Behebt einen abnormalen Start auf einem schwarzen Bildschirm, der bei einigen MacBook Pros auftritt

macbook-pro

Es gibt einige Male, in denen Benutzer gebissener Apfelprodukte eine Situation erleben konnten, in der sie nach dem Starten ihres MacBook Pro-Computers gesehen haben, wie der Bildschirm angezeigt wird es wird total schwarz sein und sie konnten nichts tun, um es zu verhindern. Viele von ihnen haben ihre Hände an den Kopf gelegt und gedacht, dass ein Versagen dieses Stils damit zusammenhängen kann direkt mit einem möglichen Hardwarefehler.

Manchmal handelt es sich jedoch nicht um einen Hardwarefehler des Computers, sondern ausschließlich um ein Softwareproblem, das leicht gelöst werden kann. Dies ist der Fall, der uns in diesem Artikel betrifft, da wir die Schritte angeben werden, die Sie im Falle der Der Bildschirm Ihres MacBook Pro wird beim Start vollständig schwarz.

Es gibt bereits genügend Benutzer, die diese Situation mit ihren Laptops erlebt haben. Aus diesem Grund werden wir Ihnen in diesem Artikel die Daten mitteilen, die hinsichtlich möglicher Lösungen bekannt sind, wenn es sich um ein Softwareproblem handelt.

Versuchen Sie zunächst, den System Management Controller (SMC) neu zu starten. In anderen Fällen ist dies die Lösung für Fehler, die sich auf die Funktionsweise der Lüfter, Probleme beim Eintritt in den Ruhezustand oder die Anzeige beziehen. Um dies zu tun, sollten Sie in jedem MacBook Pro oder MacBook Air, in dem der Akku nicht entfernt werden kann, Folgendes tun:

  • Schalten Sie das MacBook entweder Pro oder Air aus.
  • Schließen Sie es mit dem MagSafe-Adapter an den Strom an.
  • Jetzt halten wir die Tasten gedrückt Umschalt + Option + Steuerung + Ein- / Ausschalter für einige Sekunden.
  • Wir geben alle Schlüssel gleichzeitig frei und beginnen später wie gewohnt.

Es gibt jedoch Benutzer, die nach dem oben genannten Verfahren weiterhin das gleiche Problem hatten und eine andere Lösung gaben, die darin bestand, die Tastenfolge zu kennen, die in allen MacBook vorhanden ist, um in den Ruhezustand wechseln oder das System ausschalten zu können. Seltsamerweise verlässt das System mit diesen Tastenkombinationen den schwarzen Bildschirm. Die folgenden Schritte sind:

  • Drücken Sie einmal die Ein- / Aus-Taste, um das Dialogfeld mit den Optionen für aufzurufen Neustart, Ruhezustand, Abbrechen und Herunterfahren.
  • Jetzt drücken wir die Schlüssel" um das MacBook in den Ruhezustand zu versetzen. Später drücken wir kontinuierlich den Netzschalter, um die Festplatte zu unterbrechen.
  • Nach 15 Sekunden drücken wir den Netzschalter erneut, um den Computer zu starten.

Wenn Sie sich in einer dieser Situationen befinden und einen neuen Weg gefunden haben, das MacBook von seinem schwarzen Bildschirm zu entfernen, teilen Sie es uns allen mit.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

94 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Manu sagte

    Das gleiche passierte mir gestern, und ich brachte es zum Apfelladen und benutzte die Tasten Cmd + Alt + P + R zur gleichen Zeit, als sie das Gerät einschalteten. Sie erklärten mir, dass es an einem RAM-Speicherfehler lag. Ich hoffe, jemand hilft, wie es mir gedient hätte, haha ​​😉

    1.    Eliazar Rosario sagte

      Ihr Kommentar hat mich nur gerettet, ich war hoffnungslos, nachdem ich so viele verschiedene Methoden ausprobiert hatte, als ich Ihre ausprobiert habe. Es hat perfekt für mich funktioniert, ich weiß es wirklich zu schätzen. Danke

      1.    Ruben sagte

        Vielen Dank, es ist sehr effektiv

      2.    Cristina sagte

        Ich dies und verzweifelt, und sogar den Bogen meines Computers für Mac Book Air.
        Diese Woche lösen sie es entweder oder ich fahre es zu fett

    2.    Di sagte

      Vielen Dank für das Teilen Manu. Ich wollte es in einen Apple Store bringen und du hast mir die Reise erspart (der nächste, den ich habe, ist 80 km entfernt).

      Es hat perfekt für mich funktioniert und wenn es das wäre, was sie mir angetan hätten ...

