So starten Sie Ihren Mac im abgesicherten Modus zur Fehlerbehebung

mac-safe-mode-1

Eine der Optionen, mit denen wir unseren Mac starten und mögliche Softwareprobleme überprüfen müssen, die ihn am Laufen hindern, oder einfach eine Überprüfung unseres Computers auf ein Problem durchführen müssen, ist die Sicherer Start oder abgesicherter Modus. 

Um diese Aufgabe auszuführen, müssen wir beim Starten unserer Maschine einige Schritte ausführen. Dies mag zwar kompliziert klingen, ist es aber nicht. Heute sehen wir nacheinander und deutlich die Schritte, damit Sie Ihren Mac im abgesicherten Modus starten können Beheben Sie den möglichen Fehler, wenn Sie ein Problem haben.

Was genau macht der abgesicherte Modus?

Das erste, was unser Mac tut, wenn wir im abgesicherten Modus starten, ist, die Startdiskette zu überprüfen und zu versuchen, Verzeichnisprobleme zu beheben. Wenn Sie den Mac auf diese Weise starten, lädt der Computer nur die grundlegenden Kernel-Erweiterungen, deaktiviert die auf unserem Mac geladenen Schriftarten und die Start- und Anmeldeelemente werden beim Booten und Starten nicht geöffnet.

Ab OS X 10.4 werden die in /Library/Caches/com.apple.ATS/ gespeicherten Schriftarten-Caches gespeichert.uidIch werde in den Papierkorb verschoben (wo uid ist eine Benutzer-ID-Nummer) und in OS X 10.3.9 oder früheren Versionen öffnet der abgesicherte Modus nur von Apple installierte Startelemente. Diese Elemente befinden sich normalerweise in / Library / StartupItems. Diese Elemente unterscheiden sich von den vom Benutzer ausgewählten Kontoanmeldeelementen.

mac-safe-mode-3

Starten in den abgesicherten Modus

Der Startvorgang im abgesicherten Modus ist sehr einfach und dazu müssen wir nur diese Schritte ausführen. Das erste und wichtigste ist Schalten Sie unseren Mac aus. Sobald der Mac ausgeschaltet ist, können wir den Vorgang starten und dafür Lassen Sie uns den Mac neu starten.

Während wir den Mac booten und Momente Nachdem wir den charakteristischen Startton gehört haben, drücken wir die Umschalttaste. Diese Pulsation ist wichtig, um in dem Moment, in dem der Startton ertönt, auszuführen. Wenn wir es vorher tun, wird es nicht funktionieren. Sobald das Apple-Logo angezeigt wird, wird das Wir hören auf zu drücken.

Es ist normal, wenn nach diesem Vorgang unser Mac Das Starten des Startbildschirms dauert etwas längerVerzweifeln Sie nicht und haben Sie etwas Geduld, da das Gerät im abgesicherten Modus eine Verzeichnisprüfung durchführt. Deshalb dauert es länger.

mac-safe-mode-2

Funktionen im abgesicherten Modus nicht verfügbar

Die Funktionen, die auf unserem Mac im abgesicherten Modus verfügbar sind, nehmen in diesem Fall ab Wir können den DVD-Player nicht verwendenDas kannst du auch nicht Bearbeiten Sie Videos oder Aufnahmen mit iMovie oder verwenden Sie Audioeingabe- oder -ausgabegeräte.

Anschlüsse USB, FireWire und Thunderbolt sind möglicherweise nicht verfügbar oder dass es nicht funktioniert, wenn wir in diesem Modus sind und Wi-Fi-Netzwerke können eingeschränkt sein oder nicht verfügbar, abhängig vom Mac und der von uns verwendeten Version von OS X. Ist deaktiviert Die grafische Hardwarebeschleunigung, die OS X-Menüleiste ist undurchsichtig und deaktiviert die Dateifreigabe.

Sobald das Problem behoben wurde oder das Problem durch einen sicheren Start erkannt wurde, können wir den Computer mit normalem Start neu starten. Dafür müssen wir nur Starten Sie unseren Mac neu, ohne eine Taste zu drücken. Wenn die Tastatur aus irgendeinem Grund nicht funktioniert, können Sie auf das Terminal zugreifen Remote oder durch Anmelden von einem anderen Computer mit SSH am Computer. Dies ist jedoch ein weiteres Thema, das wir auf Wunsch in einem anderen Lernprogramm veröffentlichen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

7 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Miguel Angel sagte

    Hallo, du weißt, dass nichts passiert, wenn ich die Taste drücke, die du sagst, ich habe Yosemite, die letzte, sie bleibt mehr oder weniger in der Mitte der Bar stecken, Grüße

    1.    FRANCISCO JAVIER RAMIREZ YEBENES sagte

      Das gleiche passiert mir, hast du es gelöst?

