fotobibliothek standen 600 GB auf der externen Festplatte zur Verfügung. Nachdem die Fotobibliothek auf derselben externen Festplatte erstellt wurde, sind noch 600 GB frei.
    -Kannst du die iPhoto-Bibliothek löschen, ohne dass die Gefahr besteht, dass die Daten in der Fotobibliothek beeinträchtigt werden?

    1.    Arnold sagte

      Haben sie dir eine Lösung gegeben?

  2.   Raub sagte

    Eine Frage, ob Sie mir helfen können, die Bibliothek am ersten Tag zu migrieren, ohne doppelte Fotos zu überprüfen. Jetzt sehe ich, dass ich viele habe. Wie kann ich sie löschen? Gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun?

    1.    Angel Glaber sagte

      Rufen Sie die Bibliothek oder App mit gedrückter Alt-Taste auf, und Sie können die iphoto-Bibliothek reparieren und dann zurück zu Fotos migrieren

      angelolabel@icloud.com Wenn ich keine Benachrichtigung darüber erhalte, grüße ich.

  3.   Fernando sagte

    Hallo, eine Frage: Kann nach der Migration der Fotos in die neue App «Fotos» die alte App von «iPhoto» deinstalliert werden?

  4.   Erwin Alexis Lopendia Castillo sagte

    Gute Mackeros, ich habe kürzlich 10.10.3 aktualisiert und meine iPhoto-Bibliothek auf die neue Foto-App migriert. Ich habe die "iPhoto-Ereignisse" und einige andere Dinge verpasst, aber im Allgemeinen macht es seine Arbeit gut und ist einfach zu bedienen, aber ich habe Einige Zweifel Mit einer bestimmten Tatsache hat meine Fotobibliothek ein Gewicht von 140 GB. Beim Importieren von Fotos wurde ich aufgefordert, Speicherplatz in iCloud zu kaufen, aber ich möchte nicht, daher habe ich diese Option und aus diesem Grund das große Gewicht von deaktiviert Meine Fotobibliothek bleibt lokal und wird von Time Machine unterstützt. Damit war die "Überraschung" nicht sehr angenehm, als ich meine Fotos auf dem AppleTV in der Option Computer anzeigte, mein Macbook auswählte und die Liste der Freigaben (Musik, Fernsehprogramme, Videos ...) verschwand und die Option verschwand Um die Fotos aus meiner lokalen Bibliothek anzuzeigen, und in der AppleTV-Fotoanwendung werden nur Streaming-Fotos und freigegebene Alben angezeigt. Daher habe ich eine wichtige Funktion verloren: "Mit diesem Update kann ich mit AppleTV nicht auf meine lokale Bibliothek zugreifen". Jemand hat eine Lösung gefunden ???

    1.    Dinoriz sagte

      Hast du die Lösung gefunden?

  5.   Monica Muñoz sagte

    Ich kann die iphoto-Anwendung nicht öffnen. Sie sagt mir, dass ich OS Yosemite aktualisieren oder im App Store danach suchen muss, aber ich habe das neueste Update 10.10.3. Wenn ich den App Store betrete und nach iphoto suche, wird mir mitgeteilt, dass es für den mexikanischen Markt nicht verfügbar ist.
    Ich suche es in Einkäufen und dieses, aber es aktualisiert es nicht. Weißt du warum?

    1.    Jordi Giménez sagte

      Ich kann mir vorstellen, dass es ein Installationsproblem sein wird. Haben Sie es gelöst?

      Viele Grüße!

  6.   Jose Diaz sagte

    Ich habe ein ähnliches Problem und benötige meine Fotos dringend, um einen Fall in meiner Arbeit zu präsentieren. Ich kann von iphoto aus nicht auf meine vorherigen Fotos zugreifen, da ich auf yosemite aktualisiert habe. Wenn ich im App Store danach suche, wird mir mitgeteilt, dass es nicht verfügbar ist der chilenische Markt

  7.   Alexandra Serna sagte

    Hallo, ich wusste nicht, dass iphoto verschwinden würde, wenn ich Yosemite installiert habe, und ich habe keines meiner Fotos in einen anderen Ordner übertragen. Gibt es eine Möglichkeit, sie zu erhalten? Oder sollte ich warten, bis Apple beschließt, iphoto in Mexiko zu aktualisieren?