    3.    Marce sagte

      Vielen Dank für das Teilen! Ich hatte keine andere Wahl, als zu warten, um es zum Dienst zu bringen, aber ich habe versucht, was Sie geteilt haben, und es funktioniert! Befehl + Option (alt) + p + r

      1.    Cristina sagte

        Es passiert mir alle zwei mal drei, ich wollte es gerade aus dem Fenster werfen.
        Es ist nicht normal. Und ich war 200 Kilometer von Batcelona entfernt.
        Entweder lösen sie es diese Woche oder ich melde sie

    4.    Löwe sagte

      Vielen Dank!! 😉

    5.    Jazmin sagte

      Vielen Dank ES FUNKTIONIERT 🙂 du hast meinen Tag gerettet

    6.    Hugo Edmundo sagte

      Von dem du mich gerettet hast, vielen Dank

    7.    Gonzalo sagte

      perfekt, danke

    8.    David sagte

      Ich habe getan, was du gesagt hast und es hat funktioniert. Vielen Dank für deinen Kommentar. Du bist tausend Mal keine Chance wert

    9.    Micaela Puvogel sagte

      Vielen Dank, nachdem Sie 1 Stunde lang versucht haben, was auf der Seite steht, hat sich Ihr Kommentar wieder eingeschaltet. Vielen Dank

    10.    Engelwurz sagte

      Wenn es mir geholfen hat, vielen Dank, dass mir heute das gleiche passiert ist

      1.    Amparo Coloma sagte

        Der schwarze Bildschirm funktioniert bei mir nicht, aber die Tastatur funktioniert und die Lautstärke erhöht die Helligkeit, aber nichts

        1.    Strahl sagte

          Hallo! Wie haben Sie es gelöst? Das gleiche passiert mir

    11.    Duniesky sagte

      Wow unglaubliche 3 Tage mit dem kaputten MacBook, benutze deine Publikation und voila, danke….

    12.    Galo Hernandez sagte

      Ihre Lösung ist die richtige, Sie sind die meiste, ich habe fast geweint, als der Bildschirm erschien

    13.    Miguel Cazorla sagte

      Vielen Dank, duu, dein Trick hat bei mir großartig funktioniert

    14.    Paul sagte

      Freund Manu…. Ich schulde dir ein paar Biere, danke für den Beitrag !!

    15.    Jonathan sagte

      Gut. Ich habe einen Mac Pro 2008 a1186, ich schalte ihn ein und nur die Fans sind zu hören, es gibt kein Video.
      Ich habe bereits Cmd + Alt + P + R ausprobiert, aber auf und nichts. die sein kann

    16.    Edwin sagte

      Weißt du, ich habe so viele Optionen ausprobiert und keine davon hat für mich funktioniert. Ich weiß nicht, ob mir jemand das Gleiche passiert ist, dass nichts funktioniert hat, aber ich könnte es reparieren, indem ich etwas Einfaches mache, das, wenn es für mich alleine funktioniert, lass es die Batterie entladen und nach 1 Tag die Verbindung und ich schaltete es ein und alles normal Ich hoffe, jemand funktioniert so, wie es für mich MacBook Pro 13 Zoll, Ende 2011 funktioniert

  2.   Sebastian sagte

    Danke Manu, dein Kommentar hat mich gerettet ... es ist genau das, was mir passiert ist und niemand konnte es erklären

  3.   Pedro sagte

    Ich habe Yosemite auf meinem MacBook Pro Retina. Ich habe immer ein Problem mit dem schwarzen Bildschirm. Kein Befehl scheint zu helfen

    1.    Jonnie Dave sagte

      Das hat eine Lösung und ist sehr einfach.

      1.    Pedro sagte

        Nun, mein MacBook ist nicht 2011, es ist 2015 und das Problem tritt beim Einschalten des Computers nicht auf, wenn ich den Mac zu irgendeinem Zeitpunkt benutze

        1.    Jonnie Dave sagte

          Freund, wenn es sich bei Ihrer Ausrüstung um ein Modell von 2015 handelt, müssen Sie es unter Garantie stellen. Sie müssen mit einem Modell aus diesem Jahr nichts erfinden. Apple muss Ihnen mit einem Ersatz antworten.

  4.   Jonnie Dave sagte

    Ich hatte das gleiche Problem, sie brachten mir ein Macbook Pro, bei dem ich nach dem Start des Logos auf dem schwarzen Bildschirm alle Befehle ausprobierte und nichts funktionierte, aber dieses Tutorial half mir.
    https://www.youtube.com/watch?v=EtoQjvpMRRo

  5.   Nathy sagte

    Kennt jemand eine ... Alternative zum vorherigen Video, wenn ich kein Kabel habe? Ein Befehl zum Verlassen des externen Bildschirms !!

