iFixit zerreißt das neue 11-Zoll-MacBook Air, Review

Weniger als einen Tag, nachdem das neue 11-Zoll-MacBook Air in den Handel gekommen ist, hat iFixit es bereits seziert. Die bekannte Teststelle bewertete das neue MacBook Air mit 4/10 für Reparaturfähigkeit, wobei 10 am einfachsten zu reparieren ist.

Es gibt zwei Haupthindernisse für jeden Benutzer, der versucht, seine eigenen Reparaturen am MacBook Air durchzuführen. Zuallererst sind die Schrauben, die beim Zerlegen des MacBook Air erforderlich sind, T5-Torx-Schrauben an der Innenseite und Fünf-Punkt-Sicherheits-Torx-Schrauben an der Außenseite. Sie müssen also diese beiden Arten von Schraubendreher haben oder darauf vorbereitet sein, eine mit flacher Spitze zu verwenden Die Jungs von iFixit haben es getan.

iFixit weist darauf hin, dass der Zugriff auf das MacBook Air nach dem Entfernen der Schrauben relativ einfach ist, die zweite Hürde jedoch für Heimwerker heimtückischer ist: Beim MacBook Air wird der Satz "Keine vom Benutzer zu wartenden Teile" auf eine neue Ebene übertragen. Nichts im neuen MacBook Air ist "von der Stange" (kein Thema). In das Motherboard ist RAM integriert, der XNUMX-Zellen-Akku befindet sich in einer seltsamen Konfiguration, und der Flash-Speicher, den das MacBook Air anstelle einer Festplatte verwendet, ist proprietär.

WEITER LESEN der Rest nach dem Sprung.

Abgesehen von Wartungsproblemen ist das Innere des MacBook Air insgesamt beeindruckend. Einmal zerlegt, gibt es etwas mehr als ein Dutzend wichtige Teile, und es ist klar, dass kein einziger Kubikzoll Platz verschwendet wurde.

Das Design von Mehrzellenbatterien sieht jedoch im Vergleich zu den eingebauten Batterien in der MacBook Pro-Reihe etwas seltsam aus, und es wird interessant sein zu sehen, welche Auswirkungen dies gegebenenfalls auf die Zuverlässigkeit der Batterien hat.

Quelle: Tuaw.com


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

3 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   isidro romero sagte

    Meine Festplatte war beschädigt, wie kann ich sie bekommen oder wo verkaufen sie? Ich komme aus Ecuador

  2.   Nicole sagte

    Ich muss auch wissen, wo ich eine Festplatte bekommen kann, hoffentlich 512.

  3.   David sagte

    Wie wurde diese Festplatte beschädigt, wenn es sich um einen Festkörper handelt?