Der Mac mini 2012 fällt in die veraltete Kategorie

Laut einem internen Memorandum des Apple Store, auf das die MacRumors-Medien Zugriff hatten, ist der Mac mini von 20212 zusammen mit dem iPad der 4. Apple wird keine Möglichkeit haben, das Problem zu beheben.

Wenn wir berücksichtigen, dass der Mac mini aus dem Jahr 2012 das letzte Modell war, das es erlaubte, den Arbeitsspeicher zu ersetzen und die Festplatte zu wechseln, war eine Sache von Minuten, so wenig wie Sie über Informatik wissen, wenn eine dieser Komponenten nicht mehr funktioniert, Es wird nicht sehr schwierig sein, es durch den Kauf der Teile zu reparieren.

Der Mac mini von 2012 wurde offensichtlich im Jahr 2012 vorgestellt, und zwar im Monat Oktober und war bis Oktober 2014 im Angebot, als es Ende 2014 durch den Mac mini ersetzt wurde.

Das war der erste Mac mini der Welt begann sich zu verändern, da es das erste Modell war, bei dem es nicht möglich war, den RAM-Speicher zu erweitern, und der Austausch der Festplatte eine entmutigende Aufgabe ist.

Apple betrachtet ein Gerät als veraltet, wenn mehr als 7 Jahre vergangen sind seit er das letzte Mal über die offiziellen Apple-Kanäle verkauft wurde, was im Fall des Mac mini 2012 im Oktober 2014 der Fall war.

Mac mini 2014 für eine Weile

Wenn Sie einen Mac Mini von 2014 haben, du hast mac für eine Weile seit 2023 gilt es nicht als Vintage, ein Name, der den Teams gegeben wird, die kann noch von Apple repariert werdenObwohl Apple möglicherweise nicht über die erforderlichen Teile verfügt.

Es wird nicht vor 2025 sein, wenn dieses Produkt verfügbar ist als überholt angesehen. Denken Sie daran, dass der Mac Mini 2014 zwischen 2014 und 2018 verkauft wurde, als er einer umfassenden Renovierung unterzogen wurde.

Da es bis 2018 verfügbar war, kann Apple es auch nicht aus der Liste der Macs entfernen. kompatibel mit zukünftigen Versionen von macOS, die in den nächsten Jahren veröffentlicht werden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.