  6.   Pablo sagte

    Mein 2010 MacBook Pro startete mit einem schwarzen Bildschirm. Ich konnte das Startgeräusch hören, aber der Bildschirm war immer noch schwarz. Ich öffnete den Deckel, entfernte den RAM-Speicher und legte ihn wieder ein. Videos auf Youtube zeigen ihn, danach normalisierte sich alles wieder

  7.   DHROM sagte

    Danke, es hat laut Manu gut mit den Schlüsseln geklappt.
    Wie Sie sehen können, sind Macs gut, aber sie haben ihre kleinen Dinge

  8.   anvnak sagte

    Bitte helfen Sie mir, dass ich letzte Nacht genau 4 Tage lang ein MacBook Pro Retina habe. Ich habe es in den Schlaf versetzt und heute Morgen schaltet es sich nicht ein oder erzeugt keine Geräusche oder Licht oder nichts bleibt die ganze Zeit ausgeschaltet und das Ladekabel hilft mir Bitte, ich bin verzweifelt

  9.   Flavio Contin Guzman sagte

    Grüße vor 16 Monaten Ich habe dies mit meinem MacBook Pro gemacht, drücke STRG + OPTION + R + P und schalte ein und warte auf den zweiten Piepton. Seitdem habe ich mein MacBook Pro mit dem schwarzen Bildschirm und ich habe einen anderen Mac genommen, den ich hatte und ich habe ich mache die gleichen schritte und das gleiche ist ihm passiert, es gibt schon zwei mac das gleiche modell beide 2007

  10.   Flavio Contin Guzman sagte

    Wenn jemand hier davon Kenntnis hat, bitte ich Sie um Ihre Hilfe, da ich auf keiner anderen Website Informationen dazu gefunden habe. Vielen Dank im Voraus

  11.   Yokasta sagte

    Vielen Dank, das gleiche ist mir passiert und ich war sehr besorgt, weil ich dachte, es sei ein Problem in der Software oder ein Virus und das ist nicht durch die Garantie abgedeckt. Ich habe das getan, was Sie gesagt haben. Drücken Sie gleichzeitig Befehl + Option (Alt) + P + R, während Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt haben und mein MacBook Pro sofort eingeschaltet hat. Vielen Dank 😀😀😀😀

    1.    Yad sagte

      Vielen Dank, Sie ziehen alles 100% auf meinem MacBook Pro Retina

  12.   Luis Valdes sagte

    Vielen Dank! Sehr dankbar für die Hilfe, weil es funktioniert hat.

  13.   Alex sagte

    Danke, es war sehr nützlich, ich wollte gerade mein MacBook Air aus dem Fenster werfen

  14.   Smyrna BM sagte

    Vielen Dank, tausend Segen für Sie ... DAS FUNKTIONIERT! cmd + alt + p + r und einschalten Danke tausend, du hast mich gerettet 🙂

  15.   Vivian sagte

    Danke vielmals!! Sie haben bestanden! Ich schulde dir eins, ich war schon im Angriff. Tausendtausend danke!

    1.    Gulaine Gustamar sagte

      Ich danke Ihnen für Ihren Rat, Junge, wenden Sie an, mein Mac wird rosa und blau und das Bild blinkt für eine lange Zeit, nachdem der Bildschirm schwarz wird und die Taste normal bleibt. Jetzt leuchtet sie auf, wenn ich sie neu starte. Der Apfel färbt sie ein wenig grau blassrosa und bleibt ohne Bild schwarz, aber die Tastatur ist immer noch normal. Ich weiß wirklich nicht, was ich tun soll, ich warte auf Ihre Hilfe. Gott sei Dank segne dich

  16.   JohnR1030 sagte

    Danke Manu das war alt + cmd + p + r

  17.   Cristina1o sagte

    Ja das funktioniert! Vielen Dank ... ich hatte alles ohne Ergebnis versucht ..

  18.   Carotorreslerma sagte

    JEMAND WEISS, WEIL AUF MEINEM MACBOOK PRO 2014 DER BILDSCHIRM GRAU WIRD UND MICH MEIN PASSWORT SETZT UND DANN, WENN ES NUR BEGINNT, NUR DAS SCHREIBTISCHFOTO ERSCHEINT UND WAS ICH MIT EINEM ANDEREN BRIEF AUF DEM SCHREIBEN HABE UND ES ERSCHEINT UND DAS FÜNFTE SCHREIBT MILLIONEN. !!

