Meditationsfunktionen in watchOS 8 Fitness + durchgesickert

Fitness +

Meditation ist für viele Menschen wichtig und sie praktizieren sie aus verschiedenen Gründen, jetzt Apple, ohne es offiziell veröffentlichen zu wollen das Video das zeigte eine neue Option für Benutzer von Apple Fitness +, Audiomeditationen.  Dieses Video von etwas mehr als einer Stunde gehört zu den Sessions, die auf der diesjährigen WWDC stattfinden und sich auf Entwickler konzentriert, trägt den Titel: State of the Union.

Diese Funktion wurde versehentlich durchgesickert und ist derzeit nicht im Dienst verfügbar, wird jedoch voraussichtlich mit der neuen Version des Apple Watch-Betriebssystems eintreffen. Uhr 8. Mehrere Medien wiederholten die Nachricht und es scheint, dass diese Funktion endlich das Betriebssystem erreichen wird.

Der Nachteil dieser Funktionen ist, dass Benutzer, die keinen Zugriff auf Fitness + haben, es nicht verwenden können, zumindest scheint es so. Natürlich im Aspekt der Atmung, Meditation und Achtsamkeit Apple arbeitet hart und diese Funktionen scheinen vielen Benutzern zu helfen, daher ist es immer gut, sie zu verbessern.

Die Funktion bzw. die Atemanwendung, die wir schon lange auf der Apple Watch zur Verfügung haben, ist wirklich nützlich und wenn sie diese auch noch mit mehr Optionen verbessern, perfekt. Wenig oder eher knapp sind die Neuigkeiten, die im neuen Betriebssystem der Apple Watch hinzugefügt werden All diese Neuigkeiten, auch wenn sie zweitrangig sind, werden den Benutzern also sicher gut tun. Es wäre interessant, wenn Apple Fitness+ in weiteren Ländern auf den Markt bringen wird, finden Sie nicht?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.