Apple Watch Armbänder werden mit der 7er Serie kompatibel sein

Eines der Gerüchte, das am schwersten klang, war dasjenige, das besagte, dass die Apple Watch-Armbänder sie wären nicht mit der neuen 7er-Serie kompatibel das sollte bei der heutigen Veranstaltung vorgestellt werden. Aber Apple hat entschieden, dass diese Gerüchte so bleiben, denn wenn sie funktionieren.

Apple hat auf der gestrigen Veranstaltung a . vorgestellt neue Apple Watch Serie 7. Einige der Gerüchte, die um dieses neue Gerät herumschwirrten, haben sich nicht erfüllt. Es hat zum Beispiel nicht die eckigen Kanten im Stil des iPhone 12 und die Riemen, die Sie von Ihrer alten Apple Watch haben. ja, sie werden für dieses neue gültig sein.

Andere Gerüchte haben sich erfüllt. bedauerlicherweise wir haben keine neuen Sensoren für die Gesundheit aber wenn eine Uhr sehr zum Radfahren und insbesondere für E-Bikes gedacht ist, daher die IP6X-Staubbeständigkeit, WR50-Wasserbeständigkeit und "rissfester Bildschirm", wie Apple sagt.

Es ist also eine sehr gute Nachricht, vor allem für diejenigen, die besonders teure Bänder wie die von Links oder Hermés haben. Es stimmt, dass die Funktionen dieser neuen Uhr und vor allem die neuen Farben es plausibel machen, dass Sie eine neue kaufen möchten. STun Sie alles, um diesen neuen Bildschirm mit viel mehr Helligkeit zu präsentieren.

Auch dank des größeren Bildschirms erhält die Apple Watch Series 7 eine vollwertige Tastatur mit QuickPath und neuen Zifferblättern. Das ist immer gut für nagelneue Riemen. Nun, die Wahrheit ist, dass es immer ein guter Zeitpunkt ist, neue Riemen zu veröffentlichen.

Übrigens müssen wir warten, bis wir es an unseren Handgelenken haben, da Apple das Verfügbarkeitsdatum der Uhr nicht erwähnt hat. Nur ein General hat "diesen Herbst" erwähnt. Geduld aber wissend, dass unsere Gürtel für dieses neue Modell gültig sein werden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.