    1.    Farlin sagte

      Das gleiche passierte mir und ich suchte nach Alternativen und jetzt schaltet es sich ein, folge allen Schritten und dann schaltet sich der dunkelgraue Bildschirm mit dem Cursor ein, ich kann es bewegen, aber es passiert nichts mehr, ich mache mir Sorgen, ich hoffe a kleine Hilfe von dir!

  19.   José María sagte

    Ausgezeichnet, ich habe meinen Mac bereits als verbrannt angesehen, ich habe ihn gelöst, vielen Dank

  20.   Deutscher Lopez sagte

    Mein Mackbook Pro schaltet sich mit schwarzem Bildschirm ein, aber bei genauem Hinsehen sind die Symbole sichtbar, aber nur wenig sichtbar, z. B. eine verschwommene graue Mitte. HILFE

    1.    Yoan sagte

      Hallo, konnten Sie das Problem mit Ihrem MacBook Pro lösen?

  21.   Nahui sagte

    Das gleiche passierte mir und ich versuchte nicht, dass Manu es empfahl und es diente mir! Dankeschön. Und noch etwas: Ich habe meinen Mac für ein halbes Jahr gekauft und da dieser schwarze Bildschirm passiert ist, sollte ich ihn zur Überprüfung nehmen? (Um die Garantie zu nutzen).

  22.   Ruben Silva (@islachilote) sagte

    Hallo, ich habe meinen MacPro aktualisiert. Beim Neustart des Bildschirms wurde schwarz. Ich sehe nur den Cursorpfeil und die wartende Uhr, die sich dreht. Ich weiß nicht, was ich tun soll, ich bin Hunderte von Kilometern von einem Apple Store entfernt. Irgendwelche Hinweise? Ist es jemandem passiert?

    1.    Nuno sagte

      Mein 2008 Mac Pro hatte auch einen schwarzen Bildschirm. Der Computer funktionierte normal, da ich ihn für eine Weile beiseite gelegt hatte, ging der Mac in den Ruhemodus, und als ich einige Stunden später die Maus bewegte, um ihn wieder zu aktivieren, passierte nichts. Der Bildschirm ist schwarz geworden und macht ein wenig lautes und kontinuierliches Geräusch. Ich habe das Herunterfahren durch kontinuierliches Drücken der Starttaste erzwungen und nichts…. Der Bildschirm ist immer noch schwarz.
      Ich habe alle im Forum vorgeschlagenen Tastenkombinationen ausgeführt. Ich habe den RAM-Speicher und die Festplatte entfernt und ersetzt. Ich habe versucht, die Festplatte in einen anderen Steckplatz zu stecken und nichts ... Ich dachte, es wäre die beschädigte Festplatte, und ich habe heute Nachmittag eine neue gekauft, und leider nicht. ' funktioniert auch nicht ...
      Irgendwelche Vorschläge?

  23.   Jerry sagte

    Eine solche.
    Ich habe den Prozess so gemacht, wie sie es vorschlagen, und er hat tatsächlich bereits begonnen! Das Problem ist, dass der Bildschirm jetzt grau ist und zusätzlich einen Kreis und eine gekreuzte Linie aufweist. Außerdem dreht er einen Kreis (ein Zeichen dafür, dass er funktioniert), aber er geht nicht darüber hinaus. Bitte helfen Sie !!!

  24.   Alejandra sagte

    Ich habe den Mac eingeschaltet, das Passwort eingegeben, die Sitzung wird länger als zehn Minuten geladen und am Ende ist nur noch der schwarze Bildschirm mit einem Pfeil übrig.
    Was ich mache? Ich habe bereits alle oben genannten ausprobiert und nichts funktioniert.

  25.   Jolman sagte

    Ps Ich habe alles versucht, außer dem Kabel, das weiß, wo es zu bekommen ist! Und überhaupt nichts!

  26.   Cristina sagte

    Es ist schrecklich, ich werde es aus dem Fenster vermeiden

  27.   Cristina sagte

    Diese Woche habe ich einen Termin in Barcelona und bin 200 Kilometer entfernt. Ich bin seit einem Jahr so. Ich habe den MAC schon satt. Ich verbringe Stunden h Stunden auf dem Telefon, um eine Lösung zu finden, aber nichts, wir haben eines Tages gelöst und ich war bereits zehn Tage ohne Bestellung.
    Entweder sie lösen das Problem oder die Liomhorda, ich habe meine Nerven verloren

  28.   Raul sagte

    Mein Problem ist folgendes:

    Wenn ich den Computer einschalte und ALT drücke, um das zu startende Betriebssystem auszuwählen, bleibt der schwarze Bildschirm erhalten und wird durch Schließen des gesamten Deckels behoben. Wenn Sie den Mac vollständig geschlossen lassen, leuchtet das Apfellicht und wenn ich ihn wieder öffne, wird das Menü angezeigt, aus dem ich auswählen kann.

