Ein neuer Mac mini könnte am 8. März vorgestellt werden

Apple Mac mini

Ich hatte schon immer das Gefühl, dass der Mac mini das am meisten übersehene Mac-Gerät in der gesamten Produktpalette ist. Dabei halte ich es eigentlich für ein sehr vielseitiges Gerät. Etwas zwischen einem Laptop und einem Desktop-Computer. Mischen Sie das Gute aus beiden Welten, da Sie es überall hin mitnehmen können, aber mit der Leistung eines Desktops. Es ist wahr, dass Sie überall einen Bildschirm brauchen, aber heutzutage hat jeder einen Fernseher. Tatsache ist, dass es aufgrund der wenigen ihm zugeschriebenen Renovierungen auch am meisten vergessen zu sein scheint, obwohl sich das ändern kann, wenn die Gerüchte wahr sind und Apple bei der nächsten Veranstaltung präsentiert ein überarbeiteter Mac mini.

El Mac mini könnte der Protagonist des nächsten Apple-Events sein. Laut Gerüchten, die von ins Leben gerufen wurden Mark Gurman von Bloomberg, könnten wir nächsten 8. März ein neues Event haben. Mark ist hinter seinem Rücken einer der erfolgreichsten Analysten von Apple und hat immer gute Informationen darüber, was Apple in naher Zukunft auf den Markt bringen könnte. Daher müssen wir darauf vertrauen, dass es so kommt, wie er es gesagt hat, und wir werden dann einen erneuerten Mac mini sehen.

Im Moment sind nur wenige Informationen verfügbar. Logischerweise werden wir einen neuen Computer vor uns haben, zumindest was den Innenraum betrifft, da wir den t haben werdenÜbergang zum M1-Chip und Apple Silicon-Prozessor. Wir wissen nicht, ob es die gleiche Leistung wie das MacBook Pro mit dem M1 Max haben wird, aber es ist nichts, was wir zuerst ausschließen sollten. Wir könnten uns also einer echten Maschine gegenübersehen, deren Funktionen viel besser sind als die aktuellen.

Wenn das Ereignis am 8. März Realität wird, werden wir mit einer Art von fortfahren Online-Meeting, da die Pandemie unser Leben weiterhin plagt und es zu früh ist, Hunderte von Menschen zu einem Kongress zu versammeln. Was mir übrigens gerade so ein Gedanke kam. Wenn endlich eine persönliche Veranstaltung stattfinden kann, sollte Apple etwas Besonderes, ganz Besonderes tun, das nicht vergessen wird.

Wie bei allen Gerüchten werden wir sehen, ob es wahr wird. Im Laufe der Tage werden wir weitere Informationen erhalten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.