AirTags-Update. Wir zeigen dir, wie du siehst, ob deine aktuell ist

Neue AirtAgs

Das Unternehmen aus Cupertino hat vor einigen Stunden ein Firmware-Update veröffentlicht, in dem es Datenschutzverbesserungen implementiert hat. Wie Sie alle wissen, aktualisieren sich diese Geräte automatisch Der Benutzer muss keine Schritte unternehmen, um dieses Firmware-Upgrade zu erhalten.

Nun stellt sich für viele Nutzer die Frage, ob ihr AirTag oder ihre AirTags das entsprechende Update erhalten haben. Die neue Version des automatisch bereitgestellten AirTag-Software-Builds, Nummer 1A276d und Firmware-Version 1.0.276 so Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie überprüfen können, ob Ihr Gerät auf dem neuesten Stand ist gelegen.

Wie kann ich überprüfen, ob unser AirTag auf dem neuesten Stand ist?

Die Aufgabe mag kompliziert erscheinen, aber nichts ist weiter von der Realität entfernt, in diesem Fall müssen wir das iPhone dafür verwenden und wir zeigen Ihnen, wie es geht. Als erstes müssen wir die Suchanwendung eingeben. Sobald wir uns unten in der Suchanwendung befinden, finden wir mehrere Menüs und müssen auf «Objekte» klicken. Nachdem wir einfach geklickt haben wir müssen den Namen, den wir unserem AirTag gegeben haben, berühren und dort werden wir wieder auf den Namen klicken Oben sehen Sie, wie die Seriennummer und die Firmware Ihres AirTags erscheinen.

In meinem persönlichen Fall kann ich sagen, dass mich das Update im Moment nicht erreicht hat, ich bin bei 1.0.225 und hoffe, dass es in den nächsten Stunden aktualisiert wird. Zu den Verbesserungen gehört auch eine Anpassung der Zeit, die AirTags benötigen, um den akustischen Alarm nach dem Abnehmen abzuspielen von seinem Besitzer zusätzlich zu Datenschutzverbesserungen. Auf der anderen Seite hat die Firma Cupertino bestätigt, dass sie an einer Android-Anwendung arbeitet, die AirTags und anderes für die «Suche» aktiviertes Zubehör erkennt. Wurde Ihr AirTag aktualisiert?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.