    Ich habe alle Methoden ausprobiert und nichts funktioniert.

    Es ist ein MacBook Pro Retina 13 Anfang 2015.

    Grüße.
    Raul

  29.   Zoe sagte

    Schöne Grüße. Mein MacBook Pro Retina, Mitte 2012, hat genau das gleiche Problem. Ich hatte unzählige Lösungen gesucht und gelesen und keine funktionierte. Am Ende, nach 2 Monaten der Verzweiflung, fand ich Folgendes: http://www.apple.com/support/macbookpro-videoissues/.

    Apple hat ein "Exchange and Repair Extension Program" für dieses Problem. Läuft am 27. Februar 2016 oder 3 Jahre ab dem ursprünglichen Kaufdatum ab.

    Zum Beispiel: In meinem Fall habe ich es am 3. Januar 2013 gekauft. Aus diesem Grund habe ich bis zum 2. Januar 2016 Zeit, einen Anspruch geltend zu machen. Ich hoffe, dies stellt Ihren Seelenfrieden wieder her und empfehle Ihnen, dies so bald wie möglich zu tun.

  30.   Raul sagte

    Vielen Dank Zoe für die Antwort, aber meine ist mbpr 13 Anfang 2015, so dass sie nicht innerhalb der Gruppe klassifiziert wird. Ich werde sehen, wie man ein Video hochlädt, um das Problem deutlicher zu machen.

    Grüße.
    Raul

  31.   Raul sagte

    Hier ist das Video, um zu sehen, ob es jemandem passiert ist.

    https://youtu.be/jlfmpxlXV44

    [Youtube http://www.youtube.com/watch?v=jlfmpxlXV44&w=830&h=497%5D

    Grüße.

    1.    Jordi Giménez sagte

      Guter Raúl, mal sehen, ob jemand die Lösung kennt oder ob ihm dasselbe passiert. Was für eine seltsame Sache, Partner ...

      Glück!

      1.    Raul sagte

        Hallo Jordi, hahaha, das ist ziemlich seltsam. Ich weiß nicht, ab welchem ​​Moment es passiert ist. Vielleicht waren es die Updates. Ich habe Yosemite 10.10.5 und als ich es gekauft habe, hatte es 10.10.2.

        Mal sehen, ob der Moderator den Link im vorherigen Kommentar so korrigieren kann, dass er als Video angezeigt wird, was ich nicht wusste. Dankeschön.

        Grüße.

  32.   Mario sagte

    Ich habe einen Mac Pro und von einem Moment auf den anderen wurde der Bildschirm dunkel, aber ich konnte die Fenster im Hintergrund sehen, aber sehr niedrig. Ich brauche dringend Hilfe, da ich mit meinem Mac arbeite.

  33.   Jessica sagte

    Dankeschön !! Ich war den ganzen Tag verrückt und versuchte zu verstehen, was mit meinem neuen Notizbuch geschah und dank Ihres Kommentars wurde es behoben !! Vielen Dank !

  34.   nelson sagte

    Danke manu ich habe es gefunden

  35.   YeiPee sagte

    Sicher, dieser Beitrag ist von vor Jahren, aber er hat einfach perfekt für mich funktioniert! Danke Manu! Langes Leben!

  36.   Belen sagte

    Ich liebe dich, du hast mein Leben gerettet!

  37.   Olga sagte

    Dankeschön! Sie haben mich gerade gerettet !!!

  38.   Miguel sagte

    Keine dieser Lösungen hat bei mir funktioniert. Wenn Ihr Computer aus dem Jahr 2011 stammt, kann dies an diesem Problem liegen. Wenn Sie ihn einschalten, ist der Computer verwirrt und denkt, dass Sie einen externen Bildschirm angeschlossen haben. Sie müssen über HDMI eine Verbindung mit dem Computer herstellen Aus, a Sobald das HDMI angeschlossen ist, schalten Sie den Computer ein und der Bildschirm des Mac Book Pro schaltet sich normal ein. Sobald es eingeschaltet ist, trennen Sie das HDMI und fertig. Das hat bei mir funktioniert

  39.   kortizakorty sagte

    Ich habe die Ram-Speicher von jeweils 2 GB auf 8 GB geändert ... und mein Computer wird nicht eingeschaltet, der Bildschirm wird schwarz, aber wenn ich die alten oder einen vorherigen und einen neuen einlege, funktioniert das für mich. .. weiß jemand, wie man es repariert?

