Erzwungen, Apple Watch Series 3 wiederherzustellen, um watchOS zu installieren

Series 3

Die Serie 3 LTE flog aus dem Nest, weg vom iPhone.

Einige Benutzer beschweren sich, dass ihre Apple Watch Series 3 sie zur Wiederherstellung auffordert, um das Update zu installieren. Es scheint, dass dieses Problem nicht neu ist und die Benutzer der alten Modelle der Apple Watch darunter leiden würden Probleme bei der Installation von iOS 14.6.

Es scheint so Diese neue Version des iPhone-Betriebssystems betrifft direkt die Apple Watch Series 3. Jedes Mal, wenn ein Benutzer versucht, ein Apple Watch Series 3-Modell zu aktualisieren, erhält er eine Fehlermeldung, dass nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung steht, um das Update zu installieren, und fordert ihn zur Wiederherstellung auf.

Wir wissen nicht, ob dieses Problem weltweit auftritt, aber ob es den Anschein hat, dass auf der Website von mehrere betroffene Benutzer vorhanden sind 9To5Mac Zeigen Sie ein Beispiel, das im sozialen Netzwerk Twitter veröffentlicht wurde. In diesem Sinne müsste Apple in dieser Angelegenheit Maßnahmen ergreifen. Ein betroffener Benutzer erklärt auf der beliebten Website:

Ich höre ständig von Freunden, die eine Apple Watch Series 3 besitzen, dass sie immer den gleichen Fehler erhalten, wenn sie versuchen, Systemupdates zu installieren. watchOS teilt ihnen mit, dass nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, selbst wenn keine Apps von Drittanbietern installiert oder Musik gespeichert ist. Laut Apple besteht die Lösung darin, alle Daten und Einstellungen auf der Apple Watch vollständig wiederherzustellen, um die neueste Version von watchOS zu installieren.

Die Wahrheit ist, dass diese Lösung nicht die beste zu sein scheint, obwohl sie funktioniert ... Wir müssen bedenken, dass die Daten zwar nicht verloren gehen, aber ein langwieriger Prozess ist, als die Aktualisierung einfach durch Drücken der Uhr und das war's. Hoffentlich findet Apple so schnell wie möglich eine Lösung von Fehler, der in einigen Versionen wiederkehrend scheint von watchOS.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.