MacOS Big Sur 3 Beta 11.4 für Entwickler freigegeben

MacOS Beta

Apple startet heute Nachmittag a neue Version von macOS Big Sur 11.4 für Entwickler. In dieser neuen Version wurden mehrere Fehlerkorrekturen und verschiedene Lösungen hinzugefügt, die das Betriebssystem flüssiger machen. Dies sind Fehler, die von den Entwicklern in der vorherigen Beta-Version der Firma Cupertino entdeckt wurden.

In diesem Fall Beta 3 ist für Entwickler verfügbar und ich bin sicher, dass es in den nächsten Stunden auch für Benutzer erscheinen wird, die im öffentlichen Beta-Programm registriert sind. In den Notizen der neuen Version werden die neu implementierten Funktionen nicht angezeigt. Dies sind also Versionen, die nur wenige Änderungen hinzufügen, aber Fehlerbehebungen bieten.

Es ist wahr, dass die letzten von Apple gestarteten Beta-Versionen viele waren, insbesondere in der vorherigen Version, und trotzdem musste das Unternehmen nach dem Start des Finales eine neue Version herausbringen ... Hoffentlich wird sie in diesem Fall jedoch nicht wiederholt Wie wir immer sagen, sind diese Versionen für was kostenlos Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn es viele neue Versionen gibtmüssen wir einfach aktualisieren und das wars.

Die vorherige Beta-Version wurde am vergangenen Mittwoch, dem 5. Mai, veröffentlicht. In diesem Fall werden sie, wie wir sehen können, ziemlich genau befolgt. Nur eine Woche ist vergangen und wir haben eine weitere Version in den Händen der Entwickler. Wie wir immer empfehlen, bin ich von Mac Es ist am besten, sich von Beta-Versionen auf unseren Hauptcomputern fernzuhaltenWenn Sie möchten und neugierig sind, können Sie auf jeden Fall die öffentlichen Betas installieren, die immer etwas "sicherer" sind als die der Entwickler.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.