  8.   Veronica sagte

    Hallo, ich habe ein großes Problem Ich habe den Computer aktualisiert und iphoto ist jetzt verschwunden, nur diese Fotos und ich kann nicht alle meine Fotos irgendwo finden, kann mir bitte jemand helfen

    1.    Luis Roberto sagte

      Veronica! Ich hatte das gleiche Problem, aber die Lösung besteht darin, zu Anwendungen zu wechseln. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf iphoto. Gehen Sie dann zu "Paketinhalt anzeigen". Gehen Sie dann zum Ordner "macos". Wenn Sie eingeben, erhalten Sie ein Element mit der Aufschrift "iphoto" "Sie geben es klicken und das war's .. alles, was Sie in iphoto hatten. Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen. Grüße !

      1.    macarena sagte

        Danke!!! Du hast mein Leben gerettet !! Ich hatte alle meine Fotos verloren !!!

        1.    karliet sagte

          Hallo!! Das gleiche passiert mir, ich habe den Computer auf Capitan aktualisiert und iphoto ist verschwunden. Jetzt gibt es nur noch das Fotosymbol und ich kann meine iPhoto-Fotos nicht finden. Ich befürchte, dass ich beim Eingeben des Fotologos, das eine Blume ist, eine große Blume bekomme Bild wie Wenn ich diese Fotoanwendung zum ersten Mal installieren würde und wenn ich die Schritte befolge, gerate ich in Panik, wenn ich alles verliere ... Jetzt die andere Option, wenn ich Anwendungen eingebe - iPhoto - Inhalte - wenn ich zu MacOS komme und iPhoto drücke Ich bekomme nur ein weißes Kästchen wie das Auffüllen mit Daten von einem Betriebssystem oder ähnlichem, mit Buchstaben und Daten, von denen ich nicht weiß, was es ist, und nichts anderes kommt heraus ... was soll ich tun?

  9.   nicolas sagte

    Apple ist jeden Tag verrückter, das Löschen von Iphoto mit Fotos ist verrückt, die Anwendung ist Mist neben Iphoto, es gibt keinen Vergleich.
    Wie könnten sie nicht die Funktionalität hinzufügen, die in icloud integriert ist, wenn Sie dies offen tun

  10.   Montdelcas sagte

    Kann mir jemand sagen, wie ich die Fotos jetzt in Fotos bestellen kann? Früher, in Iphoto, habe ich sie in Events bestellt, jetzt muss ich ein Album für eine Gruppe von Fotos erstellen, denke ich ???

  11.   angie sagte

    Ich bin IPHOTO verschwunden !!!! Es ist verrückt, dass meine alten Fotos zusammen mit der Musik und allem im Finder sind.
    Was für eine Scheiße zu wissen ...

  12.   Gabriela Eguiguren sagte

    Was ist, wenn ich keine Updates durchführen, mein aktuelles iPhoto behalten und nicht zum neuen Foto wechseln möchte?
    Ich habe iPhoto auf meinem Mac, mit Alben und Diashows, deren Zusammenstellung viel Arbeit und Jahre gekostet hat, und ich möchte sie gleich halten.
    Ich habe Foto auf meinem iPad und es ist wirklich eine Katastrophe.

    1.    Serra serra sagte

      Hallo Gabriela
      Haben Sie eine Lösung gefunden?
      Ich möchte auch kein Upgrade auf Foto durchführen, da ich viele Diashows und Fotos mit Tags habe, die ich beim Upgrade auf Foto verlieren würde, aber ich muss meinen Computer auf Yosemite aktualisieren und weiß nicht, wie ich das machen soll Damit ich nicht meine ganze Arbeit in iphoto verliere.

