Aktivieren Sie Handoff für die Verwendung in kompatiblen Anwendungen auf der Apple Watch und Ihrem Mac

Handoff-Apple Watch-0

Obwohl wir diesmal ein Gerät gegen ein anderes austauschen, das heißt, anstatt unser iPhone oder iPad zum Aktivieren von Handoff zu verwenden, tun wir dies mit der Apple Watch. In Wirklichkeit ändert sich die Nutzungsart jedoch nicht übermäßig, da die Apple Watch als klassifiziert werden könnte eine Erweiterung des iPhone in vielerlei Hinsicht. Tatsächlich erfordert der Prozess dies Sowohl das iPhone als auch der Mac sind ordnungsgemäß konfiguriert und mit der Apple Watch vernetzt, so dass es mit Handoff funktioniert.

Das erste, was wir natürlich tun werden, ist Handoff auf unserer Apple Watch zu aktivieren sowie unser iPhone und einen Mac-Computer zu koppeln, der als Ziel für diesen Test dient. Um dies innerhalb der Apple Watch auszuführen, finden Sie die Handoff-Option in der Apple Watch-Anwendung unseres iPhones unter Meine Uhr> Allgemein> Übergabe.

Handoff-Apple Watch-1

In Bezug auf die Konfiguration unserer Übergabe auf unserem iPhone für die Verwendung auf einem Mac muss lediglich iCloud auf unseren Geräten konfiguriert und die Option in den Systemeinstellungen> Allgemein> Übergabe zwischen diesem Mac und Ihren iCloud-Geräten zulassen aktiviert sein. Wenn Ihre Ausrüstung die Anforderungen an die Kontinuität nicht erfüllt, überlassen wir Ihnen einen kleinen Trick, um sie auf nicht unterstützten Geräten zu aktivieren in einem früheren Artikel.

Sobald die Übergabe aktiviert ist und alle Geräte zugeordnet sind das gleiche iCloud-Konto und mit dem gleichen Wi-Fi-Netzwerk verbundenEs ist einfach so, dass wir einige der mit dieser Funktion kompatiblen Anwendungen in unserer Apple Watch öffnen müssen, z. B. Kalender, Karten, E-Mail oder Nachrichten.

Auf diese Weise wird beim Ausführen dieser Anwendung in der oberen rechten Ecke des Symbols in unserem OS X-Dock ein Symbol mit einer Uhrform angezeigt. Dies haben wir bereits mit unserem iPhone gesehen, ändern aber jetzt einfach das Format des Symbols. Wenn wir beispielsweise Maps auf der Uhr aktivieren, wird die Anwendung auf dem Mac mit diesem kleinen Symbol über der Anwendung selbst angezeigt, was darauf hinweist Wir haben es bereits auf der Uhr selbst geöffnet. Wie Sie sehen, ist dies sehr einfach und verbessert das Kontinuitätserlebnis, um das sich Apple so weit wie möglich zu kümmern versucht, sodass alle unsere Geräte immer synchron und in Kontakt sind, damit wir dort weitermachen können, wo wir aufgehört haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.