Wir haben jetzt die öffentliche Betaversion von macOS Monterey 12.5 verfügbar

macOS Monterey

Einen Tag nach dem Start der Beta für Entwickler von macOS Monterey hat das amerikanische Unternehmen beschlossen, das erste zu starten öffentliche Beta-Version 12.5 dieses neuen Betriebssystems. Wir müssen klarstellen, dass sich diese neue Version von macOS noch im Test befindet und daher ist es möglich, dass einige Details darüber, was in dieser Version enthalten ist, noch nicht erschienen sind. Im Moment ist wenig bekannt, weil es vor ein paar Stunden gestartet wurde und die Tester noch nicht in der Lage waren, in seine Tiefen zu graben, wie es verdient hätte. Klar ist, wenn etwas Neues auftaucht, werden wir darüber berichten.

Apple hat die Beta-Version von macOS Monterey 12.5 für die Welt freigegeben. Im Moment können wir nur sagen, dass diese Testversion für jeden verfügbar ist, der sie ausprobieren möchte, indem er sie von der herunterlädt Apple Beta-Software-Website. Aus dem Abschnitt „Softwareaktualisierung“ der App Systemeinstellungen und dann müssen wir nur noch das entsprechende Profil installieren. 

Denken Sie daran, dass es bei einer Beta-Version wahrscheinlich ist, dass Fehler auftreten, obwohl es auch stimmt, dass die Versionen immer stabiler werden, aber das bedeutet nicht, dass Fehler in Beta-Versionen leichter auftreten als in den Finals. Daher raten wir Ihnen dazu Installieren Sie keine Version auf Hauptcomputern. Machen Sie es immer sekundär, in denen, die im Falle einer Beschädigung kein allzu großes Problem vermuten lassen.

Diese neue Version scheint im Moment und in Erwartung besserer und angemessenerer Tests nichts Neues enthalten zu sein. Wir haben das Typische Verbesserungen in der Sicherheit und vor allem die Verbesserungen dessen, was wir bereits wissen. 

Wir sind näher dran WWDC und deshalb, näher an der endgültigen Version des Betriebssystems.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.