  13.   Sebastian Chandia sagte

    Kann ich Iphoto nach der Installation von Fotos entfernen? ohne meine Bilder zu verlieren?

  14.   Lupitagcartphotography sagte

    Hallo! Kann mir jemand sagen, ob es möglich ist, meine Fotos von Iphoto wiederherzustellen, sobald die App weg ist? Ich hatte viele Fotos und war sehr alt und ich habe kein Backup. Bitte helfen Sie !!!

    1.    Luis Roberto sagte

      Die Lösung besteht darin, dass Sie zu Anwendungen gehen, mit der rechten Maustaste auf iphoto klicken und dann "Paketinhalt anzeigen" eingeben. Dann den Ordner "macos" eingeben. Wenn Sie eingeben, erhalten Sie ein Element mit der Aufschrift "iphoto", auf das Sie klicken, und das war's. Alles, was Sie in iphoto hatten. Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen. Grüße !

      1.    Nabel sagte

        Versuchen Sie dies und alles, was ich habe, sind einige Songs von iPhoto! Keine Fotos. Ich habe einen Ordner namens iPhoto-Bibliothek und dort habe ich 110 GB Fotos. Versuchen Sie, diesen Ordner in die neue Fotoanwendung zu verschieben, und ich werde aufgefordert, die Bibliothek "iPhoto library.photolibrary" mit dem iPhoto Library Update-Tool von Apple zu aktualisieren. Laden Sie das Tool herunter und versuchen Sie, die Bibliothek zu aktualisieren. Dort wird "Ihre Bibliothek kann" aktualisiert Öffnen Sie mit der aktuellen Version von iPhoto und müssen Sie nicht mit diesem Tool vorbereitet sein. » Aber ich kann es nicht öffnen !! was ich mache?

      2.    Miguel sagte

        Gehe zum Finder. Klicken Sie auf Los - Schreiben
        ~ / Bibliothek /
        Dort finden Sie Ihre iPhoto-Bibliothek.
        Wenn Sie die Foto-App durch Drücken der Alt-Taste öffnen, können Sie die Bibliothek (die gefundenen) auswählen und in Fotos importieren

  15.   Dioni sagte

    Wie können Sie einer Gruppe von Fotos im neuen Foto Informationen (Titel, Schlüsselwörter, Beschreibung) hinzufügen? In Ifoto war im Menü Fotos Mehrfach ändern?

  16.   Julie sagte

    Cover kann mir helfen, ich habe meinen Mac mit Yosemite aktualisiert und meine Fotos verloren, ich klicke auf das Foto und nichts. Und im App Store heißt es, dass es keine App für Mexiko gibt. Ich bin ohne meine Photonen in einem existenziellen Trauma. Habe ich sie für immer verloren? Wie bekomme ich sie zurück?

    1.    Luis Roberto sagte

      Die Lösung besteht darin, dass Sie zu Anwendungen gehen, mit der rechten Maustaste auf iphoto klicken und dann "Paketinhalt anzeigen" eingeben. Dann den Ordner "macos" eingeben. Wenn Sie eingeben, erhalten Sie ein Element mit der Aufschrift "iphoto", auf das Sie klicken, und das war's. Alles, was Sie in iphoto hatten. Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen. Grüße !

      1.    Esteban sagte

        Das hat mir nicht geholfen, es öffnet sich leer ohne die Fotobibliothek

  17.   Pastetchen sagte

    Danke, wenn es funktioniert hat

  18.   Joaquim Fabregat sagte

    Es ist verrückt in all den Updates, die iphoto verfolgt hat und diesmal entscheiden sie, dass wir die Arbeit von vielen Stunden nicht wiederherstellen werden und wenn das nicht genug wäre, lädt es keine Blende herunter, es ist ein Betrug, also kaufe diese App. Wer antwortet ... Niemand

  19.   irene sagte

    Hallo, ich habe gerade den Kapitän installiert. aber automatisch wurden mein IPHOTO und alle Fotos, die ich dort gespeichert hatte, gelöscht ... könnte mir jemand helfen? Danke!! =)

  20.   irene sagte

    Welche andere Software kann ich installieren, um iPhoto wiederherzustellen?