  40.   Maca-Ormazabal sagte

    Danke manu es hat bei mir funktioniert ☺️☺️☺️☺️

  41.   Max sagte

    3 Monate mein Mac mit dem schwarzen Bildschirm, bis ich diese Tipps fand, es funktionierte für mich durch Drücken von Alt + cmd + p + r und den Ein- / Ausschalter, danke!

  42.   Stanley Gallegos sagte

    Mein Mac mini 2011 funktioniert nicht mehr und gibt kein Video mehr. Ich habe alles versucht, was hier vorgeschlagen wird, und ich warte auf einen USB-zu-HDMI-Adapter, um zu sehen, ob mich das löst ... Sie, die den Mac Mini-Boot vorschlagen, aber nicht geben Video überall.

  43.   Nathalia Nieto sagte

    Hilfe!! Ich schaltete meinen Mac ein, er startete, aber zwei Sekunden später erschienen einige vertikale farbige Linien, und dann wurde der Bildschirm schwarz und machte ein erzwungenes Geräusch. Die Garantie lief vor 3 Monaten ab und ich hatte sie bereits vor 6 Monaten wegen des gleichen Problems genommen behoben. Ich habe es wieder in Betrieb genommen und der Mac-Techniker sagt mir (in 5 Minuten), dass das Netzteil im Inneren, die Computerplatine nicht mehr funktioniert und dass es keine Lösung gibt. Ich habe es vor 15 Monaten gekauft….

  44.   Jaimitop sagte

    Hallo!
    Ich sage Ihnen, dass mein Problem darin bestand, dass der Bildschirm eine minimale Helligkeit aufweist, die praktisch schwarz ist. Gegen das Licht bemerkte ich, dass der Schreibtisch so war wie er ist und dass alles normal war. Da die vorherigen Lösungen für mich nicht funktionierten, entschied ich mich gegen das Licht (das den Bildschirm mit einer externen Quelle zum Leuchten bringt), zu Bildschirmprofilen zu gehen und ein anderes als das LCD-Profil auszuwählen, und das war's! Die Helligkeit kehrte zurück. Dann habe ich es kalibriert und das Profil umbenannt und das Problem ist nicht zurückgekehrt.
    Ich hoffe es hilft dir auch.
    Grüße.

  45.   Elvis sagte

    Am meisten hast du mein Leben gerettet.

  46.   Daniel Crespo sagte

    Ich habe ein MacBook von 2007 und habe das Problem nicht behoben. Wenn Sie das MacBook einschalten, sehen Sie einen kleinen Versuch, den Bildschirm etwa eine halbe Sekunde lang einzuschalten. Er bleibt jedoch vollständig schwarz und nimmt kein Bild mit dem Displayport-Kabel oder dem Bildschirm selbst auf. Ich möchte, dass du mir hilfst. Dankeschön.

  47.   Mrson sagte

    hallo ich brauche hilfe, ich habe ein macBook pro 2007, ich habe osx el capitan installiert und ich habe einen schwarzen bildschirm, als ich es einschalte höre ich, dass das login klingt, aber es gibt nichts auf dem bildschirm, ich ging zu a Mac-Techniker und er sagten mir, ich müsse es nehmen, aber ich müsste 35 bezahlen. Wenn Sie mir helfen können, weiß ich es zu schätzen. Ich habe alles oben Genannte getan und ich löse nichts, bitte helfen Sie

    1.    Mario sagte

      Haben Sie Ihr Problem gelöst? WAS HAT DER TECHNIKER IHNEN ERZÄHLT?

  48.   Gaby sagte

    Mein Bildschirm ist nicht vollständig schwarz, ich sehe das Laden nur, wenn der Computer startet, und manchmal, wenn ich starte, sieht es für ein paar Sekunden wie zerkratzt aus, sodass der Hintergrund meines Bildschirms ein wenig angezeigt wird. Bitte, ich brauche Hilfe. Ich bin sehr, sehr besorgt Ich habe einen 15 'Mac Pro mit Sierra, BITTE HILFE

  49.   Francis sagte

    Dankeschön !!! Einfach toll !!!

