MacLocks kündigt neue Sicherheitsverriegelung für Mac Pro an

Mac-Pro-Lock-0

MacLocks, ein Unternehmen, das auf Sicherheitsverriegelungssysteme für Mac- und Apple-Geräte im Allgemeinen spezialisiert ist, hat gerade vorgestellt eine neue Schließung Das würde zu seiner Produktlinie hinzugefügt, insbesondere ist es das "Mac Pro Lock" und würde dieses Gerät gegen freundliche Hände anderer schützen.

Wie Sie alle bereits wissen, lässt das Design des neuen Mac Pro keinen Platz für einen Kesington-Sicherheitsanschluss, da es sich um ein Gerät handelt, dessen Preis bekannt ist zwischen 3000 und 10.000 Euro ungefähr. Nur mit diesen Daten ist die Sicherheit einer der wichtigsten Punkte, die berücksichtigt werden müssen, da wir trotz seiner besonderen Ästhetik auch die Tatsache bewerten müssen, dass der Mac bei Bedarf von mehreren Personen verwendet werden kann, wenn er sich in einem „öffentlichen“ Bereich befindet mit dem daraus resultierenden Risiko.

Deshalb ist das Design dieses Steckverbinders immer noch bietet hohe SicherheitEs beeinträchtigt zu keinem Zeitpunkt die Ästhetik, sondern ändert nur das Erscheinungsbild des Anschlussfelds, in dem es direkt unter dem HDMI-Ausgang und dem Netzschalter installiert wird.

Die Installation scheint recht einfach zu sein müsste in das Mac Pro-Gehäuse gleiten eine Metallplatte, auf der das Sicherheitsschloss zusammen mit dem Verriegelungskabel untergebracht wäre.

Der Preis für dieses Zubehör es wird ungefähr 66 € sein in der einfachsten Version und wird erst am 25. Februar dieses Jahres verbreitet. Sogar MacLocks hat die Patentanfrage für dieses diskrete System bereits mit der Ästhetik des Mac Pro bearbeitet, ist aber gleichzeitig effektiv.

Mehr Informationen - Aktualisiertes Mac Pro-Zubehör


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.