  21.   Marian sagte

    Hallo! Kann mir jemand helfen…
    Ich habe meinen Mac auf die neueste Version aktualisiert.!
    Und lade meine Fotos von meinem Handy in die neue Anwendung "Fotos" herunter.
    Dann wollte ich iphoto öffnen, um sie zu bearbeiten, und er sagte mir, dass er sie migrieren wollte, und er
    Drücken Sie «ok» und sie wurden zu «iphoto» migriert. Ich möchte das iphoto öffnen und es stellt sich heraus, dass es nicht mehr existiert !!!
    Ich möchte meine Fotos von meinem Handy sehen, die ich in Fotos heruntergeladen habe und die verschwunden sind !!!

    Wie bekomme ich sie zurück ???
    Helfen zu!!!

  22.   Jose Ramon sagte

    Mir passiert etwas sehr Merkwürdiges. Wenn Sie die zu importierende iPhoto-Datei auswählen und mehr als 8% importieren, wird mir mitgeteilt, dass ich keine Berechtigungen habe und sie wird geschlossen.
    Weiß jemand, wie man es löst?

    1.    Juan Luis sagte

      Das gleiche passiert mir ... hast du eine Lösung gefunden?

      1.    Jose Ramon sagte

        Juan Luis,
        Nun, ich habe endlich einen Test gemacht, der für mich funktioniert hat. Exportieren Sie alle iPhoto-Fotos an Position X und importieren Sie dann alle Fotos von diesem Standort mit Fotos.
        Die Wahrheit ist, dass es für mich funktioniert hat.
        Ich denke, Apple hat diese Migration nicht erfolgreich abgeschlossen, da sie mich viele Versuche und Zeit gekostet hat und das Schlimmste alles, was ich bereits hatte, mit so viel Zuneigung auf verschiedenen Alben durcheinander gebracht hat. Jetzt bin ich an der Reihe, alles neu zu organisieren.

  23.   Einsamkeit sagte

    Ein Einbruch .. bitte helfen Sie mir dabei! Ich glaube, ich habe beim Aktualisieren der neuen Mac-Software alle meine iPhoto-Fotos verloren. Plötzlich wurden Fotos als neue App angezeigt, aber die Fotos, die ich dort gespeichert habe, wurden mit meiner Apple ID synchronisiert und es stellt sich heraus, dass sie meine sind eigenes iPhone !! Ich habe nur diese Fotos und die, die ich auf dem iPhone gespeichert habe, werden nicht angezeigt!
    Wie kann ich sie zurückbekommen? Stirnrunzelndes Emoticon hoffe du kannst mir helfen!

  24.   Ezekiel sagte

    Hey, vielen Dank!
    Gibt es eine Möglichkeit, die Namen und die Organisation der Alben, die ich in iPhoto hatte, wiederherzustellen und sie in den neuen Fotos so neu zu organisieren?
    Früher war es sehr gut organisiert mit den Namen der Alben und jetzt lösche ich mit den neuen Fotos alle und gruppiere alles im selben Album.

  25.   Ignasi sagte

    Wie füge ich einer Gruppe von Fotos im neuen Foto Informationen (Titel, Schlüsselwörter, Beschreibung) hinzu? In Ifoto war im Menü Fotos Mehrfach ändern?

  26.   Ricardo sagte

    Wie werden die mit iphoto erstellten Diashows wiederhergestellt? Wenn ich Fotos öffne, werden die Fotos angezeigt, aber ich hatte viele Diashows und keine.