  50.   Christian sagte

    Keine der hier beschriebenen Lösungen hat funktioniert. Bevor ich in Panik geriet, entschied ich mich für das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen. Alle Informationen werden von der Zeitmaschine entfernt. Es dauerte ungefähr eine Stunde, aber es funktionierte gut. Ich kann wieder arbeiten

  51.   Alfred sagte

    Hallo, mir ist es gerade passiert. Nachdem ich alle Ratschläge befolgt hatte, die ich im Internet gefunden hatte, überhaupt nichts. In einem der Tipps habe ich festgestellt, dass bei den 2011 MacBook Pro-Modellen ein Problem aufgetreten ist, und ich habe es gelöst, indem ich beim Einschalten einen anderen Bildschirm angeschlossen habe, um den auf dem MacBook zu erkennen. Also dachte ich, es könnte dasselbe sein, dass ich den Bildschirm dupliziert hatte. Meine Lösung war eine Kombination einiger Dinge. Öffnen und schließen Sie zuerst den Deckel (lassen Sie ihn einige Sekunden lang gedrückt, bis der Bildschirm zurückkehrt. Er kehrt auf eine Weise zurück, dass Sie keine Datei bearbeiten können und ohne das Apfelmenü). Öffnen Sie dann Systemeinstellungen-> Trackpad-> Weitere Gesten. Aktivieren Sie von dort aus das Exposé. Gehen Sie zum Desktop und ziehen Sie mit 4 Fingern gleichzeitig auf dem Trackpad nach oben. Dort habe ich 2 Schreibtische gefunden. Ich wählte das zweite aus, fragte nach meinem Passwort und gab mein System erneut ein. Löschen Sie dann den zweiten Desktop. Dies ist mir nach einem automatischen Update passiert. Jedes Mal sieht das eher aus wie Fenster !!. Ich hoffe es hilft jemandem, ich hatte eine sehr schlechte Zeit. Grüße

  52.   Miguel sagte

    Vielen Dank, Manu, für das Teilen der Lösung. Sie hat nach einer Woche für mich funktioniert, ohne zu wissen, was zu tun ist. Du bist groß!!!

  53.   Norberto sagte

    Hallo Alfredo und Miguel, das Öffnen und Schließen der Abdeckung auf der Rückseite des Macbook? Und eine andere Sache ist notwendig, um den Bildschirm des Macbook Pro vom Motherboard zu trennen? Ich verstehe die Erklärung nicht gut. Bitte gib mir ein Kabel. Eine Begrüßung.

  54.   Daniel Valenzuela sagte

    Vielen Dank. Es hat perfekt funktioniert.

  55.   Vero sagte

    Vielen Dank. Gelöst!

  56.   Stern Rodriguez sagte

    Ich habe ein MacBook Pro, in dem ich die Fotos herunterlade, aber in letzter Zeit werden diese Fotos, die im Sucher der Kamera gut belichtet sind, auf dem Mac dunkel.
    Können Sie erklären, warum dies passiert?

  57.   Joshep sagte

    Ich habe diesen Teil nicht verstanden, sagt:
    "Wir drücken einmal die Ein- / Aus-Taste, um das Dialogfeld aufzurufen, in dem die Optionen zum Neustarten, Ruhezustand, Abbrechen und Herunterfahren angezeigt werden."

    Wie kann ich das Dialogfenster sehen, wenn der Bildschirm schwarz ist und ich kein Video habe?

  58.   JOSE ALEJANDRO sagte

    Ausgezeichnete Beitrag!
    Nur das vor einem Monat, das mir passiert ist und mit alt + opc + p + r hat es funktioniert, aber es passiert mir oft, wird es normal sein ??? Oder was kann ich tun, um dies zu verhindern?

  59.   Engel sagte

    Es hat bei mir funktioniert, es war mit den Tasten Strg + CMD + R + P plus dem Ein- / Ausschalter, ich habe MacBook Air 13 ″ 2011… Mit den Tasten Option (Alt) + Cmd + P + R wurde es mehrmals nach dem neu gestartet Fans (Fans)

  60.   Kevin Barrantes sagte

    Bevor ich anfange, hinterlasse ich ein Video mit meinem Problem

    https://www.youtube.com/watch?v=bTNddAxRZ5c&feature=youtu.be

    Ich habe ein MacBook Pro (Retina, 15 Zoll, Mitte 2015), ich habe es vor anderthalb Jahren gekauft (es ist buchstäblich neu) und es hat für mich großartig funktioniert. Ich hatte das Software-Update immer nur ungern durchgeführt, aber vor zwei Tagen habe ich mich ohne Grund dazu entschlossen.

    Vier Stunden später, als ich an einem Video arbeitete, das ich gerade bearbeitete, erschien eine Reihe farbiger Punkte auf dem gesamten Bildschirm (grün, rot und blau), die wie Pixel aussahen. dann fing der Computer an zu kleben und schließlich wurde der Bildschirm dunkel, aber der Computer war noch eingeschaltet.