  2.   shiryu222 sagte

    Um dies zu versuchen, bekomme ich das braune Durcheinander, ich wurde ohne Start gelassen und es hat mich Gott gekostet und es hilft, den Mac wiederherzustellen, wenn ich weiß, dass ich nicht versuche, dies auf sichere Weise zu verwenden…. Ich würde ein Symbol eines Kreises mit einem Kreuz in der Mitte bekommen und es würde nicht starten oder so, da war es, noch unter Verwendung der Kopie der Zeitmaschine, die es war, funktionierte es nur von der Wiederherstellungspartition, um das OSX neu zu installieren und das einzige Nachteil ist, dass der Ordner "Downloads" jetzt "Downloads" heißt und ich keine Bälle habe, um den Namen zu ändern. Es ist albern, aber es ärgert mich ein bisschen, dass ich fast zwei Tage ohne Computer verbracht habe, um dies zu versuchen ... Wenn jemand es tun wird versuche es, ich würde es nicht tun ...

    1.    Jordi Giménez sagte

      Hallo shiryu222, etwas in diesem Prozess würde für Sie nicht funktionieren, da wir bei einem Tutorial dieses Typs vorher testen, dass es kein Problem gibt. In meinem Fall, einem iMac, trat kein Problem auf und nur das Regieren der Maschine wurde ohne Probleme gestartet.

      Es tut mir leid, was mit Ihnen passiert ist, aber es ist seltsam, weil dieser Prozess nur den korrekten Betrieb der Maschine überprüft und keine Konfiguration oder ähnliches berührt.

      Grüße

      1.    Lefo sagte

        Wie wäre es, ich habe ein ernstes Problem mit meinem Imac, ich habe versucht, den kleinen Schnatz zu installieren und er wurde mitten in der Installation neu gestartet. DPS schien perfekt zu funktionieren, aber nach einer Weile waren alle Verbindungen unterbrochen, Bluetoth, Usbe, Internet, Alles, von dort aus habe ich versucht, es zu starten und es hat es noch schlimmer gemacht. Ich hatte weder Maus noch Tastatur (es scheint, dass es nicht das Thema ist, ich war geduldig und danke!), nach mehreren Versuchen und dem Versuch, den abgesicherten Modus zu verwenden Der Schlüssel, den die Maschine akzeptierte, war der Befehl «Dienstprogramm der Festplatte» + r, und dort habe ich die Festplatte überprüft und repariert, aber tbn hat einen Fehler ausgegeben, da in diesem Moment, in dem meine Maschine nicht gestartet werden kann, sie geladen und ausgeschaltet wird. Schalten Sie sie einfach ein Festplatten-Dienstprogramm-Modus und von dort aus scheint die Festplatte durch Neuinstallation von x Internet Yosemite blockiert zu werden. Was kann ich tun? Ich bin verzweifelt, dass ich nicht einmal meine Dienstprogrammdateien sichern kann! Gibt es eine andere Möglichkeit, in den abgesicherten Modus zu gelangen? Der mit der Taste «Großbuchstaben» funktioniert bei mir nicht. Tut mir leid, dass ich mich erweitert habe. Ich weiß nicht viel über Foren. Dankeschön!

  3.   shiryu222 sagte

    Nun, wenn ich ein wenig nachforsche, ist mir das möglicherweise passiert, weil ich eine Nicht-Apple-SSD mit Aktivierung von Trim mit einem Drittanbieterprogramm habe, und es kann sein, dass die Kext-Signatur aktiviert wird und beim Starten die Festplatte nicht zugelassen wird gelesen werden, damit ich nicht weiß, ob ich Sie bestätigen können. Wenn ja, wäre es gut, wenn Sie es in einem anderen oder in diesem Beitrag angeben und es so ändern, dass Personen, die zuvor Trimmen aktiviert haben, es deaktivieren Vermeiden Sie größere Übel, die ich in meinem Fall selbst lösen könnte, obwohl ich in der Mac-Welt nicht sehr erfahren bin. Deshalb folge ich dieser Website und nicht einem anderen Forum.

    Und falls mein vorheriger Kommentar Sie beleidigt hat, entschuldige ich mich.

    Ein Gruß.

  4.   Judith Rivas sagte

    Hallo: Und wie komme ich mit Befehlen aus dem abgesicherten Modus. Seit gestern wurde mein Macpro im abgesicherten Modus aktiviert, aber der Startvorgang wird nicht beendet. Der Fortschrittsbalken dauert lange und wenn er voll ist, geht er nicht darüber hinaus. Ich wollte wiederherstellen, aber im abgesicherten Modus gibt es keine Internetverbindung, um dies zu tun. Als wäre er im abgesicherten Modus in der Schwebe geblieben.