  27.   Frankyleonard sagte

    Ein Techniker hat die iPhoto-App gelöscht, aber das Paket mit 32 GB Informationen hinterlassen, die ich jetzt nicht öffnen kann, und ich weiß nicht, ob sie vollständig in Fotos importiert wurden. Wie ich?

  28.   Ana sagte

    Hallo, ich habe die Fotos von IPHOTO auf PHOTOS migriert, und die Ereignisse, bei denen ich alles in Ordnung hatte, werden nicht gleich migriert und alle Fotos scheinen ungeordnet zu sein. Gibt es eine Möglichkeit, die Ereignisse zu kopieren und auf Fotos zu übertragen, oder eine Lösung dafür, um sie nicht erneut erstellen zu müssen? Wird jedes Mal, wenn sich etwas ändert, dasselbe passieren? Ich sehe es nicht klar.

  29.   andrea sagte

    Hallo, ich hoffe, Sie können mir helfen, das iPhoto wurde von meinem Mac gelöscht, die Bibliotheken werden angezeigt, aber ich kann sie nicht mit Fotos öffnen. Ich habe gesucht, aber ich kann iPhoto nirgendwo finden, um es neu installieren zu können. Ich nicht Ich weiß, wie man dieses Problem löst, und ich möchte diese Fotos nicht verlieren.

    Danke und Grüße!

  30.   Erika sagte

    Hallo, das gleiche ist mir passiert. Als ich El Capitan installiert habe, kann ich iPhoto nicht öffnen. Es fordert mich auf, es zu aktualisieren, aber es befindet sich nicht mehr im mexikanischen oder US-amerikanischen Geschäft. Geben Sie jedoch den Bildschirmschoner ein, wenn Sie alle sehen können von ihnen! Wenn ich sie in Fotos importiere, ist es mir nicht mehr wichtig, die Bestellung zu verlieren, ich möchte sie nur wiederherstellen!

  31.   Antoinette sagte

    Hallo,
    Für mich, wenn alle Ereignisse meines Fotos an mich weitergegeben wurden, an das neue Update von osx capitan,
    aber ich möchte in der Lage sein, ein Ereignis von I photo (das, wenn es in osx capitan erscheint) zu bestehen und dass es ein Album ist.
    Das auf meinem Foto war sehr einfach, ich habe gerade die Veranstaltung genommen und bin zum Album gegangen. Wie mache ich das jetzt ???

  32.   carlos sagte

    Guten Morgen Miguel Angel
    Ich folge diesem Thread vorwärts nach High Sierra.
    Beim Versuch, die iPhoto-Bibliothek (von einem alten Betriebssystem vor 5 Jahren, das mit iPhoto funktioniert hat) mit den neuen Fotos zu öffnen (ich habe gerade von Grund auf auf High Sierra aktualisiert, saubere Kopie), wird sie nicht geöffnet. Ich habe die üblichen Schritte befolgt, die Sie zu Beginn erklären. Es beginnt mit dem Öffnen der Anwendung und dem Erstellen der Bibliothek. Nach 8% des Ladens wird jedoch ein Fehler angezeigt, der besagt, dass mehr Speicherplatz benötigt wird (wenn ich ihn frei habe, 1,2 Teras ...).
    Ich habe keine Möglichkeit, die Fotos zu importieren, da ich keinen anderen Computer mit einem älteren Betriebssystem habe.
    Es ist ein Ende 2012 iMac, 16 MG RAM, i7, FusionDrive, 1,3 TB.

    Irgendeine Hilfe bitte ???

  33.   karliet sagte

    Ich habe auch ein anderes Problem: Mit der Time Machine wollte ich ein Backup erstellen. Beim Starten des Vorgangs wurde das Löschen der externen Festplatte angefordert. Von dort aus wurde das Backup nie erstellt, da angegeben wurde, dass kein Speicherplatz vorhanden ist und 5 TB groß sind Festplatte, und jetzt wird die externe Festplatte von keinem Computer erkannt, wer weiß, was ich tun kann? Vielen Dank