    Ich habe den Computer über ein HDMI-Kabel an einen Fernseher angeschlossen und er funktioniert einwandfrei. Zumindest im funktionalen Teil der Software bleibt alles intakt, der Bildschirm bleibt jedoch schwarz. Etwas Merkwürdiges passiert auch, wenn ich den HDMI-Anschluss trenne, der Bildschirm beginnt, ein Bild zu geben, es dauert 4 Sekunden mit einem Bild, es wird schwarz, das Bild kehrt 2-3 Sekunden zurück, es wird schwarz und macht so weiter, bis es entscheidet wieder nur in schwarz bleiben.


    Von dort aus habe ich mich im Internet nach möglichen Lösungen erkundigt, PRAM (Cmd + Option + P + R) zurückgesetzt, auch die SMC-Einstellung (Shift + Option + Control + Power) vorgenommen und im abgesicherten Modus gestartet, ebenfalls in Recover Modus (Cmd + R), und schließlich habe ich die Software erneut installiert. Keine dieser Lösungen hat funktioniert.

    Ich finde es überraschend, dass ein relativ neuer, voll funktionsfähiger Computer nach der Installation der Software Probleme bereitete. In diesem Fall rief ich den technischen Support von Apple an, erklärte die Situation, wir haben alle oben genannten Schritte erneut ausgeführt und immer noch nichts.

    Tatsache ist, dass ich diesen Computer in den USA gekauft habe und dort eine Garantie von einem Jahr besteht, sodass die in Spanien allgemein gewährte zweijährige Garantie nicht abgedeckt ist. Ich brachte es zu zwei von Apple zertifizierten Orten, und in einem sagten sie mir, dass sie nicht wüssten, was es sein könnte, und in dem anderen sagten sie mir, dass sie sicher sind, dass es sich um ein Bildschirmproblem handelt (Geniuses ...), und das Der Fix würde bei 600 und 700 EUROS liegen. Unglaublich.

    Ich werde keine so teure Lösung für etwas bezahlen, das eine Apple-Softwareinstallation für mich generiert hat. Es ist sehr unfair und der Kundenservice, den sie mir auf jeden Fall gegeben haben, lässt zu wünschen übrig.

    Ich weiß nicht, was ich tun soll, und ich weiß nicht, welche Lösung es geben kann, aber das hat mich schon nervös gemacht.

  61.   Fernando Arroyo sagte

    Meine Hündin MacBook Pro Retina von Anfang 2015 funktionierte perfekt, bis vor einem Monat machte es mir große Angst, da der Bildschirm schwarz war, nur das Horn war zu hören, als es sich einschaltete, aber von da an passierte es nicht, der Apfel hörte auf zu leuchten Im Teil von hinten konnte man nur sehen, ob ich das HDMI an einen externen Monitor angeschlossen hatte, aber der Laptop-Bildschirm erkannte mich nicht, ich erkannte nur den Monitor, also suchten wir mit einigen Freunden im Internet und fanden das mit einigen Befehlen Ich könnte zum verdammten Leben zurückkehren, und wenn ich es mit dem Ein- / Ausschalter Alt + cmd + P + R + eine Sekunde lang gedrückt halte, könnte der Bildschirm wieder gesehen werden. Ich bin froh, und wir werden den Laptop formen, da wir gesehen haben, dass dies möglich ist Sei ein Problem mit dem RAM oder der Software ... alles war in Ordnung, bis heute, einen verdammten Monat später, es wieder fehlschlug und zweimal am Tag konnte ich es mit dem Befehl retten, den ich oben gegeben habe, aber ich habe einen verdammten Zweifel das ist was passiert und ich fürchte, dass ich eines Tages nicht mehr so ​​aufwachen werde wie Chepirito ito XD… Ich habe einen Fall von ihm genommen um zu sagen, dass es laut meinen Freunden viel quetschen oder die Belüftung des Computers einschränken könnte ... hast du etwas Ähnliches durchgemacht? ... Ich möchte nicht, dass mein verdammter Mac stirbt, keine mamessssssss ..

  62.   Pau sagte

    Ich habe ein 2010 Macbook Pro mit Yosemite OS. Ich habe ihn damals nicht in El Capitan geändert, weil ich wusste, dass er nicht mehr mit dem Scanner, dem Drucker usw. kommunizieren würde. Tatsache ist, dass ich letzte Woche beschlossen habe, Updates laufen zu lassen, weil bestimmte Programme nicht kompatibel sind, und ich dachte, dass es damit (was auch nicht) seitdem nur zweimal während der Arbeit ausgeschaltet werden konnte und heute den Bildschirm nicht einschaltete . Nachdem darauf bestanden wurde, wurde lediglich ein Bildschirm zum Ändern des Passworts angezeigt. Am Ende hat die Kombination des PRAM (Strg + Alt + P + R) für mich funktioniert, nachdem ich einige Dinge ausprobiert habe