MacOS Big Sur 7 Beta 11.3 für Entwickler

MacOS Beta

Apples Beta-Versionen nehmen auf jedem seiner Geräte weiter zu. Erst gestern die macOS 7 Beta 11.3 Stunden, nachdem Sie dasselbe mit iOS, iPadOS, watchOS und tvOS für Entwickler getan haben.

Alle diese Beta-Versionen fügen Änderungen in der Stabilität und Sicherheit des Systems hinzu, aber auch andere Verbesserungen wie das neue Emoji ändern sich ebenso wichtig wie die Verbesserung der optimierten Last oder in iOS, wodurch wichtige Änderungen wie die Option hinzugefügt werden iPhone mit Maske entsperren über Apple Watch.

Aus all diesen Gründen glauben wir, dass diese Beta-Versionen so installiert werden und vor allem von Apple-Benutzern erwartet werden. Auf jeden Fall Diese Version kommt, um einige erkannte Fehler zu beheben In früheren Betas und jetzt sind die Entwickler dafür verantwortlich, neue Probleme oder implementierte Verbesserungen zu entdecken.

Das Gute an macOS Big Sur ist, dass es ein wirklich stabiles, sicheres Betriebssystem ist und speziell an die neuen M1-Prozessoren von Apple angepasst ist. Diesbezüglich gibt es keine Beschwerden und die Änderung ist großartig, daher müssen wir Apple dazu gratulieren. Diese Beta-Versionen sollten vorher die offizielle Version sein Apple hat bereits WWDC angekündigt für diesen Monat Juni, aber bei dieser Geschwindigkeit wissen wir nicht mehr, was wir denken sollen, und es könnte sein, dass diese Version 11.3 die vorletzte vor dem Ereignis war, in dem wir zu macOS 12 springen konnten oder nicht.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.